Trimbach: Brand in Wintergarten - niemand verletzt

Trimbach_Brand3.jpg
Bild: Kapo SO
Brand_Trimbach1.jpg
Bild: Kapo SO
Brand_Trimbach2.jpg
Bild: Kapo SO

Am Mittwoch, 13. Januar 2021, um 7.30 Uhr, wurde der Kantonspolizei Solothurn gemeldet, dass es im Wintergarten eines Doppel-Einfamilienhauses an der Längmattstrasse in Trimbach brennt. Beim Eintreffen von Polizei und Feuerwehr hatte sich das Feuer bereits auf die Dachkonstruktion ausgebreitet.

Dank raschem Löscheinsatz durch Angehörige der Feuerwehren Unterer Hauenstein und Olten konnte der Brand schnell unter Kontrolle gebracht und schliesslich vollständig gelöscht werden.

Verletzt wurde niemand. Die Schadenhöhe lässt sich derzeit noch nicht näher beziffern. Spezialisten der Kantonspolizei Solothurn klären nun die Brandursache ab

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
Blum Innenausbau AG
Schreinermonteur, Mitarbeiter, Dagmersellen
Metzgerei Kreienbühl AG
Verkäuferin/Koch/Fleischfachfrau Veredelung, Mitarbeiter, Reiden
Treuhand intax ag
Buchhalter(in) 10-40%, Mitarbeiter, Aarau
SL Keramik GmbH
Plattenleger, Mitarbeiter, Muhen
R. Steiner AG
Plattenleger EFZ, Mitarbeiter, Oberkulm
Chocolats Kaufmann
Verkaufspersönlichkeit 60-80%, Mitarbeiter, Buchs
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Partner