Rothrister Gemeinderat erzielt sehr gutes Teamresultat

rothrist_ueberbauung_0182.jpg
Rothrist (Archiv ZT)

Bei einer Wahlbeteiligung von 28,3 Prozent und einem absoluten Mehr von 656 Stimmen holten die bisherigen Gemeinderäte, die geschlossen zur Wahl angetreten sind, zwischen 1209 und 1284 Stimmen. Der wiedergewählte Rothrister Gemeindeammann Ralph Ehrismann (FDP) spricht deshalb auch von einem guten Teamresultat: «Es ist ein sehr schönes und gutes Resultat. Es freut mich, dass niemand abgefallen ist und alle ähnlich viele Stimmen holten.»

Ehrismann, der als Gemeindeammann 1168 Stimmen holte, erzielte bei der Wahl in den Gemeinderat mit 1284 Stimmen das beste Resultat. Dicht auf den Fersen ist ihm die alte und neue Frau Vizeammann, Daniela Weber (parteilos), mit 1281 Stimmen als Gemeinderätin. Hans Rudolf Sägesser (FDP) erzielte 1246 Stimmen, Philipp Steffen (EVP) 1216 und Stefan Schmitter (parteilos) 1209.

Ralph Ehrismann, 1284 Stimmen
Daniela Weber, 1281 Stimmen
Hans Rudolf Sägesser, 1246 Stimmen
Philipp Steffen, 1216 Stimmen
Stefan Schmitter, 1209 Stimmen

28,3 % Stimmbeteiligung

Ihr Eintrag wird nach einer Überprüfung online gestellt.
Keine Kommentare vorhanden
Heute auf zofingertagblatt.ch
Frage des Tages
Marktplatz
regiostellen.ch
Hotel Restaurant-Adelboden
Service-Aushilfe, Mitarbeiter,
Müller
Verkaufberat. Naturkosmetik, Mitarbeiter, Langendorf
Müller
Verkaufsberater Schreibwaren, Mitarbeiter, Langendorf
Home Instead
Teilzeitselle im Stundenlohn, Mitarbeiter,
Pieroth Romanet SA
Hilfe!! Ich brauche DICH, Mitarbeiter,
Restaurant Schwendi
Koch EFZ / BG 1000%, Mitarbeiter,
regioimmo.ch
Abo-Service

Normal-Abo (e-Paper/Digital inkl.)

Schnupper-Abo / Probe-Abo

Digital-Abo

Leserangebote
Partner