Eine Olympiasiegerin aus dem Kühlschrank

Angekündigt hat die Freeski-Equipe ein Spektakel, bei den Frauen hält sie mit dem doppelten Medaillengewinn Wort. Sarah Höfflin spielt dabei die Hauptrolle und vergoldet ihren nicht alltäglichen Weg.

Fast jede Gold-Story an Olympischen Spielen beinhaltet aussergewöhnliche Kapitel. Am Tag des unfassbaren Triumphs der eigentlichen Snowboard-Spezialistin Ester Ledecka beim Super-G der Alpinen produzierte Sarah Höfflin eine fast mindestens so prickelnde Geschichte. Ihr Coup im Slopestyle-Kurs liess sogar den im Normalfall überaus gesprächigen Chefcoach Misra Noto vorübergehend verstummen: "Was soll ich sagen? Ich bin sprachlos."

Noto, ein Mann der ersten Schweizer Freeski-Stunde, fand den sprachlichen Tritt indes rasch wieder. Seine Wangen glühten trotz der Kälte, die Euphorie sprudelte minutenlang aus ihm heraus. Er hatte eine Athletin "von einem anderen Stern" gesehen", eine Sportlerin, die einen nahezu beispiellosen Umweg an die Weltspitze hinter sich hat. "Vor vier Jahren wusste sie wohl kaum, dass sie richtig gut Ski fahren kann." 2018 gewann sie innerhalb von 20 Tagen die X-Games und Olympia-Gold.

Via England und Frankreich

Höfflins Curriculum Vitae ist ohnehin beeindruckend. Die Tochter eines Genfers und einer Neuseeländerin verbrachte einen Teil ihrer Jugend in England. Neben dem Studium der Neurowissenschaft tummelte sich das Bewegungstalent in Manchester tagelang in Indoor-Skiparks - in "Kühlschränken", wie die Engländer zu sagen pflegen. Die wahren Herausforderungen ihres Hobbys lernte die Romande erst während längeren Aufenthalten in Frankreich kennen.

In Tignes und Méribel finanzierte sie sich ihr Skiabenteuer mit Jobs in Busunternehmen und Einsätzen hinter der Bartheke. Ihre Lust an Experimenten wuchs, ihre Ambitionen weiteten sich aus. Dann spielte ein schöner Zufall eine entscheidende Rolle. Auf der europäischen SFR-Tour in Val Thorens entdeckte Christoph Perreten ihren Namen auf einer Startliste. "Bis dahin hatten wir von ihr nie etwas gehört", erinnert sich der Freestyle-Boss von Swiss-Ski.

Eine eher zufällige Begegnung im Januar 2015 mit dem "Rohdiamanten" (Noto) veränderte den Alltag Höfflins komplett. Die Schweizer Entscheidungsträger handelten sofort und unbürokratisch. Noto quartierte Höfflin im Frühling danach in einem Hotel in Affoltern am Albis ein. Im Wassersprungzentrum in Mettmenstetten durchlief sie eine mehrmonatige Intensivschulung - Theorie, Rotationen, Flips.

Inputs verschlungen und umgesetzt

Vom Amateurstatus ins Profi-Geschäft, von instinktiven Runs zum exakt geplanten Spektakel. "Man sah ihr Talent, musste aber hart arbeiten mit ihr. Es ging zuerst einmal darum, ihr beizubringen, was sie überhaupt macht. Sarah schaffte Tricks, verstand sie aber gar nicht." Noto fasst den Beginn der Zusammenarbeit in etwa so zusammen: "Wir haben sehr viel miteinander geredet, es ging zunächst um fundamentale Dinge."

Sie hat das Knowhow des Trainerstabs regelrecht verschlungen und jeden Input sofort umgesetzt. An gewissen Tagen mussten die Betreuer die forsche Freestylerin fast ein bisschen stoppen; der Übermut der Spätberufenen beschleunigte den Aufstieg nicht immer. Aber ihre Courage, ihre Bereitschaft, Schmerzen auszuhalten, zahlten sich aus. "Sie steht nach jedem Crash wieder auf", sagt Noto.

