Der FC Aarau entscheidet auch das Spitzenspiel gegen Thun für sich

Onlinelogo_FC Aarau3.jpg

Der FC Aarau ist die Mannschaft der Stunde in der Challenge League. Mit einem 3:1 gegen das zuletzt ebenfalls gut aufgekommene Thun hat Aarau den fünften Sieg in den letzten sechs Spielen errungen. Das einzige nicht gewonnenen Spiel in dieser Zeit ging unentschieden aus.

Die Thuner konnten auf dem Brügglifeld zeitweilig verkürzen, aber Rückkehrer Marco Aratore stellte den Sieg in der Nachspielzeit sicher. Aarau liegt jetzt auf dem zweiten Platz, nur noch zwei Punkte hinter Leader GC. Nach Verlustpunkten ist allerdings Winterthur zwischen GC und Aarau klassiert.

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
Blum Innenausbau AG
Schreinermonteur, Mitarbeiter, Dagmersellen
Metzgerei Kreienbühl AG
Verkäuferin/Koch/Fleischfachfrau Veredelung, Mitarbeiter, Reiden
Gebr. Jetzer Hoch-und Tiefbau AG
Sachbearbeiter/in, Mitarbeiter,
Restaurant Einsiedelei
Service 70-100%, Mitarbeiter, Rüttenen
Job für Mamis, Mitarbeiter,
Gesucht Raumpflerin, Mitarbeiter,
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Partner