USA TICKER: Hat Trump alle hinters Licht geführt? Sein Ex-Anwalt behauptet: Der 45. US-Präsident hat sich heimlich selbst begnadigt

Trump_AP.webp
Donald Trump und seine dritte Ehefrau Melania kurz nach ihrer Ankunft in ihrer Wahlheimat Palm Beach am vergangenen Mittwoch. © AP

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.

Amerika

B. Kerzenmacher
schrieb am 21.01.2021 11:41
US-Präsident Joe Biden hat eine sehr gute und eindringliche Rede gehalten.
Es war insgesamt eine friedliche Stimmung.
Angesichts all der Zeremonien fragt man sich ob das nicht auch etwas für die Schweiz wäre.
Von wegen mehr Identifikation mit dem eignen Land.
Hier wird man ja schon schief angesehen wenn man die CH-Flagge hisst.
Und komme keiner damit, Multikulti würde das nicht gerne sehen.
Die USA sind nämlich viel bunter und gemischter als die Schweiz.

Amerika

B. Kerzenmacher
schrieb am 09.01.2021 14:09
Extinction Rebellion dringt bei in den Bundestag ein und verteilte Flugblätter.
Greenpeace seilt sich über dem Bundestag ab.
Und so weiter.
Auch wenn die Ziele von Demonstranten hohen Symbolcharakter haben, erreichen sie per se damit gar nichts. Selbst in Washington nicht. Und mit dumpfer Gewalt und 5 Toten erst recht nicht.
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
avec Zofingen
Verkäufer/innen und Schichtführer/innen 100% , Mitarbeiter, Zofingen
agon-sports AG
Servicetechniker Fitnessgeräte, Mitarbeiter, Zofingen
agon-sports AG
Mitarbeiter Lager und Versand (m/w), Mitarbeiter, Zofingen
schön und sauber AG
Reinigungskraft (m/w/d) Teilzeit in Region Zofingen gesucht, Mitarbeiter, Zofingen
Abteilungsleiter/Produktionsle, Mitarbeiter,
Flury-Emch Gartenbau AG
Landschaftsgärtner vorarbeiter, Mitarbeiter,
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Partner