Maximale Performance unter Druck

Ihr ungewöhnlicher, kaum einmal gerader Weg führte sie zum wertvollsten Ergebnis ihrer Karriere. Im dritten Final-Run gelang Höfflin, was nur Champions können: unter Druck im wichtigsten Wettkampf die maximale Performance abzurufen. Nach einem "Auf und Ab", nach einer manchmal "etwas komplizierten" Lebenslinie, wie sie selber resümierte.

Der Diamant funkelte, die Kronjuwelen leuchteten. Und die zweitklassierte Teamkollegin Mathilde Gremaud wollte mit ihrer Copine "einfach Spass haben". Ein Duo aus der Romandie ganz oben - ein Novum, unvergleichlich. "Riesig wars." Noto übertrieb nicht.

Todesfall

Zürcher Architekt Marcel Meili ist tot

19:11
Forschung

Korallen inspirieren EPFL zu Transnationalem Forschungszentrum

19:00
Auszeichnung

Schweizer Kabarettpreis Cornichon 2019 geht an Max Uthoff

18:00
Banken

Jörg Gasser wird neuer CEO der Schweizerischen Bankiervereinigung

17:23
Bundesgericht

Verurteilung eines Arztes wegen fahrlässiger Tötung aufgehoben

17:20
Tirreno - Adriatico

Eine Sekunde! Primoz Roglic fängt Adam Yates noch ab

17:19
Tirreno - Adriatico

Adam Yates von Primoz Roglic abgefangen

17:19
Rad

Ineos übernimmt Team Sky vorzeitig

17:06
Fahrzeugindustrie

US-Börsenaufsicht eskaliert Konflikt mit Tesla-Chef Elon Musk

16:35
EU - Sozialversicherungen

Fragiler Kompromiss bei arbeitslosen EU-Grenzgängern erreicht

15:40
Hydrologie

Gebirgsbäche "atmen" deutlich schneller als angenommen

15:25
Frankreich - Vatikan

Papst lehnt Rücktritt von verurteiltem Kardinal ab

15:01
Kasachstan

Präsident von Kasachstan kündigt seinen Rücktritt an

14:44
Algerien

Proteste in Algier - Zehntausende fordern Bouteflikas Rücktritt

14:35
Ausstellung

Zentrum Paul Klee lädt zum Bummel durch Klees "World wide web"

