ZT TalK

Literaturtage-Veranstalterinnen im ZT-Talk: «Wir sind der Chillout-Room von Frankfurt»

talk_literaturtage20211.jpg
ZT Talk Literaturtage Zofingen mit Kalliopi Känzig, Sabine Schirle und Julia Knapp, (pp)

Die Literaturtage Zofingen empfangen im Herbst traditionell das Gastland der Frankfurter Buchmesse. Letztes Jahr fand diese physisch nicht statt – das Projektteam der Literaturtage hat in kürzester Zeit ein alternatives Programm auf die Beine gestellt und die Schweiz selbst als «Gastland» eingeladen. «Auch im zweiten Jahr der Pandemie präsentieren wir nochmals Literatur aus der Schweiz», sagt Programmleiterin Julia Knapp, die diese Woche zusammen mit Projektleiterin Sabine Schirle und Event-Organisatorin Kalliopi Känzig Gast im ZT-Talk war. Sie habe sich dieses Jahr noch mehr Zeit genommen für das perfekte Matching – also welche Autorinnen und Autoren sie mit welchen Moderatoren kombiniert. «Wir hatten letztes Jahr ein paar Veranstaltungen, da hat das ganz zauberhaft gepasst. Da wurde mir klar: Das muss man immer so haben», sagt Knapp.

Im ZT-Talk sprechen Juilia Knapp, Sabine Schirle und Kalliopi Känzig über die Highlights, auf die man sich dieses Jahr besonders freuen darf, über die Herausforderungen bei der Organisation des Events im Schatten der Pandemie – und warum Autorinnen und Autoren aus Gastländern gern nach Zofingen kommen, obwohl sie die Stadt gar nicht kennen.  

Klar ist: Nächstes Jahr will das Team um Sabine Schirle zum alten Konzept zurückkehren. Gastland 2022 ist Spanien. Spanische Autorinnen und Autoren werden mit guten Erinnerungen in ihre Heimat zurückkehren. Denn: «Wir sind der Chillout-Room von Frankfurt», sagt Kalliopi Känzig.

TV-Sponsoren


logos_hp_805x424_css.jpg
logos_hp_805x424_lindenhof.jpg
logo-akb-rgb-721.jpg

Servicepartner


logos_hp_805x424_WF.jpg

Partner


logos_hp_805x424_knutwiler1.jpg
logos_hp_805x424_bernheim2.jpg
Archiv von zttalk
zttalk

David Clavadetscher im ZT-Talk: «Frauen und Junge interessieren sich zunehmend für die Jagd»

22.10.2021 11:33 Uhr
zttalk

Iris Bichsel im ZT-Talk: «Man muss nicht warten, bis der Staat eingreift»

08.10.2021 12:50 Uhr
zttalk

ZT-Talk zur Ammann-Wahl: Gresch enttäuscht, Siegrist lässt sich nicht in die Karten blicken

28.09.2021 11:49 Uhr
zttalk

Ines Gurnhofer im ZT-Talk: „Freue mich, die Klinik der Bevölkerung zu zeigen“

17.09.2021 11:14 Uhr
zttalk

Kunsthaus-Direktorin im ZT-Talk: «Ich bin Feuer und Flamme für diesen Job»

10.09.2021 12:30 Uhr
zttalk

Peter Siegrist im ZT-Talk: «Ich bin fordernd, aber auch sozial»

01.09.2021 16:00 Uhr
zttalk

Dominik-Gresch im ZT-Talk: «Führen heisst auch kommunizieren»

01.09.2021 15:00 Uhr
zttalk

Christiane Guyer im ZT-Talk: «Führung fängt bei einem selbst an»

01.09.2021 14:50 Uhr
zttalk

Sämi Tschirky im ZT-Talk: «Wir sehen viel, aber wir können nicht alles sehen»

20.08.2021 11:12 Uhr
zttalk

Reto Graber im ZT-Talk: «Die Feuerwehr ist der Sprinter, der Zivilschutz ist der Marathon-Läufer»

13.08.2021 12:22 Uhr
zttalk

Heitere-Chef Christoph Bill im ZT-Talk: «Unser Ziel ist eine dunkelrote Null»

06.08.2021 11:33 Uhr
zttalk

GastroAargau-Chef Bruno Lustenberger im ZT-Talk: «Mitglieder würden sich weigern, nochmals zu schliessen»

23.07.2021 12:55 Uhr
zttalk

Food-Festival Organisator Rolf Arnet im ZT-Talk: «Die Behörden sind null bereit, uns zu unterstützen»

16.07.2021 09:54 Uhr
zttalk

Urs Vögeli im ZT-Talk: «Das Projekt Zoffice hat etwas Positiv-Explosives»

09.07.2021 13:20 Uhr
zttalk

Daniel Koch im ZT-Talk: «Gefahr eines erneuten Lockdowns ist klein»

03.07.2021 13:58 Uhr