WM-Zweite Fanny Smith früh out

Der Schweizer Jonas Lenherr erreicht beim Weltcup-Auftakt der Skicrosser in der französischen Station Val Thorens den Final und Platz 4. Fanny Smith hingegen scheidet in der 1. Runde aus.

Überraschend kommt das drittbeste Resultat seiner Karriere nicht. Der 28-jährige Ostschweizer gehörte bereits in der vergangenen Saison mit sieben Top-16-Plätzen zu den eigentlichen Aufsteigern auf der internationalen Tour.

In Frankreich demonstrierte der Swiss-Ski-Vertreter bei erster Gelegenheit, dass im Olympia-Winter mit ihm zu rechnen sein wird. Im finalen Run behauptete Lenherr temporär Position 2, ehe er wegen einer zu engen Linienwahl vom Idealkurs abkam. Gegen den kanadischen Altmeister Christopher Delbosco war im Finish nichts mehr auszurichten.

"Er hat das Zeug, um ein ganz Grosser zu werden", sagt Nationalcoach Ralph Pfäffli über den kräftigen Landschaftsgärtner. In physischer und technischer Hinsicht gehöre er zu den führenden Fahrern, so Pfäffli. "Nur die Konstanz auf ganz hohem Niveau fehlt ihm noch. Heute hat er viel riskiert und dann eben im Final verloren."

Zwei langjährige Leader der Schweizer Equipe schieden in der ersten Knock-out-Runde aus: Alex Fiva, in Pyeongchang ein Medaillen-Kandidat und Gesamtweltcup-Dritter der letzten Saison, und Armin Niederer - er im 101. Einsatz auf der FIS-Tour - überstanden den Achtelfinal-Cut nicht.

Im Tableau der Frauen resultierte für Fanny Smith 76 Tage vor dem olympischen Highlight des Winters kein wunschgemässes Ergebnis. Die ambitionierte Westschweizerin wurde in einem schwierigen Viertelfinal-Durchgang gestoppt. Gegen die schwedische Weltmeisterin und nachmalige Siegerin Sandra Näslund sowie die erfahrene Kanadierin Kelsey Serwa, die Silbermedaillen-Gewinnerin der letzten Winterspiele in Sotschi, fand die Schweizer Nummer 1 kein taktisches Mittel.

Das Comeback von Sanna Lüdi verlief nach über 20-monatiger Weltcup-Pause ansprechend, aber nicht optimal. Den Sprung unter die Top 16 schaffte sie, im Viertelfinal war das Out nicht abzuwenden. Die 31-Jährige hatte in den letzten drei Saisons mehrere komplizierte Knieverletzungen und weitere Rückschläge zu verkraften.

Super League

Maisonnials Alptraum

21:02
Bergbahnunfall

Zwei Zahnradbahn-Wagen am Pilatus zusammengestossen

20:57
Folklore

120 Wettbewerbs-Kandidaten am Alphornfestival in Nendaz

20:50
Deutschland

Mesut Özil tritt aus Deutschlands Nationalteam zurück

20:33
Golf

Francesco Molinari erster italienischer Major-Sieger

20:13
Leichtathletik

Schweizer Männerstaffel zeigt mässigen Auftritt

19:08
Leichtathletik

Schweizer Männerstaffel verpatzt einen Wechsel

19:08
Young Boys - GC 2:0

Gelb-rote Karte gegen Doumbia wohl entscheidend

18:29
Super League

Auftaktsiege für Titelverteidiger YB, Zürich und Lugano

17:58
Tour de France

Magnus Cort Nielsen gewinnt in Carcassonne

17:58
Automobil

Vettel crasht - Hamilton siegt vom 14. Startplatz aus

16:51
Wetter

Regenmengen vom Wochenende mildern Trockenheit kaum

16:35
Kuba

Kuba legalisiert Privatbesitz und stärkt die Bürgerrechte

15:23
Brand

Grosse Rauchsäule in Schafisheim AG wegen Brand in Giesserei

14:13
WTA Gstaad

Topgesetzte Alizé Cornet triumphiert in Gstaad

13:56
Schweiz - EU

Jeden Tag werden zehn Firmen wegen Lohnverstössen sanktioniert

13:33
Syrien

Israel rettet Mitglieder der syrischen Zivilorganisation Weisshelme

11:49
Bergunfall

Alpinist bei Bergunfall in Saas-Grund VS gestorben

11:49
Fechten

Laura Stähli sichert sich Medaille an Fecht-WM

11:32
Fechten

Laura Stähli wird erst in den Halbfinals gestoppt

11:32
Steinschlag

Mietauto von Norweger am Klausenpass von Stein getroffen

11:23
Iran

Irans Präsident verschärft Ton gegen USA - droht mit Öl-Blockade

10:21
Ausstellung

Kunstwerke und Privates in neuer Ausstellung von Prinz Charles

09:52
USA

Kampfjet fängt Flugzeug nahe Trumps Golfclub ab

06:03
Presseschau

Tausende Verstösse beim Lohnschutz und ein höheres Frauenrentenalter in den Sonntagszeitungen

05:52
Super League

YB-Auftakt und Seoane-Einstand gegen GC

04:00
Kriminalität

Verdächtiger in Los Angeles verbarrikadiert sich in Supermarkt

03:16
Kriminalität

Geiselnehmer gibt nach tödlichen Schüssen in US-Supermarkt auf

03:16
Altersvorsorge

Umfrage: Breite Mehrheit in der Schweiz für Frauenrentenalter 65

02:52
Altersvorsorge

Umfrage: Mehrheit in der Schweiz für Frauenrentenalter 65

02:52
Kriminalität

Polizei warnt vor Erpresser-E-Mails zu angeblichem Pornokonsum

02:09
Wikileaks

Bericht: Ecuadors Präsident will Assange Asyl entziehen

00:51
Verkehrsunfall

Vier Tote bei Karambolage nahe Heilbronn

23:25
Flüchtlinge

Tausende Australier gegen Flüchtlingspolitik der Regierung

22:21