Badi Reiden: Gemeinderat sucht neue Köpfe für den Verwaltungsrat

Hallenbad_Reiden_2020.jpg
Das Hallenbad in Reiden (Archivbild ben)

Letzte Woche kam es zum Eklat in Reiden. Die drei Verwaltungsräte der Badi Reiden AG traten geschlossen zurück, nachdem ihm der Gemeinderat das Vertrauen entzogen hat. Wie Gemeindepräsident Hans Kunz auf Anfrage mitteilt, seien er und Gemeindeschreiber Lukas Liem nun übergangsweise Ansprechpersonen für die Belange der Badi. Zudem halte man am Datum für die ordentliche Generalversammlung der Badi Reiden AG am 31. Mai fest. «Wir gehen davon aus, dass wir bis dann drei neue Personen für den Verwaltungsrat gefunden haben», so Kunz. «Wir wollen damit unsere Verantwortung wahrnehmen und versuchen, das verlorene Vertrauen wieder herzustellen.» Die Gemeinde ist Alleinaktionärin der AG. Auslöser für die Malaise war eine Kostenüberschreitung von 2,3 Millionen Franken bei der Hallenbad-Sanierung. Der Gemeinderat setzte deshalb Anfang dieses Jahres eine Taskforce ein, die jüngst einen Zwischenbericht ablegte. Mit Verweis auf den Bericht machte der Gemeinderat den Verwaltungsrat für die Kostenüberschreitung verantwortlich und entzog ihm das Vertrauen. Der Verwaltungsrat bestehend aus Pius Schumacher (Präsident), Erich Meier und Pascal Vanoli trat daraufhin geschlossen zurück und begründete diesen Schritt mit dem Vertrauensentzug und «unterschiedlichen strategischen Auffassungen». (rzu)

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
Blum Innenausbau AG
Schreinermonteur, Mitarbeiter, Dagmersellen
Metzgerei Kreienbühl AG
Verkäuferin/Koch/Fleischfachfrau Veredelung, Mitarbeiter, Reiden
Gebr. Jetzer Hoch-und Tiefbau AG
Sachbearbeiter/in, Mitarbeiter,
Restaurant Einsiedelei
Service 70-100%, Mitarbeiter, Rüttenen
Job für Mamis, Mitarbeiter,
Gesucht Raumpflerin, Mitarbeiter,
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Partner