Kölliken hat zwei neue Gemeinderäte

Koelliken_Gemeinderat1.jpg
Jan Siegenthaler (FDP) und Sandro Suter (parteilos) sitzen neu im Kölliker Gemeinderat (zvg)

Die drei bisherigen Gemeinderäte, die wieder angetreten sind, haben ihre Wiederwahl in die Kölliker Exekutive komfortabel geschafft: Mario Schegner (parteilos, 666 Stimmen), Andreas von Gunten (SP, 695 Stimmen) und Mirjam Bos­sard Hilfiker (EVP, 714). Als neue Gemeinderäte gewählt wurden Jan Siegenthaler (FDP, 599) und Sandro Suter (parteilos, 579). Das absolute Mehr lag bei 360 Stimmen. Nicht mehr zur Wahl angetreten sind die Gemeinderäte Roland Frei und Michael Müller.

Alles beim Alten an der Spitze

An der Spitze des Kölliker Gemeinderats bleibt alles beim Alten: Bestätigt in seinem Amt als Gemeindeammann wurde Mario Schegner mit 628 Stimmen (absolutes Mehr: 370). Als Vizeammann wurde Andreas von Gunten mit 615 Stimmen komfortabel wiedergewählt.

Mario Schegner, 666 Stimmen
Andreas von Gunten, 695 Stimmen
Mirjam Bossard, 714 Stimmen
Sandro Suter, 579 Stimmen
Jan Siegenthaler, 599 Stimmen

22,5 %  Stimmbeteiligung

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
Hotel Restaurant-Adelboden
Service-Aushilfe, Mitarbeiter,
Müller
Verkaufberat. Naturkosmetik, Mitarbeiter, Langendorf
Müller
Verkaufsberater Schreibwaren, Mitarbeiter, Langendorf
Home Instead
Teilzeitselle im Stundenlohn, Mitarbeiter,
Pieroth Romanet SA
Hilfe!! Ich brauche DICH, Mitarbeiter,
Restaurant Schwendi
Koch EFZ / BG 1000%, Mitarbeiter,
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Partner