Reiden/Mehlsecken: Autofahrer prallt in parkierte Autos und verletzt sich

Reiden011.jpg
Bild: Kapo LU

Am Donnerstag, 8. Juli 2021, ca. 09:20 Uhr fuhr ein Autofahrer auf der Kreuzmatte in Mehlsecken und beabsichtigte bei der Einmündung nach rechts abzubiegen, um in Richtung Zelglimatte zu fahren. Vermutlich aufgrund eines medizinischen Problems prallte der Autofahrer gegen zwei parkierte Fahrzeuge. Der 56-jährige Autofahrer wurde durch den Rettungsdienst 144 in lebensbedrohlichem Zustand ins Spital gefahren.
 
Beim Unfall entstand ein Sachschaden von ca. 30'000 Franken.

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
Blum Innenausbau AG
Schreiner-Monteur, Mitarbeiter, Dagmersellen
G.+W. Wolf AG
Polymechaniker, Mitarbeiter, Langendorf
Hotel Restaurant-Adelboden
Service-Aushilfe, Mitarbeiter,
Hotel Restaurant-Adelboden
Service-Aushilfe, Mitarbeiter,
Alpnach Küchen AG
Projektleier Küchen 100%, Mitarbeiter,
Ernst Gerber AG
Hilfsarbeiter Entsorgung, Mitarbeiter,
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Partner