Der EHC Olten muss sich auch im Derby in Langenthal geschlagen geben

Logo_SCL_EHCO.jpg

Der EHCO verliert auch das Derby in Langenthal. Trotz verbesserter Offensivleistung kassieren die Powermäuse die achte Niederlage in Folge. Dabei sah es im ersten Drittel noch gut aus für den Gast. Dank drei Powerplaytreffern führte der EHCO in der ersten Pause mit 3:2. Bis zur 38. Minute lagen die Oltner vorne, ehe der SCL dank zwei Toren noch vor der zweiten Pause in Führung gehen konnte. Im letzten Abschnitt durfte schliesslich nur noch Langenthal einmal jubeln. Insbesondere in der Defensive gab der EHCO bei der 4:6-Niederlage keine gute Figur ab. 

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
Blum Innenausbau AG
Schreinermonteur, Mitarbeiter, Dagmersellen
Alberati Architekten AG
Architekt|in 60-80% / dipl. Bauleiter|in HF 80%, Mitarbeiter, Zofingen
inside Personaldienstleistung AG
Inside Personaldienste, Mitarbeiter,
Flückiger Holz AG
Produktionsmitarbeiter/Maschinisten 80-100%, Mitarbeiter, Schöftland
Kefin Lindig
Verkaufsberater, Mitarbeiter, Pratteln
Kefin Lindig
Verkaufsberater, Mitarbeiter, Pratteln
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Partner