Stadtratswahlen Zofingen: CVP portiert Robert Weishaupt

021020_reg_grossratswahlen_weishaupt.jpg

Die CVP Ortspartei wird die Nominierung zusammen mit einer Statutenänderung am 21. Januar vornehmen. Die Mitgliederversammlung wird Corona-bedingt digital durchgeführt.

Der Vorstand der CVP Zofingen ist überzeugt, mit Robert Weishaupt einen starken Kandidaten vorzuschlagen, der politisch und beruflich über einen grossen Leistungsausweis verfügt. Robert Weishaupt ist 48-jährig und Vater von zwei Kindern. Er ist Präsident der Ortspartei und gehört seit 2006 dem Einwohnerrat an. Seit 2008 nimmt er Einsitz in der einflussreichen Finanz- und Geschäftsprüfungskommission (FGPK), die er zudem seit sieben Jahren präsidiert. Er hat ein Velofachgeschäft aufgebaut und zum Erfolg geführt.

Der Vorstand der CVP Zofingen hat sich in den letzten Wochen intensiv mit der Ausgangslage für die Stadtratswahlen auseinandergesetzt und Gespräche geführt. Robert Weishaupt wird nicht nur als Kandidat der CVP antreten, sondern auch von der EVP unterstützt. Beide Parteien bilden im Einwohnerrat die Fraktion der Dynamischen Mitte.

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
Blum Innenausbau AG
Schreinermonteur, Mitarbeiter, Dagmersellen
Metzgerei Kreienbühl AG
Verkäuferin/Koch/Fleischfachfrau Veredelung, Mitarbeiter, Reiden
Hotel Restaurant-Adelboden
Service-Aushilfe, Mitarbeiter,
Schreinerei Hunziker Werner GmbH
Schreiner/in 100%, Mitarbeiter, Rothrist
PB Swiss Tools
Sachbearbeiter/in Personal und, Mitarbeiter,
PB Swiss Tools
Sachbearbeiter/in Personal und, Mitarbeiter,
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Partner