Ausbildungstag: Feuerwehr übt für Überschwemmung

080521_reg_mobiler_deich.jpg
Der Deich der Stützpunktfeuerwehr Zofingen steht im Einsatz – zum Glück nur übungshalber. Bild: zvg

Während eines Ausbildungstages trainieren die Angehörigen der Stützpunktfeuerwehr Zofingen ihre Fähigkeiten. In den Trinermatten kommt der mobile Deich zum Einsatz, den die Mobiliar vor zwei Jahren der Stützpunktfeuerwehr übergeben hat. Zum Einsatz gekommen ist er noch nie – umso wichtiger ist, dass die Feuerwehrleute den Umgang damit üben. Im Ernstfall wird der Deich mit Wasser gefüllt. So kann beispielsweise das Ufer der Wigger erhöht und eine Überschwemmung verhindert werden. Der Ausbildungstag, der heute ein zweites Mal durchgeführt wird, findet an drei Standorten statt: Trinermatten, Zofinger Tagblatt und BZZ.

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
Blum Innenausbau AG
Schreinermonteur, Mitarbeiter, Dagmersellen
Metzgerei Kreienbühl AG
Verkäuferin/Koch/Fleischfachfrau Veredelung, Mitarbeiter, Reiden
Swissglasboy GmbH
AVOR Glasmontage, Mitarbeiter, Bützberg
TRICO AG
Polymechaniker/in EFZ/Produkto, Mitarbeiter,
TRICO AG
Polymechaniker/in EFZ/Produkto, Mitarbeiter,
Hotel Restaurant-Adelboden
Service-Aushilfe, Mitarbeiter,
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Partner