Michael Urben ist der neue «Verwaltungs-Chef» in Schöftland

070121_reg_michael_urben_uhg.jpg
Ammann Rolf Buchser (r.) freut sich, dass Michael Urben seit dem 1. Januar in Schöftland ist. Bild: uhg

Im Volksmund wird er Gemeindeschreiber genannt, offiziell ist er «Leiter Verwaltung» – und faktisch Chef eines Betriebs mit über 60 Mitarbeitern. «Wir sind sehr froh, dass es zur Anstellung von Michael Urben kam», sagt Schöftlands Gemeindeammann Rolf Buchser. Es habe in der Verwaltung Pendenzen, die zeitnah aufgearbeitet werden müssten.  «Urben wird das mit seiner offenen, kommunikativen Art meistern.» Der 35-Jährige war Gemeindeschreiber in Holziken (als Nachfolger seines Lehrmeisters Hansueli Mathys) und Wohlenschwil. Zuletzt arbeitete er als Gemeindeschreiber-Stellvertreter in Kölliken. Urben wohnt in Uerkheim.

Schöftland führt die Bau­verwaltung von 9, die Steuerverwaltung von 5, das Betreibungsamt von 9 und das Zivilstandsamt von 14 Gemeinden. «Eine grosse Herausforderung», sagt Urben.

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
Blum Innenausbau AG
Schreinermonteur, Mitarbeiter, Dagmersellen
Metzgerei Kreienbühl AG
Verkäuferin/Koch/Fleischfachfrau Veredelung, Mitarbeiter, Reiden
Treuhand intax ag
Buchhalter(in) 10-40%, Mitarbeiter, Aarau
SL Keramik GmbH
Plattenleger, Mitarbeiter, Muhen
R. Steiner AG
Plattenleger EFZ, Mitarbeiter, Oberkulm
Chocolats Kaufmann
Verkaufspersönlichkeit 60-80%, Mitarbeiter, Buchs
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Partner