Sempach: Bauamt-Mitarbeiter lässt Seeweg ohne Bewilligung sanieren und wird gebüsst

Baustelle_AZ.jpg

Im Winter 2018 wurde in Sempach der Seeweg am Sempachersee bei einem Unwetter teilweise weggespült. Nachdem der Uferweg notdürftig repariert worden war, erteilte der Verurteilte den Auftrag, den Seeweg mit Blocksteinen zu sanieren. Dabei hat er es unterlassen, eine Bewilligung bei der für die Fischerei zuständigen Behörde einzuholen und das Bauvorhaben bei den Diensstellen Verkehr und Infrastruktur (vif) sowie Landwirtschaft und Wald (lawa) zu melden. Die Staatsanwaltschaft Sursee hat die Untersuchung abgeschlossen und den Verantwortlichen mit einer Busse von 1'000 Franken bestraft. Zudem muss er die Untersuchungskosten bezahlen. Das Urteil ist rechtskräftig. 

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
avec Zofingen
Verkäufer/innen und Schichtführer/innen 100% , Mitarbeiter, Zofingen
agon-sports AG
Servicetechniker Fitnessgeräte, Mitarbeiter, Zofingen
agon-sports AG
Mitarbeiter Lager und Versand (m/w), Mitarbeiter, Zofingen
schön und sauber AG
Reinigungskraft (m/w/d) Teilzeit in Region Zofingen gesucht, Mitarbeiter, Zofingen
Abteilungsleiter/Produktionsle, Mitarbeiter,
Flury-Emch Gartenbau AG
Landschaftsgärtner vorarbeiter, Mitarbeiter,
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Partner