Missglücktes Wendemanöver: Auto landet in Luthern auf dem Dach

Luthern (2).jpg
Das Auto der 37-jährigen Lenkerin, die den nassen Hang hinunterrutschte. (Bild: Luzerner Polizei)

Bei einem Wendemanöver am frühen Sonntagmorgen auf einer steil abfallenden und nassen Wiese in Luthern ist eine 37-jährige Frau mit ihrem Auto ins Rutschen geraten. Dabei überschlug sich das Fahrzeug. Verletzt wurde niemand. Der Sachschaden liege bei rund 10 000 Franken, teilte die Staatsanwaltschaft Luzern gestern mit.

Betrunken am Steuer: Auto überschlägt sich in Triengen

Mit 1,98 Promille Alkohol intus hat ein 49-Jähriger am Samstagabend in Triengen kurz nach 23 Uhr die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren. Das Auto schleuderte über die Strasse, überschlug sich und landete auf dem Dach.

Der Mann wurde leicht verletzt, die Ambulanz brachte ihn ins Spital. Der Sachschaden liegt bei rund 4000 Franken, wie die Staatsanwaltschaft Luzern mitteilte. Der Lenker musste den Führerausweis abgeben. (sda)

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
Andreas Meier AG
Chauffeure (m/w) Kat. C, Mitarbeiter, Niedergösgen
Berner AG Printline
Gestalter/in Werbetechnik EFZ, Mitarbeiter, Aarau
Chiffre CD-001/00358, ZT Medien AG
Mitarbeiterin im Pflegedienst, Mitarbeiter,
Ernst Gerber AG
Mechaniker für PW/LKW, Mitarbeiter, Roggwil
Home Instead Seniorenbetreuung
Teilzeitstelle im Stundenlohn, Mitarbeiter,
Schlossgarage AG W. Schärer
Automobilmechaniker / - Mechat, Mitarbeiter, Thörigen
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Partner