Oftringen: Polizei sucht Zeugen nach Kollision mit unklarem Unfallhergang

210208_VUOftringen2.JPG
Bild: Kapo AG
210208_VUOftringen1.JPG
Bild: Kapo AG

Am 08. Februar 2021, kurz nach 14 Uhr, kollidierten in Oftringen ein von der Parkstrasse herkommender Toyota und ein auf der Luzernerstrasse in allgemeine Richtung Aarburg fahrender Ford seitlich-frontal. Verletzt wurde niemand. Es entstand Sachschaden von mehreren tausend Franken. Der Unfallhergang ist unklar.Die Kantonspolizei Aargau sucht Zeugen.Wer Angaben zum erwähnten Vorfall machen kann, wird gebeten, sich bei der Kantonspolizei Aargau, Stützpunkt Zofingen(062 745 11 11), zu melden.

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
Blum Innenausbau AG
Schreinermonteur, Mitarbeiter, Dagmersellen
Alberati Architekten AG
Architekt|in 60-80% / dipl. Bauleiter|in HF 80%, Mitarbeiter, Zofingen
inside Personaldienstleistung AG
Inside Personaldienste, Mitarbeiter,
Flückiger Holz AG
Produktionsmitarbeiter/Maschinisten 80-100%, Mitarbeiter, Schöftland
Kefin Lindig
Verkaufsberater, Mitarbeiter, Pratteln
Kefin Lindig
Verkaufsberater, Mitarbeiter, Pratteln
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Partner