Luzern – Stadtteil Reussbühl: Unfall mit drei Fahrzeugen fordert zwei Verletzte

Luzern01.jpg
Bild: Kapo LU

Am Mittwoch, 21. Oktober 2020, kurz nach 11 Uhr, beabsichtigte ein Autofahrer auf der Hauptstrasse in Reussbühl, Stadt Luzern, vom Kreuzstutz herkommend in Richtung Fluhmühlerain abzubiegen. Dabei prallte er in ein vom Seetalplatz herkommendes Auto. Durch den Aufprall wurde sein Wagen in einen Lieferwagen geschoben, der an der Wartelinie des Fluhmühlerains stand, um in die Hauptstrasse einzubiegen.
 
Beim Unfall wurden zwei Personen leicht verletzt. Diese mussten durch den Rettungsdienst zur Kontrolle ins Spital gefahren werden. An den drei am Unfall beteiligten Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in der Höhe von rund 50'000 Franken.

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
Andreas Meier AG
Chauffeure (m/w) Kat. C, Mitarbeiter, Niedergösgen
Berner AG Printline
Gestalter/in Werbetechnik EFZ, Mitarbeiter, Aarau
Chiffre CD-001/00358, ZT Medien AG
Mitarbeiterin im Pflegedienst, Mitarbeiter,
Ernst Gerber AG
Mechaniker für PW/LKW, Mitarbeiter, Roggwil
Home Instead Seniorenbetreuung
Teilzeitstelle im Stundenlohn, Mitarbeiter,
Schlossgarage AG W. Schärer
Automobilmechaniker / - Mechat, Mitarbeiter, Thörigen
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Partner