14:24
Cybersicherheit

ETH und EPFL bieten Master-Studiengang für Cybersicherheit an

14:16
Soziale Netzwerke

Instagram lässt in den USA direkt in der App einkaufen

14:03
Unwetter

Rotes Kreuz: Nach Sturm in Mosambik rund 400'000 Menschen obdachlos

13:32
Unternehmenssteuerreform

KMU-Komitee stellt sich hinter AHV-Steuervorlage

13:15
Streumunition

Schweizer Armee hat praktisch keine Streubomben mehr

12:38
Medizin

Nationalrat will Eizellenspende nicht zulassen und regeln

12:03
Mobilität

Stadtbevölkerung wünscht bessere Velonetze und weniger Lärm

12:01
National League

Greg Ireland nicht mehr Lugano-Trainer

11:56
Montreux Jazz Festival

Elton John tritt auf Abschiedstournee in Montreux im Stadion auf

11:43
Medien

"Schweiz am Wochenende" auch in Zentral- und Ostschweiz

11:30
Nationalteam

Kevin Mbabu für Nationalteam nachnominiert

11:29
Glaziologie

Der Permafrost in der Schweiz erwärmt sich wieder weiter

11:25
Kunstausstellung

Sammlung Ordrupgaard in der Fondation Gianadda in Martigny

11:00
Niederlande

Polizei in Utrecht hat Hinweise auf Terrormotiv

10:57
Niederlande

Blumen am Tatort in Utrecht

10:57
Bahn

SBB-Halbtax-Kunden erhalten Gutschrift von 15 Franken

10:41
Ski alpin

Marco Odermatt fährt verletzt auf Platz 2

10:21
Ski alpin

Marco Odermatt am Knie verletzt

10:21
Onlinehandel

Digitec Galaxus nimmt neu Kryptowährungen an

10:14
Onlinehandel

Bei Digitec Galaxus kann neu mit Kryptowährungen bezahlt werden

10:14
Terrorismus

Parlament will Ausschaffungen in Folterstaaten

10:12
Familienzulagen

Nationalrat will Lücken bei Familienzulagen stopfen

10:09
Drogenschmuggel

Zöllner lüften Drogenversteck: Ecstasy und Haschisch im Rücksitze

09:55
Bahn

SBB mit mehr Gewinn und mehr Passagieren - aber weniger pünktlich

09:54
Kundgebungen

Ständerat will keine Bewilligungspflicht für ausländische Redner

09:47
Konjunktur

"Mini-Boom" in der Schweiz schneller vorbei als erwartet

09:36
Wahlen VD

Ruiz ersetzt Parteigenosse Maillard in der Waadtländer Regierung

09:28
Wahlen VD

Verzicht von Dessauges ebnet Ruiz Wahl in die Waadtländer Regierung

09:28
Wahlen VD

SVP-Kandidat Dessauges verzichtet auf zweiten Wahlgang in der Waadt

09:28
Aussenhandel

Schweizer Exportwirtschaft wächst im Februar erneut

08:05
Werbung

APG baut Stellen in der Administration ab und im Datenbereich auf

07:51
Energie

BKW setzt weiterhin auf den Ausbau des Dienstleistungsgeschäfts

07:48
Maschinenindustrie

Stadler Rail plant Börsengang in den nächsten Monaten

07:09
Maschinenindustrie

Stadler Rail will in den nächsten Monaten an die Börse

07:09
National League

Dominik Kubalik reifte in der Leventina zu einem Topspieler

06:40
Todesfall

R'n'B-Sänger Andre Williams gestorben

06:34
Unterhaltung

Netflix will seine Filme nicht über Apple TV laufen lassen

05:47
Neuseeland - Terrorismus

Neuseelands Parlament gedenkt der Opfer von Christchurch

04:54
Neuseeland - Terrorismus

Neuseelands Premierministerin will Attentäter-Namen nie aussprechen

04:54
Meere

Riff vor Italien laut Forschern erstes seiner Art im Mittelmeer

04:42
Australien

Elf Jahre Haft nach tödlichem Streit um Airbnb-Zimmer

04:04
Flugzeugabsturz

Boeing-Chef: "Verstehen, dass Leben von unserer Arbeit abhängen"

03:55
USA

Trump spendet Präsidentengehalt an Heimatschutzministerium

03:10
Venezuela

Gesandte von Guaidó übernehmen diplomatische Niederlassungen in USA

02:59
Grossbrand

Schwarzer Rauch über Houston: Grossbrand in Chemiewerk

02:51
Grossbrand

Grossbrand in Chemiewerk in Texas

02:51
Regierungsrat

Umstrittene Aargauer SVP-Regierungsrätin will nicht zurücktreten

02:44
Unwetter

Mittlerer Westen der USA kämpft gegen historische Fluten

01:44
Niederlande

Polizei sucht nach Motiv für Schüsse von Utrecht

00:42
Niederlande

Utrecht: Dritter Verdächtiger nach tödlichen Schüssen festgenommen

00:42
USA

Perus Ex-Präsident Toledo in USA betrunken festgenommen

23:31
Fehlalarm

Fünf Sirenenfehlalarme in Bern am Montagabend - Sirene abgeschaltet

23:21
Nationalmannschaft

Schweiz gegen Georgien und Dänemark ohne Shaqiri

22:16