Nick Alpiger triumphiert in Muttenz – Kranz für Patrick Räbmatter

lcimg-80fd3c92-7c58-45c7-ad22-4b2353abcf7d.jpg
Nick Alpiger lässt sich nach seinem beeindruckenden Festsieg nach seiner Verletzungspause von seinen Kollegen feiern. (Bild: CH Media)

Der Sieger des Basellandschaftlichen Kantonalschwingfests in Muttenz heisst Nick Alpiger. Der Staufener gewann sämtliche sechs Gänge und setzte sich im Schlussgang gegen den Freiämter Joel Strebel durch. «Heute ist ging der Plan wunderbar auf. Es tut so gut, wieder das tun zu können, was ich am liebsten mache», freute sich Alpiger, der in Muttenz bereits zum zweiten Mal in dieser Saison ein Comeback nach einer Verletzungspause gab.

Erfreulich endete das Kantonale auch für Patrick Räbmatter und Kaj Hügli: Der Uerkner Eidgenosse und der Reitnauer sicherten sich mit je 56,75 Punkten auf dem geteilten sechsten Platz den Kranz. Das Eichenlaub haarscharf verpasst hat Aaron Rüegger: Dem Rothrister fehlte am Ende ein Viertelpunkt für die begehrte Auszeichnung.

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
Landi BIPP GÄU THAL AG
Fachperson Agrar, Mitarbeiter,
Home Instead
Teilzeitselle im Stundenlohn, Mitarbeiter,
Hotel Restaurant-Adelboden
Service-Aushilfe, Mitarbeiter,
Müller
Verkaufberat. Naturkosmetik, Mitarbeiter, Langendorf
Müller
Verkaufsberater Schreibwaren, Mitarbeiter, Langendorf
Home Instead
Teilzeitselle im Stundenlohn, Mitarbeiter,
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Partner