Ein Blick in die Zukunft mit den Robotik-­Spezialisten der Bachmann Engineering

bachmann_robotik1.jpg
Der Cobot UR10 ist ein Leichtbauroboter, der mit dem Menschen arbeitet und ihn nicht ersetzen soll. Bild: zvg

Die Sonderausstellung «Von Menschen und Maschinen» im Gebäude der SBB Historic in Windisch zeigt ausgewählte Objekte, Fotografien und einmalige Zeitdokumente, die ein packendes Bild von der Vielfalt, Innovationskraft und weltweiten Vernetzung der Aargauer Industrie vermitteln. Auch der Blick in die Zukunft wird gewagt und regt die Besucherinnen und Besucher an, sich mit dem Umbruch der Arbeits- und Konsumwelt auseinanderzusetzen. 

Bei diesem Blick in die Zukunft werden auch Themen wie künstliche Intelligenz und Robotik behandelt. Zu letzterem Thema konnte die Robotikspezialistin Bachmann Engineering AG aus Zofingen eine automatische Schweissanlage zur Verfügung stellen. Herzstück der Anlage, die sich in einem spektakulären «Spiegelsaal der Objekte» findet, ist ein sogenannter Cobot des Typs UR 10. Cobots sind Leichtbauroboter, die in der direkten Zusammenarbeit mit Menschen eingesetzt werden können. Statt «Roboter ersetzen Menschen» gilt dabei das Motto «Roboter arbeiten mit Menschen». 

Cobots kennenlernen bei «Unboxing-Anlässen» 

Wer sich näher für Cobots interessiert, kann kostenlos an einem von fünf «Unboxing-Anlässen» teilnehmen, welche die Bachmann Engineering AG in den Räumlichkeiten des Museums durchführen wird. Das Programm dieser Anlässe ist wie folgt: Nach einer Begrüssung bei Kaffee und Snacks können die Teilnehmerinnen und Teilnehmer brandneue Cobots auspacken und unter fachkundiger Anleitung auch gleich selber ausprobieren. Anschliessend findet eine exklusive Führung durch die Ausstellung «Von Menschen und Maschinen» statt. «Ich freue mich sehr auf diese Anlässe», sagt Marc Strub, Geschäftsführer der Bachmann Engineering AG. «Wir können den Teilnehmerinnen und Teilnehmern zeigen, wie einfach Cobots zu bedienen sind und was sie leisten können.» (pd) 

Weitere Informationen und Anmeldung: Tel. 062 745 23 23, info@bachmann-ag.com; Informationen zur Ausstellung: www.museumaargau.ch/menschen-und-maschinen 

Die Robotikspezialistin aus Zofingen

Bachmann Engineering AG mit Sitz in Zofingen baut über die Landesgrenzen hinaus schlüsselfertige Roboter und Automationsanlagen nach Mass. Als Systemhaus für Automation und Robotik verfügt das Unternehmen über eine langjährige Erfahrung und einen ausgezeichneten Ruf. In den Bereichen Teilezuführung und Teilevereinzelung mittels Robotik ist Bachmann Engineering AG Schweizer Produktmarktführerin.

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
P.Küpfer GmbH
Filiealleiterin 100%, Mitarbeiter,
Neuhaus Immo-Treuhand
Hauswart-Dienst, Mitarbeiter, fingen
Reformierte Kirche
flexible Person 12%, Miarbeiter, Muhen
Departement Bau, Verkehr und Umwelt
Chauffeurin/Chauffeur 100%, Mitarbeiter,
Gemeinde Reitnau
Sachbearbeiter/in 60 bis 100%, Mitarbeiter, Reitnau
Bachmann AG
Aushilfen Lager (ab Abruf), Mitarbeiter, Kölliken
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Partner