Falls der Regen irgendwann aufhört: Der Kino-Sommer kann kommen

080715_reg_Kino3.jpg
29 Filme laden dieses Jahr zum Kinoabend in Zofingen ein. Bild: zvg

In Zofingen steht einem unbeschwerten Open-Air-Kino-Sommer nichts mehr im Wege. Die letzten Corona-Lockerungen sowie die Filmauswahl lassen ein Kino-Vergnügen fast wie vor der Pandemie zu. Morgen Freitag startet das Open-Air-Kino beim Zofinger Gemeindeschulhaus um 21.15 Uhr mit dem Film «Tina», einem Dokumentarfilm über die Sängerin Tina Turner.

Insgesamt werden 29 Filme gezeigt. Von Animationsfilmen wie «Raya und der letzte Drache» über Actionfilme wie «Fast & Furios 9» und Schweizer Produktionen wie «Wanda, mein Wunder» bis hin zum Oscar prämierten Film «Nomadland» gibt es für jeden Geschmack und jede Altersklasse etwas. Organisator Christoph Bill ist froh, dass er dem Kino-Publikum nun einige Film-Lichtblicke bieten kann. Denn aufgrund der Pandemie habe es im März bezüglich Filmauswahl noch düster ausgesehen, sagt er. «Inzwischen hat sich das deutlich gebessert. Der ultimative Blockbuster fehlt zwar, aber das Programm ist deutlich attraktiver als letztes Jahr.»

Was für die Besucherinnen und Besucher jetzt so normal wie früher erscheint, war im Hintergrund für die Organisatoren ein wahrer Kraftakt. Erst mit den letzten Öffnungsschritten hat das Team rund um Bill entschieden, das Open-Air-Kino durchzuführen, auch wenn nur zwei Drittel der verfügbaren Plätze besetzt werden dürfen. «Das sind aber immer noch 480 Plätze, es wird also immer genug Platz vorhanden sein, um auch den Abstand zu wahren», sagt Christoph Bill. Ein Zertifikat ist im Übrigen nicht nötig. Wegen Corona stehen aber eine zweite Bar, zusätzliche Toiletten sowie ein zweiter Ausgang zur Verfügung. In den vergangenen etwas mehr als zwei Wochen hat das Open-Air-Kino-Team alles daran gesetzt, um auch dieses Jahr ein sommerliches Filmerlebnis bieten zu können. «Wir haben die Auswirkungen der Pandemie da und dort gespürt: Beispielsweise fehlt Personal bei Lieferanten oder es mangelt an Praxis», sagt Bill. «Insgesamt dauert es einfach etwas, bis alles wieder in Schwung kommt.»

Ein uneingeschränktes Filmerlebnis ist in diesem Sommer in Zofingen also möglich. Jetzt muss nur noch der Wettergott mitmachen.

Hinweis

Das Open-Air-Kino startet am Freitag, 9. Juli und dauert bis Samstag, 7. August. Mehr Infos unter www.open-air-kino.ch

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
Blum Innenausbau AG
Schreiner-Monteur, Mitarbeiter, Dagmersellen
G.+W. Wolf AG
Polymechaniker, Mitarbeiter, Langendorf
Hotel Restaurant-Adelboden
Service-Aushilfe, Mitarbeiter,
Hotel Restaurant-Adelboden
Service-Aushilfe, Mitarbeiter,
Hotel Restaurant-Adelboden
Service-Aushilfe, Mitarbeiter,
Home Instead
Teilzeitselle im Stundenlohn, Mitarbeiter,
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Partner