Der SC Langenthal kommt mit einem Kontertor zum zweiten Punkt

47_Jan_Derungs.jpg
Ian Derungs sorgte für den Siegtreffer zum 4:3. (Bild: SCL)

7:52 stand auf der Matchuhr und es schien, als hätte der SC Langenthal den perfekten Fehlstart hingelegt. Schon in der 4. Minute kassierten die Oberaargauer den ersten Gegentreffer im an diesem Abend einmal mehr äusserst schwachen Unterzahlspiel. Nach 7:39 folgte das 0:2, wobei die Gäste von der ersten HCC-Sturmlinie wunderschön ausgespielt wurden. Als dann Elvis Schläpfer 13 Sekunden später die nächste Strafe kassierte, drohte bereits das 0:3. Es war dann aber Marc Kämpf, der dem Gegner enteilen konnte und in Unterzahl im 1-gegen-1 mit dem Torhüter auf 1:2 verkürzte und Langenthal damit weckte. Passgeber Dario Kummer sagte später: «Dieses Tor hat uns zurück ins Spiel gebracht.»

Im zweiten Drittel wendete sich das Blatt zwischenzeitlich – erneut in Unterzahl. Den Chaux-de-Fonniers wurde ein Powerplay-Tor aberkannt, ehe Dario Kummer innerhalb von 43 Sekunden gleich zwei Treffer zur 3:2-Führung gelangen. «Manchmal fallen sie rein und heute bin ich darüber sehr froh», kommentierte Kummer. Beide Male wurde der Langenthaler sträflich alleingelassen.

Lange konnte SCL-Torhüter Pascal Caminada trotz mehreren HCC-Chancen das dritte Gegentor verhindern, in der 39. Minute aber schoss Oliver Achermann mit einem Ziehschuss aus kurzer Distanz das 3:3.

Dank Ian Derungs zum Sieg nach Verlängerung

In der Verlängerung kontrollierte der SCL das Spiel. Und plötzlich ging es schnell: Ian Derungs und Luca Christen eröffneten mit einem Konter eine 2-gegen-1-Situation, Derungs forcierte dabei den Doppelpass und sorgte für den 4:3-Sieg 91 Sekunden vor dem Penaltyschiessen. «Wir müssten wissen, dass La Chaux-de-Fonds immer gut startet. Heute waren wir dafür aber nicht bereit», sagte Kummer. Umso glücklicher sei er, dass der SCL den Zusatzpunkt dennoch holen konnte.

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
avec Zofingen
Verkäufer/innen und Schichtführer/innen 100% , Mitarbeiter, Zofingen
agon-sports AG
Servicetechniker Fitnessgeräte, Mitarbeiter, Zofingen
agon-sports AG
Mitarbeiter Lager und Versand (m/w), Mitarbeiter, Zofingen
Abteilungsleiter/Produktionsle, Mitarbeiter,
Flury-Emch Gartenbau AG
Landschaftsgärtner vorarbeiter, Mitarbeiter,
Sanitär- / Heizungsinstallateu, Mitarbeiter,
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Partner