Effiziente Tessiner besiegen unglückliche Aarauer mit 2:0

Onlinelogo_FC Aarau7.jpg

Der FC Aarau muss einen Rückschlag im Kampf um die Spitzenplätze der Challenge Laegue hinnehmen. Die Gäste müssen sich im Tessin nach drei Aluminiumtreffern und trotz grossem Aufwand gegen das effiziente Heimteam Chiasso mit 0:2 geschlagen geben. In der ersten Minuten beider Halbzeiten fallen die Treffer. Damit bleiben die Aarauer auf dem fünften Tabellenplatz kleben.

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
Blum Innenausbau AG
Schreiner-Monteur, Mitarbeiter, Dagmersellen
G.+W. Wolf AG
Polymechaniker, Mitarbeiter, Langendorf
Hotel Restaurant-Adelboden
Service-Aushilfe, Mitarbeiter,
Hotel Restaurant-Adelboden
Service-Aushilfe, Mitarbeiter,
Alpnach Küchen AG
Projektleier Küchen 100%, Mitarbeiter,
Ernst Gerber AG
Hilfsarbeiter Entsorgung, Mitarbeiter,
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Partner