19. Jazznojazz Festival an der Gessnerallee in Zürich

Zahlreiche Big-Stars, viel Funk und Soul - und zwei spannende Schweizer Bands: Anfang November ist in Zürich Zeit für das Jazznojazz Festival.

Das Line-up für die 19. Ausgabe des Zürcher Jazznojazz Festivals vom 1. bis 4. November wirft eine Frage auf: Wie soll dieses für die Jubiläumsausgabe 2018 noch getoppt werden? Mit Abdullah Ibrahim, Dee Dee Bridgewater, Marcus Miller, Stanley Clarke reisen angejahrte Jazzer der Top-Liga an, die alle noch was zu sagen, zu spielen, zu singen wissen.

Klar: Jazznojazz ist bekannt dafür, mit klangvollen Namen aus Jazz, Soul, Funk ein grosses Publikum anzulocken. Ins Programm werden dann auch zu entdeckende Youngsters oder europäischer Nachwuchs eingeschleust. Heuer freilich sind die zwei spannendsten Youngsters selbst schon Stars.

Jung und episch

Cécile McLorin Salvant hat mit 28 längst die globale Souljazz-Community erobert. Ihre Stimme hat jenen Zauber, der Billie Holiday oder Sarah Vaughan unsterblich machte. Sie ist getränkt von karibischem Blues, Balladenjazz und Swing - zugleich verspielt und kristallin rein. Die weltgewandte Sängerin aus Miami hat mit "Dreams And Daggers" gerade eine wunderbare Doppel-CD (oder Trippel-LP) zur Geschichte des Jazgesangs vorgelegt.

Mit einem ebenfalls epischen Werk meldete sich der andere Youngster fulminant in der Szene. "The Epic" heisst die Trippel-CD von Kamasi Washington, die 2016 weltweit frenetisch bejubelt wurde als nichts weniger denn ein Neustart des Jazz. Der Saxofonist aus Los Angeles gastiert mit seinem wuchtig aufspielenden Kollektiv erstmals in Zürich - die Erwartungen sind riesig.

Ausgeweitete Funkschiene

Der Jazznojazz-Freitag klingt jeweils funky. Heuer reisen mit dem schwedischen Posaunisten Nils Landgren, der holländischen Saxerin Candy Dulfer und dem US-Quartett Yellowjackets Exponenten des Soulfunk der letzten 40 Jahre an. Die Jugend vertritt der New Yorker Soulfunker Gabriel Garzón-Montano.

Brother Strut erweitern die Funk-Schiene auf die Abende vom Donnerstag und Samstag. Das Sextett aus London, das als Studioband von Stevie Wonder oder Amy Winehouse begann, bestreitet die Late Night Sessions im Stall 6 des Theaterhauses Gessnerallee.

Mit einem Glanzstück überraschen die Veranstalter am späten Donnerstagabend. Im Theater der Künste spielt mit Mulatu Astatke ein Pionier des Ethio-Jazz, jener pulsierenden Fusion aus Latin-Jazz, Afro-Funk und äthiopischer Folklore, die anfangs der 70er-Jahre die Hotelbars von Addis Abeba füllte. Vibraphonist Astatke war wichtiger Geburtshelfer und erlebt mit 74 ein internationales Comeback.

Jetzt-Musik

Die Schweizer Szene ist zahlenmässig gering, dafür mit begeisternden Musikern vertreten. Als Gewinner des ZKB-Jazzpreises spielen District Five auf der Hauptbühne. Das junge Quartett hat an der Zürcher Hochschule der Künste ZHdK zusammengefunden. Mit jugendlicher Frische, unbekümmertem Vorwärtsdrang und frappanter Versiertheit wird es das Jazznojazz-Publikum nach wenigen Takten gepackt haben.

Vierter Schweizer ist Andreas Schaerer. Der Berner Vokalist ist erneut für das Vermittlungsprojekt für Schulklassen und Kinder aufgeboten. Spielte er letztes Jahr mit dem Sextett Hildegard lernt fliegen, holt er nun seine Wiener Freunde Peter Rom und Martin Eberle nach Zürich. Das seit Jahren bestehende Trio ist in den Jazzwerkstätten Wien und Bern entstanden. Es zelebriert Musik als pulsierende Jetzt-Kunst - die richtige Rezeptur für das Vermittlungsprojekt.

