2000 «Berliner» auf dem Zofinger Kirchplatz

Berliner.jpg
2000 «Berliner» auf dem Zofinger Kirchplatz: Nein, es war keine Touristen-Invasion aus Berlin am letzten Samstag, vielmehr wurden so viel köstliche «Berliner» am Stand der Bäckerei-Konditorei Leutwyler verkauft. Es bildeten sich lange Warteschlangen, um zu dem süssen Genuss zu kommen, der als Jubiläums-Geschenk zum Preis wie vor 30 Jahren verkauft wurde. Clown und Wolkenmaler Ron Dideldum sorgte zudem dafür, dass es den wartenden Kindern nicht langweilig wurde. In den Schaufenstern der «Leserei Buchhandlung» waren alte Bäcker-Utensilien und zudem die vom Künstler Hans Leutwyler gemalten Städtli-Impressionen ausgestellt. Alles in allem ein gelungener und belebender Event, der sehr gut ankam und die Altstadt belebte. (sps)
Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
Blum Innenausbau AG
Schreiner-Monteur, Mitarbeiter, Dagmersellen
G.+W. Wolf AG
Polymechaniker, Mitarbeiter, Langendorf
Hotel Restaurant-Adelboden
Service-Aushilfe, Mitarbeiter,
Hotel Restaurant-Adelboden
Service-Aushilfe, Mitarbeiter,
Alpnach Küchen AG
Projektleier Küchen 100%, Mitarbeiter,
Ernst Gerber AG
Hilfsarbeiter Entsorgung, Mitarbeiter,
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Partner