Die AKB unterstützt die Sanierung und Erweiterung der SAC-Kletterwand

AKB_Kletterwand.jpg
Mark Schönenberger, Regionalleiter der Aargauischen Kantonalbank in Zofingen, bei der Checkübergabe an Beat Weber (Präsident SAC Zofingen) und Micha Seifert (Projektverantwortlicher SAC) vor der neuen Kletterwand im BZZ. Bild: Tommy Dätwyler

Über 100 000 Franken hat die Sanierung und Erweiterung der Zofinger Kletterwand im Bildungszentrum BZZ gekostet: Ein «grosser Hosenlupf» für die Zofinger Sektion des Schweizer Alpenclubs SAC, der ohne Unterstützung nicht möglich gewesen wäre. Neben der Stadt Zofingen, dem Swisslos-Sportfonds und zahlreichen anderen Donatoren aus dem Gewerbe hat das «Impuls-Programm» der Aargauischen Kantonalbank AKB seinem Namen alle Ehre gemacht: Die AKB hat sich mit 10 000 Franken aus dem «Impuls-Topf» am Ausbau der beliebten und öffentlich zugänglichen Freizeitanlage beteiligt und so bei diesem Projekt einen wichtigen Impuls gesetzt. Es sei mit Sicherheit gut investiertes Geld in ein tolles und nachhaltiges Freizeitangebot, das auch von den Schulen genutzt wird, sagt Mark Schönenberger, Regionalleiter der Aargauischen Kantonalbank in Zofingen. (tda)

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
Blum Innenausbau AG
Schreiner-Monteur, Mitarbeiter, Dagmersellen
G.+W. Wolf AG
Polymechaniker, Mitarbeiter, Langendorf
Hotel Restaurant-Adelboden
Service-Aushilfe, Mitarbeiter,
Hotel Restaurant-Adelboden
Service-Aushilfe, Mitarbeiter,
Hotel Restaurant-Adelboden
Service-Aushilfe, Mitarbeiter,
Home Instead
Teilzeitselle im Stundenlohn, Mitarbeiter,
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Partner