Verfasser: Frank von Niederhäusern, sfd

USA

Obdachloser wegen Mordes an Golf-Amateur-Europameisterin verhaftet

21:48
Israel

Kurz vor Jom Kippur drei Palästinenser erschossen

21:35
Champions League

Inter inszeniert eine spektakuläre Wende gegen Tottenham

20:57
Deutschland - Türkei

Journalist Deniz Yücel kritisiert Deutschland-Besuch Erdogans

20:57
Spanien

Ein Toter bei Einsturz von Baugerüst im Hotel Ritz

20:22
USA

Stormy Daniels von angeblichem Sex mit Trump unbeeindruckt

20:09
Unterhaltung

"Sesamstrasse"-Figuren Ernie und Bert sind schwul

19:52
Bahnverkehr

Technische Störung auf der SBB-Strecke Bern-Olten

19:05
Bahnverkehr

Technische Störung auf der SBB-Strecke Bern-Olten behoben

19:05
Gesundheit

Tuberkulose bleibt tödlichste Infektionskrankheit

18:31
Nationalrat

Heinz Brand (SVP) soll zweiter Nationalrats-Vizepräsident werden

18:31
Deutschland

Verfassungsschutz-Chef Maassen wird versetzt

17:58
Deutschland

Verfassungsschutzchef Maassen muss gehen und wird Staatssekretär

17:58
Deutschland

Maassen wird Staatssekretär im Innenministerium

17:58
Deutschland

Verfassungsschutzpräsident Maassen muss Posten räumen

17:58
Gewalt

Nach Attacke gegen Frauen in Genf: Drei Verdächtige verhaftet

17:22
Flugreisen

Zusatzzahlungen bei Flügen nehmen zu - Neue Regeln bei Ryanair

17:20
Verkehrsunfall

Kilometerlanger Rückstau nach Unfall auf der Autobahn bei Rubigen

17:02
Überfall

Bei Räubern beliebte Bijouterie in Vevey erneut überfallen

16:50
Arbeitsvermittlung

Adecco-Schweiz-CEO: Schweiz ist auf Digitalisierung vorbereitet

16:19
Kriminalität

Neue Vorwürfe gegen Polizei in Lausanne nach Tod von Drogendealer

15:27
WM-Qualifikation Frauen

WM-Playoff Schweiz - Belgien in Leuven und Biel

14:55
Deutschland

Tatverdächtiger von Chemnitz kommt aus Untersuchungshaft frei

14:50
Deutschland

Tötungsdelikt in Chemnitz - Ein Tatverdächtiger kommt frei

14:50
Wintersport

Immer mehr Seilbahnunternehmen bieten Kunden flexible Preise an

14:17
Myanmar

Uno: 10'000 Tote bei Kriegsverbrechen gegen Rohingya in Myanmar

14:14
Migration

Kirchen kritisieren polititischen Missbrauch von Migrations-Ängsten

14:14
Umweltindustrie

OECD fordert schneller höhere CO2-Preise für Klimaschutz

13:54
Autoindustrie

EU-Kommission verschärft Ermittlungen gegen mögliches Auto-Kartell

13:47
Südafrika

Südafrika legalisiert privaten Konsum und Anbau von Marihuana

13:44
Reiten

Steve Guerdat - die Nummer 1, aber nicht der Captain

12:50
Sexuelle Gewalt

Kampagne gegen sexuelle Belästigung im Kanton Waadt

12:47
Affäre Bornet

Kündigung des Dienstverhältnisses von Bornet war begründet

12:36
Affäre Falciani

Spanien lehnt Auslieferung von Datendieb Falciani erneut ab

12:30
Syrien

Syrische Regierung begrüsst Einigung zu Rebellenhochburg Idlib

12:23
Häusliche Gewalt

Stalker sollen mit elektronischer Fussfessel überwacht werden

12:23
Bundesverwaltungsgericht

Armee: Neun Jahre jüngerer Nachfolger erhält höheren Anfangslohn

12:02
Bundesverwaltungsgericht

Zollverwaltung durfte Bilder aus dem Hotel Dolder beschlagnahmen

12:00
Bahnverkehr

Bahnhof Luzern wird wegen Bauarbeiten drei Tage komplett gesperrt

11:42
Bahnverkehr

Bahnhof Luzern wird wegen Bauarbeiten zwei Tage komplett gesperrt

11:42
Archäologie

3500 Jahre alte Bronzehand mit Goldarmband gefunden

11:32
Archäologie

Privatpersonen übergeben Berner Archäologen ausserordentlichen Fund

11:32
Mexiko

Diego Maradona mit Auftaktsieg als Trainer in Mexiko

11:15
Syrien

Russisches Militärflugzeug über Mittelmeer abgeschossen

10:48
Syrien

Putin entschärft nach Flugzeugabschuss Vorwürfe gegen Israel

10:48
Auszeichnung

Schweizer Buchpreis gibt die fünf Nominierten bekannt

10:35
Versandhandel

Zalando wegen Hitzesommer mit Gewinnwarnung - Aktie stürzt ab

10:23
Konjunktur

CS hebt Prognose für Schweizer BIP 2018 deutlich an

10:18
Onlinehandel

Migros-Tochter Galaxus expandiert in Deutschland

10:10
Steuern

Unternehmen sollen Bussen von den Steuern abziehen dürfen

09:56
Flüchtlinge

Bessere Integration durch Information und finanzielle Anreize

09:30
Myanmar

Uno: Vertreibung der Rohingya aus Myanmar war Völkermord

09:17
Familien

Kitas erhalten bis 2023 weitere 125 Millionen Franken vom Bund

09:00
Bauindustrie

Implenia baut in Stockholm Busbahnhof im Innern eines Bergs

07:56
Champions League

Die wichtigsten Fakten zur Champions League 2018/19

07:53
Chemie

Umwälzungen bei Clariant nach Einstieg von saudischem Investor

07:35
Chemie

Saudischer Investor krempelt Clariant um

07:35
Champions League

Ein deutsches Trainer-Duell und das Comeback von Inter

06:11
National League

Schweizer Cup als Ouvertüre

06:09
USA

Emmy-Awards: "Mrs. Maisel" und "Game of Thrones" sind beste Serien

05:24
Raumfahrt

Japanischer Milliardär Maezawa soll mit SpaceX zum Mond fliegen

05:01
Nordkorea

Koreanisches Gipfeltreffen in Pjöngjang beginnt

03:43
Nordkorea

Südkoreas Präsident will Atomstreit-Verhandlungen ankurbeln

03:43
USA

US-Justizausschuss befasst sich mit Vorwürfen gegen Kavanaugh

02:58
USA

US-Präsident Donald Trump eskaliert Handelsstreit mit China

01:35
USA

Noch mehr Zölle: Handelsstreit zwischen USA und China eskaliert

01:35
Handelsstreit

China und USA überziehen sich mit weiteren Zöllen

01:35
Nordkorea

USA werfen Russland Verstösse gegen Nordkorea-Sanktionen vor

00:08
Fischerei

Französische Fischer: "Muschelkrieg" im Ärmelkanal beendet

22:40