Aarburger Club hatte geöffnet - Polizei stellte Geldspielautomaten sicher

Bar_aufgestuhlt.jpg
Symbolbild

In der Nacht auf Samstag, 20. Februar 2021 wurde durch die Kantonspolizei Aargau im ganzen Kanton mehrere Clubs überwacht. In Aarburg, Rheinfelden und Spreitenbach musste interveniert werden, da die Clubs trotz der geltenden Covid-19-Verordnung offen hatten. Die jeweiligen Clubbetreiber wurden bei der zuständigen Staatsanwaltschaft zur Anzeige gebracht. Die anwesenden Gäste, vorwiegen aus dem Balkan stämmige Männer im Alter zwischen 26 und 61 Jahren, wurden mit einer Ordnungsbusse bedient. Die Treffen wurden umgehendaufgelöst.

Insgesamt wurden vier Verzeigungen vorgenommen und rund 50 Ordnungsbussen ausgestellt. In Aarburg wurde zudem ein illegaler Geldspielautomat sichergestellt und durch die zuständige Staatsanwaltschaft eine Strafuntersuchung eröffnet. Vier weitere Kontrollen in Anglikon, Reinach, Windisch und Schinznach-Bad verliefen negativ.

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.

Dank an die Polizei

Barbara Gerber
schrieb am 24.02.2021 20:33
Sehr gut, danke der Polizei für ihren Einsatz!

Verkappte Fremdenfeindlichkeit der Polizei

Michael Oelting
schrieb am 21.02.2021 08:41
Haben denn unsere massiv unterbeschäftigten und überbezahlten nichts wichtigeres zu tun als dieses. Anderswo werden Menschen ermordet und vergewaltigt. Und die politisch rechts stehende Polizei lungert auf Kosten des Steuerzahlers vor irgendwelchen Gebäuden herum, um Leute zu schikanieren. Im Fall Aarburg war das Einschreiten der Polizei klar gegen Leute gerichtet, die vom Balkan stammen. Es mag befremdlich sein, dass man, wenn man sich im Städtchen Aarburg bewegt, mehr Leute eine Fremdsprache statt deutsch sprechen hört. Aber es rechtfertigt die Polizei nicht, unverhältnismässig gegen Ausländer, Schweizer mit Migrationshintergrund, Sozialhilfeempfänger, RAV-Bezüger und IV-Rentner vorgehen. Mir persönlich hat in Aarburg noch nie ein Mensch vom Balkan einen Schaden zugefügt, nur Bünzlischweizer.
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
Blum Innenausbau AG
Schreinermonteur, Mitarbeiter, Dagmersellen
Alberati Architekten AG
Architekt|in 60-80% / dipl. Bauleiter|in HF 80%, Mitarbeiter, Zofingen
inside Personaldienstleistung AG
Inside Personaldienste, Mitarbeiter,
Flückiger Holz AG
Produktionsmitarbeiter/Maschinisten 80-100%, Mitarbeiter, Schöftland
Kefin Lindig
Verkaufsberater, Mitarbeiter, Pratteln
Kefin Lindig
Verkaufsberater, Mitarbeiter, Pratteln
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Partner