Niederbipp/A1: Beim Überholen Lastwagen-Anhänger touchiert - Lenkerin im Spital

niederbipp1.jpg
Bild: Kapo SO
niederbipp2.jpg
Bild: Kapo SO

Am Dienstag, 8. September 2020, um zirka 8.50 Uhr, beabsichtigte eine Autofahrerin auf der Autobahn A1 zwischen Niederbipp und Oensingen, in Fahrtrichtung Zürich, einen Spurwechsel vom Überholstreifen auf den Normalstreifen vorzunehmen. Aus noch zu klärenden Gründen fuhr sie dabei seitlich in den Anhänger eines Lastwagens. Dabei verlor die Automobilistin die Kontrolle über ihr Fahrzeug. Im weiteren Verlauf überschlug sich das Auto, welches schliesslich im Bereich des Wildschutzzauns zum Stillstand kam. Die Lenkerin zog sich bei diesem Verkehrsunfall Verletzungen zu, weshalb sie zur Kontrolle in ein Spital gebracht werden musste. Das Unfallauto erlitt Totalschaden.

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
Blum Innenausbau AG
Schreinermonteur, Mitarbeiter, Dagmersellen
Metzgerei Kreienbühl AG
Verkäuferin/Koch/Fleischfachfrau Veredelung, Mitarbeiter, Reiden
Gebr. Jetzer Hoch-und Tiefbau AG
Sachbearbeiter/in, Mitarbeiter,
Restaurant Einsiedelei
Service 70-100%, Mitarbeiter, Rüttenen
Job für Mamis, Mitarbeiter,
Gesucht Raumpflerin, Mitarbeiter,
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Partner