BAG meldet am Montag 257 neue Infektionen mit dem Coronavirus

Masken_key1.jpg
Schutzmasken sollen dabei helfen, die Coronapandemie in der Schweiz einzudämmen. (Symbolbild) © Ennio Leanza / Keystone

Nach 465 laborbestätigten Coronainfektionen am Samstag und 475 am Freitag sind dem BAG bis am Montagmorgen, 8 Uhr, 257 neue bestätigte Coronafälle gemeldet worden. Bei den am selben Tag ausgewerteten 6356 Coronatests entspricht dies einer Positivitätsrate von 3,9 Prozent. Im Durchschnitt der letzten sieben Tage liegt die Positivitätsrate laut BAG bei 3,6 Prozent. Zu Beginn der Woche ist die Zahl der ausgewerteten Tests meist tiefer womit auch die Zahl der positiven Coronatests meist tiefer liegt. Total haben sich seit Ausbruch der Krankheit in der Schweiz und in Liechtenstein inzwischen nun offiziell 47'436 Personen mit dem Sars-CoV-2-Erreger angesteckt.

 

Weiter meldet das Bundesamt für Gesundheit am Montag, in den letzten 24 Stunden hätten zusätzliche acht Personen in Zusammenhang mit einer Coronainfektion neu ins Spital gebracht werden müssen. Alle davon in der Schweiz. Das BAG meldet am Montag keinen weiteren Todesfall. Es sind damit bisher weiterhin 1747 Personen in Zusammenhang mit einer Covid-19-Ansteckung in der Schweiz und in Liechtenstein gestorben.

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
SPAF
Mitarbeiterin Administration (70 – 100%), Mitarbeiter, Aarau
Jakob Hauser AG
Schriften- und Reklamegestalte, Mitarbeiter,
Jakob Hauser AG
Autolackierer EFZ, Mitarbeiter,
Bär Haustechnik AG
Servicemonteur Sanitär, Mitarbeiter, Aarburg
Bär Haustechnik AG
Heizungsinstallateur EFZ, Mitarbeiter, Aarburg
Alterszentrum Wengistein
Pflegefachperson HF, Mitarbeiter, Solothrun
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Partner