Ein schlichtes, aber feines Konzert nach langer Zwangspause

Akkordeon_Brittnau1.jpg
Yvonne Glur leitete die Gruppen der Jüngsten und der Teens. Bild: Alena Höchenberger

Der vergangene Samstag war ein heisser Tag. Trotzdem führte Akkordeon Brittnau das erste Konzert seit langem in der Mehrzweckhalle Brittnau durch. Eröffnet hat das Konzert die junge Akkordeon Band mit einem Choral unter der Leitung von Yvonne Glur, gefolgt vom Hit «Atemlos» von Helene Fischer. In der Akkordeon Band spielen die Jüngsten von Akkordeon Brittnau. Souverän meisterten sie diesen Auftritt. Gemeinsam mit den Teens spielten sie «We are Friends». Die Teens präsentierten danach, auch unter der Leitung von Yvonne Glur, «Up in the Sky» und «Summer of ’69». Das Hauptorchester trug die Stücke «Lawrence von Arabien», «der Pate» und «Die Glorreichen sieben» vor.

Abgeschlossen hat das Konzert die Gruppe Mixed. Diese Formation ist eine Mischung aus dem Hauptorchester und den Älteren der Teens, um den Übergang zu den Aktiven zu erleichtern. Unter der Leitung von ­Julien Tudisco spielten sie die Disney-Klassiker «Der König der Löwen» und «Pirates of the Caribbean».

Die Konzertbesucher, die trotz der erdrückenden Hitze in der Mehrzweckhalle Brittnau dabei gewesen sind, konnten ein kleines und schlichtes Konzert, ohne richtige Beleuchtung, Dekoration oder Konsumation erleben. Für Akkordeon Brittnau war es jedoch ein wichtiges Konzert, weil die Mitglieder nach der langen Zwangspause wieder etwas Motivation zum Üben sammeln konnten. Der Applaus und die Gratulationen nach dem Konzert waren wohltuend für das Gemüt und Balsam für die Seele.

Am Tag danach trafen sich die Mitglieder zum Sommerabschluss in Roggliswil. Bei einer «Schnitzeljagd» lernten die Spieler und Spielerinnen die Umgebung kennen und verbrachten den restlichen Nachmittag bei der Präsidentin Linda Steinmann zu Hause auf dem Biohof Netzelen.

Akkordeon Brittnau schaut zuversichtlich in die Zukunft und freut sich auf weitere Konzerte und Anlässe, wie das Jahreskonzert am 5. und 6. November in Brittnau oder die Reise nach Innsbruck ans World Musical Festival im Jahr 2023.

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
Blum Innenausbau AG
Schreiner-Monteur, Mitarbeiter, Dagmersellen
G.+W. Wolf AG
Polymechaniker, Mitarbeiter, Langendorf
Hotel Restaurant-Adelboden
Service-Aushilfe, Mitarbeiter,
Hotel Restaurant-Adelboden
Service-Aushilfe, Mitarbeiter,
Alpnach Küchen AG
Projektleier Küchen 100%, Mitarbeiter,
Ernst Gerber AG
Hilfsarbeiter Entsorgung, Mitarbeiter,
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Partner