Hugs Poker mit dem Materialwechsel ging nicht auf

Der Kombinierer Tim Hug investierte auf diese Saison viel Zeit in den Materialwechsel beim Skispringen. Nun schnallt er heute beim ersten Olympia-Wettkampf gleichwohl die alten Latten an die Füsse.

Der Fall des Solothurners Tim Hug ist vergleichbar mit jenem von Simon Ammann. Der Toggenburger tüftelte an einem neuen Schuh, springt in Pyeonchang aber mit dem herkömmlichen Modell. Hug testete und sprang seit dem Sommer mit einem Ski, dessen Schwerpunkt weiter hinten liegt. Gleichwohl lässt er nun das neue Modell im Materialcontainer stehen.

"Es war ein risikoreicher Schritt", blickte Hug auf seinen Entscheid zurück. Nach zehn Jahren mit mehr oder weniger dem gleichen Material nahm er vor der Olympiasaison eine Veränderung vor. Er begann mit einem Modell zu trainieren, dessen Schwerpunkt so verändert wurde, dass der Ski nach dem Absprung länger flach in der Luft liegt, also weniger schnell zum Körper schlägt. Eine Gratwanderung, das neue Setting kann auf beide Seiten kippen. Im Sommer gelangen ihm zum Teil "sensationelle Sprünge", andererseits plumpste er oft viel zu früh in den Hang.

Letztlich fehlt ihm nun die totale Überzeugung im Sprung, um es mit dem neuen Ski zu probieren. Daran trägt auch der Verlauf der Saison seine Schuld. Mehrheitlich mässige Resultate verunsicherten den Routinier. Das dichte Programm, eine Erkrankung und die fehlende Winterschanze vor der Haustüre verunmöglichten zudem die Feinabstimmung während der Weltcup-Saison.

Hug belegt in der Weltcup-Zwischenwertung bloss den 36. Rang. Trotz dieser Klassierung und des zu hohen Pokers beim Materialwechsel geht der 30-Jährige zuversichtlich an den Start. Die WM-Hauptprobe in Japan und der anschliessende Trainingsblock im Fernen Osten deuteten einen Aufschwung an. Nachdem er an Weltmeisterschaften schon dreimal in den Top 15 klassiert war, will der Schweizer einen weiteren Schritt vorwärts machen. "Die Top Ten wären cool", sagte er.

Wie lange noch?

Hug bestreitet seine dritten Olympischen Spiele. Es werden bestimmt seine letzten sein, obwohl die Zukunftspläne noch nicht konkret stehen. Nach der Olympia-Saison wird in Ruhe analysiert. "Vielleicht nehme ich die WM 2019 in Seefeld noch mit, aber das wäre dann wohl das letzte Jahr", sagte er.

Der Kombinierer hält seit Jahren die Schweizer Fahne im Weltcup hoch und tourt die fünfte Saison in Folge als Solist um den Globus. Dank der Zusammenarbeit mit den Norwegern kommt er über die Runden. Nebenbei hat er in Rapperswil-Jona mit dem Studium der erneuerbaren Energien und der Umwelttechnik begonnen. Diesen Ausgleich schätzt er sehr. Abwechslung bietet auch die Sportler-WG in Trachslau, wo er mit den Skispringern Gregor Deschwanden, Killian Peier und Gabriel Karlen logiert.

Informationstechnologie

Kudelski schreibt im ersten Semester tiefrote Zahlen

08:23
Unfall

Italienerin nach Unfall in Verzasca gestorben

08:12
Banken

St. Galler Kantonalbank steigert Gewinn im Halbjahr leicht

07:35
Lira-Krise

Die Türkei erlebt die Krise des Sesam-Kringels

07:00
Nord- und Südkorea

Südkorea plant innerkoreanisches Bahnprojekt bis Ende des Jahres

06:54
Unglücke

Ursachensuche nach verheerendem Brücken-Einsturz in Genua

06:09
Brasilien

Unsicherheitsfaktor Lula: Wer darf Brasiliens Präsident werden?

