Greminger: OSZE will sich an Uno-Mission in Ukraine beteiligen

Die Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE) will an einer möglichen Uno-Mission für die Ostukraine beteiligt sein. "Die OSZE sollte eng involviert sein", sagte OSZE-Generalsekretär Thomas Greminger beim OSZE-Ministertreffen in Wien.

"Wir sind bereit, mit der Uno hinsichtlich eines jeden konkreten Vorschlages zu kooperieren, der aus dem Sicherheitsrat hervorgeht", sagte Greminger am Donnerstag. Der Schweizer zeigte sich "sehr besorgt" über die militärischen Aktivitäten in dem Konfliktgebiet und rief die Parteien auf, den OSZE-Beobachtern "ungehinderten Zugang" zum Konfliktgebiet zu gewähren.

Greminger kündigte an, dass er die Kooperation der OSZE mit den Vereinten Nationen und anderen Kooperationspartnern stärken wolle. Konkret nannte er die Staaten des Mittelmeerraumes, wo er eine "pragmatische und an Ergebnissen orientierte Partnerschaft" verfolgen wolle.

Wie zuvor bereits der OSZE-Vorsitzende Sebastian Kurz rief der Greminger die 57 Staaten auf, sich im Budgetstreit zu verständigen. "Eine Budgeteinigung bis zum Jahresende würde ein starkes Signal aussenden, dass Sie die Organisation ernst nehmen", betonte Greminger. Die OSZE könne nur so effektiv sein, wie die Mitgliedsstaaten ihr das ermöglichen.

Mit Blick auf die tiefen politischen Differenzen insbesondere zwischen den Nato-Staaten und Russland sprach sich Greminger für "kleine, aber stetige Schritte" aus, um langsam Fortschritte zu erzielen. So erwartet er die Wiedereinführung von Gesprächen über konventionelle Rüstungskontrolle. "Wir müssen pragmatisch sein und eine gemeinsame Agenda aufbauen", sagte er.

Bob

Clemens Bracher holt EM-Silber im Zweierbob

15:55
Indonesien

Mindestens drei Tote bei Erdbeben in Indonesien

15:22
Rumänien

Zehntausende Rumänen beim Staatsbegräbnis von Ex-König Michael

15:01
Terrorismus

Schweiz schafft mutmasslichen Terroristen nach Frankreich aus

13:59
Ski alpin

Gilles Roulin um 15 Hundertstel am Podium vorbei

13:58
Strassenverkehr

Zwei Verletzte bei Frontalkollision in Frauenfeld

13:13
Armee

Bodluv: Militärjustiz ermittelt wegen Amtsgeheimnisverletzung

13:00
Biathlon

Vierter Platz von Selina Gasparin

12:30
Langlauf

Platz 9 und Olympiaqualifikation von Livers

12:08
Ski alpin

Erster Sieg für Lindsey Vonn nach elf Monaten

11:38
Schwimmen

Ugolkova mit Schweizer Rekord im EM-Final

11:26
Südafrika

ANC-Parteitag sucht in Johannesburg neuen Parteichef

11:17
Verkehrsunfall

Auto knallt in Rettungswagen - zwei Sanitäterinnen verletzt

10:58
Verkehrsunfälle

Zu viel getrunken: Drei Autounfälle im Kanton Schwyz

10:45
Anlagestiftung

Ethos-Präsident Biedermann prüft juristische Schritte

10:41
Deutschland

Seehofer: Doppelspitze mit Söder neue Ära für die CSU

10:18
Deutschland - CSU

Seehofer mit 83,7 Prozent als CSU-Chef wiedergewählt

10:18
Deutschland - CSU

Seehofer mit weniger Stimmen als CSU-Chef wiedergewählt

10:18
Sturm

Zehntausende Philippiner fliehen vor herannahendem Tropensturm

07:17
Sturm

Drei Tote bei Tropensturm auf den Philippinen

07:17
NHL

Schweizer NHL-Spieler bleiben ohne Skorerpunkte

06:53
USA

US-Präsident bei Steuerreform kurz vor dem Ziel

05:26
Ausland-Ligen

Manchester City peilt gegen Tottenham den 16. Sieg in Folge an

05:00
Super League

Luzern, Lugano oder Luzern überwintert als Letzter

04:00
Simbabwe

Simbabwes neuer Präsident zieht Schlussstrich unter Ära Mugabe

03:25
Klub-WM

Historische erfolgreiche Titelverteidigung durch Real Madrid?

03:18
Nordkorea

UN-Generalsekretär will Kommunikation mit Nordkorea

01:35
Ski alpin

Flury und Gisin auch für Val d'Isère guter Dinge

01:34
Super League

Adi Hütter und der gute YB-Weg

23:33
National League

SC Bern und ZSC Lions nach Mini-Krisen siegreich

22:39
Deutschland

Raffael führt Gladbach zum Erfolg zurück

22:29
Syrien

Mehrheit der Syrien-Flüchtlinge im Libanon lebt in extremer Armut

22:19
Österreich

Koalition von ÖVP und FPÖ in Österreich perfekt

20:53
Österreich

ÖVP- und FPÖ-Spitzen bei österreichischem Präsidenten

20:53
Bergbahnen

Bundespräsidentin Leuthard weiht Standseilbahn am Stoos ein

19:21
Nahost

Israelische Soldaten töten drei Palästinenser

18:14
Ski alpin

Feuz wünscht sich eine andere Startnummern-Vergabe

18:05
Wetter

Hang unterhalb des Schlosses Estavayer FR abgerutscht

18:00
Strassenverkehr

Tunnel am Grossen St. Bernhard womöglich früher wieder offen

17:28
Verkehrsunfall

90-Jähriger und Ehefrau landen mit Auto in Baugrube in Muri AG

17:25