Heute im Open Air Cinema: Betrunken (Noch eine Runde) – Der Rausch

Der_Rausch.jpg
Mads Mikkelsen als Lehrer in «Drunk – Another Round».Bild: Pathé Films AG

Der Geschichtslehrer Martin gehörte einst zu den besten Lehrern seines Gymnasiums. Mittlerweile fühlt er sich aber leer und ausgebrannt. Von seinen Schülern wird Martin im Unterricht kaum noch wahrgenommen. Und auch die Eltern versuchen den wenig motivierten Lehrer loszuwerden. Neben den Problemen im Beruf gibt es auch Eheprobleme mit seiner langmütigen Frau Anika.

Als sich der bisher abstinent lebende Martin eines Tages gemeinsam mit seinen besten Freunden und ebenfalls desillusionierten Arbeitskollegen Peter, Nikolaj und Tommy auf einer Geburtstagsfeier stark betrinkt, kommt ihnen die zündende Idee. Nikolaj berichtet von der obskuren Theorie eines Philosophen, der davon ausging, dass Menschen nicht mit genügend Alkohol im Blut auf die Welt kommen. Er schlägt seinen Freunden deshalb eine Art «wissenschaftliches Experiment» vor. Martin, Peter, Nikolaj und Tommy sollen versuchen, sich täglich zu betrinken und damit einen konstanten Pegel von 0,5 Promille aufrechtzuerhalten.

Das Trinkexperiment entwickelt sich scheinbar zu einem Erfolg. Die vier Pädagogen fühlen sich wieder lebendig. Vor allem Martin profitiert von der Methode. Es gelingt ihm, seinen Unterricht wieder kreativ und mitreissend zu gestalten, sehr zur Verwunderung seiner Frau. Doch schon bald zeigt sich, dass nicht alle die Kontrolle über das Trinken behalten können. Konflikte, die sich seit Jahren aufgestaut haben, treten zu Tage. Martin, Peter, Nikolaj und Tommy müssen daraufhin eine Entscheidung treffen. Sollen sie sich mit ihren Problemen auseinandersetzen oder das Experiment fortführen? (pd/zt)

«Betrunken (Noch eine Runde) – Der Rausch» Regie: Thomas Vinterberg; Schauspieler: Mads Mikkelsen, Thomas Bo Larsen, Lars Ranthe. Sprache: OV/df. Dauer: 115 Minuten. Ab 14 Jahren. Startzeit: 21.15 Uhr.

Ticketverlosung

Wir verlosen 2 × 2 Eintritte für den heutigen Film im Open Air Cinema beim Gemeindeschulhaus in Zofingen. Schreiben Sie heute bis 14 Uhr eine SMS mit dem Keyword «ZT Rausch» sowie Ihrem vollständigen Namen und Ihrer Mailadresse an die Nummer 959. Kosten: 1 Fr./SMS. Alternativ können Sie uns eine E-Mail mit denselben Angaben an: wettbewerb@ztmedien.ch schicken. Die Gewinner werden jeweils bis spätestens 16 Uhr per E-Mail benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Bitte nehmen Sie nur teil, wenn Sie den Film am Abend auch wirklich besuchen können. Der Gewinn kann nicht an andere Personen übertragen werden und wird nicht bar ausbezahlt.

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
Blum Innenausbau AG
Schreiner-Monteur, Mitarbeiter, Dagmersellen
G.+W. Wolf AG
Polymechaniker, Mitarbeiter, Langendorf
Hotel Restaurant-Adelboden
Service-Aushilfe, Mitarbeiter,
Hotel Restaurant-Adelboden
Service-Aushilfe, Mitarbeiter,
Hotel Restaurant-Adelboden
Service-Aushilfe, Mitarbeiter,
Home Instead
Teilzeitselle im Stundenlohn, Mitarbeiter,
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Partner