05:28
Japan

Abe schickt Opfergabe zu Kriegsgedenken an umstrittenen Schrein

05:05
Auszeichnungen

Jennifer Garner soll Hollywood-Stern als Ehrung erhalten

03:25
Nahost

Russland will Uno-Mission zur freien Rückkehr auf Golanhöhen helfen

02:51
ATP Cincinnati

Souveräner Sieg von Roger Federer zum Auftakt in Cincinnati

02:33
Nahost

Post wird nach jahrelanger Blockade an Palästinenser zugestellt

01:57
Banken

US-Behörden verdonnern Royal Bank of Scotland zu Rekordstrafe

23:35
Champions League

Dinamo Zagreb mit Gavranovic wird YBs Playoff-Gegner

22:07
USA

Pennsylvania: 300 Priester sollen tausend Kinder missbraucht haben

21:55
Badeplausch

4000 Basler geniessen "Schwumm" im Rhein

19:41
Brände

Yosemite-Tal nach dreiwöchiger Schliessung wieder geöffnet

19:33
Trockenheit

Einige Regionen lockern nach Regen das Feuerverbot

17:49
Waffenrecht

Ständeratskommission macht Waffenrecht EU-tauglich

17:48
US Open

Wawrinka am US Open dank Wildcard dabei

17:42
Formel 1

Alonso verabschiedet sich nach dieser Saison aus der Formel 1

17:28
Flüchtlinge

Malta lässt Rettungsschiff "Aquarius" anlegen

17:25
Reisen

TCS lanciert "Travel Safety"

17:09
Rad

Fünfter World-Tour-Sieg von Stefan Küng

16:59
Rad

Stefan Küng siegt im Zeitfahren der Benelux-Rundfahrt

16:59
Super League

Neuer Altstar für Sion

16:41
Unfall

Italienerin verunfallt in Verzasca und wird schwer verletzt

16:14
Fahrzeugindustrie

Mazda ruft weltweit mehr als 100 000 Fahrzeuge zurück

16:11
Kroatien

Mandzukic beendet Nationalmannschaftskarriere

15:53
Autoindustrie

Tesla gründet Sonderausschuss für Rückzug von der Börse

15:50
Geodäsie

Die Alpen wachsen und wandern nach Norden

15:16
Fund

Bein-Fund in Graubünden ist immer noch ein Rätsel

14:54
Rettungsaktion

Schulklasse bei Doppleschwand LU aus Fluss gerettet

14:37
Technik/Medizin

Wie die Handprothese mit dem Körper verschmilzt

14:11
Italien

Autobahnbrücke in Genua eingestürzt

12:37
Italien

Autobahnbrücke in Genua eingestürzt - Dutzende Tote

12:37
Italien

Autobahnbrücke stürzt bei Genua ein - Mindestens elf Tote

12:37
Italien

Autobahnbrücke stürzt bei Genua ein - Mindestens 22 Tote

12:37
Italien

Betreiber: An der Autobahnbrücke in Genua gab es Bauarbeiten

12:37
Italien

Brückeneinsturz in Genua: Mindestens 30 Tote

12:37
Italien

Brückeneinsturz in Genua: Mindestens 35 Tote

12:37
Unternehmenssteuerreform

Nationalratskommission hält Steuervorlage auf Kurs

11:43
Kryptowährungen

Bitcoin weiter auf Talfahrt - Kurs fällt unter 6000 US-Dollar

11:19
Klima

Forscher rügen klimaschädliche Pensionskassenanlagen des Bundes

11:07
Literatur

Drei Schweizer für Deutschen Buchpreis nominiert

11:02
Öffentlicher Verkehr

ÖV in der Schweiz gewinnt dank Sparbilletten an Attraktivität

11:00
Japan

Statue zu Fukushima-Desaster sorgt in Japan für Spott

10:47
Elektromobilität

Schweizer Studenten holen erstmals Doppelsieg in Hockenheim DE

10:39
Drogenfund

Ein Kilo Marihuana in Spielzeugauto am Flughafen Zürich entdeckt

10:38
Devisen

Börse in Istanbul erholt sich nach Lira-Erholung

10:33
Landwirtschaft

Nein-Komitee warnt vor "Sowjetisierung" der Landwirtschaft

10:30
Studie

Debitkarte schlägt laut Umfrage Bargeld und Kreditkarte

09:50
Produkterückruf

Rückruf: M-Budget-Orangensaft kann Metallstücke enthalten

09:33
Grossbritannien

Mann fährt mit Auto in Absperrung vor Londoner Parlament

09:29
Grossbritannien

Terrorverdacht nach mutmasslicher Auto-Attacke in London

09:29
Italien

Seele der Stadt oder teilende Wunde? Rom und der Tiber

09:21
Verkehrsunfall

Nächtlicher Überschlag auf der A3: Insassen nur leicht verletzt

09:05