Schötz: Vier Personen bei Streifkollision verletzt

Schoetz1.jpg
Bild: Kapo LU
Schoetz2.jpg
Bild: Kapo LU

Am Donnerstag, 3. September 2020, 15:30 Uhr, fuhr ein 61-jähriger Autofahrer auf der Nebikerstrasse von Schötz kommend in Richtung Dagmersellen. Dabei geriet er auf die linke Fahrbahnseite und kollidierte massiv seitlich mit einem entgegenkommenden Auto. Der Autofahrer wurde durch den Rettungsdienst in ein Spital gefahren. Das entgegenkommende Auto war mit vier Personen besetzt. Drei davon wurden zur Kontrolle ebenfalls mit der Ambulanz ins Spital überführt.
 
An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in der Höhe von rund 15'000 Franken. Wegen des Unfalls kam es zu Verkehrsbehinderungen.

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
SPAF
Mitarbeiterin Administration (70 – 100%), Mitarbeiter, Aarau
Jakob Hauser AG
Schriften- und Reklamegestalte, Mitarbeiter,
Jakob Hauser AG
Autolackierer EFZ, Mitarbeiter,
Bär Haustechnik AG
Servicemonteur Sanitär, Mitarbeiter, Aarburg
Bär Haustechnik AG
Heizungsinstallateur EFZ, Mitarbeiter, Aarburg
Alterszentrum Wengistein
Pflegefachperson HF, Mitarbeiter, Solothrun
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Partner