Zwei ausserordentliche Ereignisse in der frisch renovierten Brittnauer Kirche

silvia_bolatzki.jpg

In der frisch renovierten Kirche wurden in zwei Gottesdiensten zum 1. Advent zwei ausserordentliche Ereignisse gefeiert. Pfarrerin Silvia Bolatzki wurde nach bereits halbjähriger Tätigkeit durch Dekan Dominique Baumann aus Oftringen in ihr Amt eingesetzt. Im zweiten Gottesdienst stand der Rückblick auf die Bauarbeiten und die Wiedereröffnung der Kirche im Zentrum. Silvia Bolatzki drückte in ihren Botschaften die Hoffnung aus, dass die Kirche nicht nur aus eindrücklichen Gebäuden besteht, sondern sich als Gemeinschaft von Menschen zeigt, welche die Gegenwart Gottes erfahren und entsprechend handeln. Die zweite Feier mit viel weihnachtlicher Musik, gespielt von einer Formation der Musikgesellschaft Brittnau, ist auf der Website www.kirchebrittnau.ch als Videomitschnitt abrufbar. (mha) 

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
Alberati Architekten AG
Architektin 80%, Mitarbeiter, Zofingen
Aniviva; c/o Lumena AG
Monteur/Mechaniker 60%, Mitarbeiter, Ohmstal
Baumberger Bau AG
Holzbau Polier, Mitarbeiter, Koppingen
Pieroth Romanet SA
motivierte Mitarbeiterinnen un, Mitarbeiter,
Pieroth Romanet SA
motivierte Mitarbeiterinnen un, Mitarbeiter,
LagermitarbeiterIn, Mitarbeiter,
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Partner