Brand in Rheinfelder Schulhaus: Schüler zündet Herrentoilette an

brand_Rheinfelden.jpg
Ein 13-jähriger Schüler zündete die Herrentoilette im Schulhaus Schützenmatt an. © Kapo AG

Vom Brand betroffen war das Schulhaus Schützenmatt in Rheinfelden. Wie die Kantonspolizei mitteilt, habe sich am Dienstagmorgen kurz nach 10 Uhr, dichter Rauch von der Männertoilette ausgebreitet. Die angerückte Feuerwehr konnte den Brand rasch unter Kontrolle bringen und löschen. Durch Russ und Rauch entstand jedoch grösserer Schaden.

Nach ersten Abklärungen geht die Kantonspolizei Aargau von Brandstiftung aus. Ein 13-jähriger Schüler habe in dem Zusammenhang zugegeben, in der Herrentoilette gezeuselt zu haben. Er müsse sich nun vor der Jugendanwaltschaft verantworten. (phh)

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
avec Zofingen
Verkäufer/innen und Schichtführer/innen 100% , Mitarbeiter, Zofingen
agon-sports AG
Servicetechniker Fitnessgeräte, Mitarbeiter, Zofingen
agon-sports AG
Mitarbeiter Lager und Versand (m/w), Mitarbeiter, Zofingen
Abteilungsleiter/Produktionsle, Mitarbeiter,
Flury-Emch Gartenbau AG
Landschaftsgärtner vorarbeiter, Mitarbeiter,
Sanitär- / Heizungsinstallateu, Mitarbeiter,
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Partner