Biel beendet Saison des HCD

Mit einer souveränen und abgeklärten Leistung qualifiziert sich der EHC Biel als letztes Team für die Playoff-Halbfinals. In Davos gewinnen die Seeländer Spiel 6 mit 5:2.

Die Entscheidung vor enttäuschenden 4500 Fans in Davos fiel bereits im Mitteldrittel. Nachdem die Bündner zum 1:1 ausgeglichen hatten, nahm ihnen Toni Rajala mit dem 2:1 nur 140 Sekunden später gleich wieder den Wind aus den Segeln (25.). Mauro Dufner und Robbie Earl mit seinem zweiten Treffer erhöhten in den fünf Minuten vor der zweiten Pause auf 4:1.

Zwar verkürzte Samuel Walser mit einem haltbaren Tor nach gut fünf Minuten im Schlussdrittel nochmals auf 2:4, richtig nahe kamen die Davoser dem Ausgleich aber nicht mehr. Während der Rekordmeister mit einer - selbst für seine Verhältnisse - äusserst jungen Mannschaft erstmals seit 2014 die Halbfinals verpasste, schaffte es Biel zum ersten Mal seit dem Wiederaufstieg und zum erst zweiten Mal (nach 1990) überhaupt in die Runde der letzten vier. Dort geniessen die Seeländer nach dem starken 3. Platz in der Qualifikation auch gegen Lugano Heimrecht.

Der Bieler Sieg war verdient und irgendwie logisch. Es kontrollierte die Partie mit Ausnahme der kurzen Phase nach dem 1:1 fast nach Belieben und liess einem fehlerhaften Davos keinen Raum zur Entfaltung. HCD-Coach Arno Del Curto hatte noch einmal umgestellt und die Thurgau-Leihgabe Jaedon Descheneau anstelle von Broc Little nominiert. Zudem kehrte Dino Wieser nach auskurierter Fussverletzung ins Team zurück.

Es waren aber die Bieler, die vom ersten Puckeinwurf an die Pace bestimmten. Sie liessen sich nicht auf ein wildes Hin und Her ein, sondern agierten äusserst diszipliniert. Das Team von Trainer Antti Törmänen kassierte nur zwei kleine Strafen und geriet in der Rückwärtsbewegung nie in Unterzahl oder Zeitnot.

Offensiv löste Robbie Earl seine Ladehemmung und traf erstmals nach zehn erfolglosen Spielen wieder - und dies gleich doppelt.

Telegramm:

Davos - Biel 2:5 (0:1, 1:3, 1:1)

4512 Zuschauer. - SR Stricker/Urban, Obwegeser/Kovacs. - Tore: 12. Earl (Fuchs, Fey) 0:1. 23. Dino Wieser (Weder, Paschoud) 1:1. 25. Rajala (Fey, Wetzel) 1:2. 36. Dufner (Tschantré, Earl) 1:3. 39. Earl (Fuchs) 1:4. 45. Walser (Rödin) 2:4. 59. Fuchs (Diem, Jecker/Ausschluss Corvi) 2:5. - Strafen: 4mal 2 Minuten gegen Davos, 2mal 2 Minuten gegen Biel. - PostFinance-Topskorer: Nygren; Rajala.

Davos: Senn; Nygren, Barandun; Du Bois, Paschoud; Heldner, Jung; Buchli; Rödin, Corvi, Descheneau; Marc Wieser, Walser, Kousal; Simion, Egli, Dino Wieser; Aeschlimann, Weder, Portmann; Eggenberger.

Biel: Hiller; Jecker, Forster; Kreis, Fey; Lofquist, Steiner; Dufner; Pouliot, Pouliot, Pedretti; Tschantré, Fuchs, Earl; Neuenschwander, Diem, Fabian Lüthi; Schmutz, Sutter, Wetzel; Joggi.

Bemerkungen: Davos ohne Little (überzähliger Ausländer), Ambühl, Kessler, Lindgren und Schneeberger (alle verletzt), Biel ohne Maurer (gesperrt) und Micflikier (überzähliger Ausländer). Timeout Biel (46.).

Golf

Francesco Molinari erster italienischer Major-Sieger

20:13
Leichtathletik

Schweizer Männerstaffel zeigt mässigen Auftritt

19:08
Young Boys - GC 2:0

Gelb-rote Karte gegen Doumbia wohl entscheidend

18:29
Super League

Auftaktsiege für Titelverteidiger YB, Zürich und Lugano

17:58
Tour de France

Magnus Cort Nielsen gewinnt in Carcassonne

17:58
Automobil

Vettel crasht - Hamilton siegt vom 14. Startplatz aus

16:51
Wetter

Regenmengen vom Wochenende mildern Trockenheit kaum

16:35
Kuba

Kuba legalisiert Privatbesitz und stärkt die Bürgerrechte

15:23
Brand

Grosse Rauchsäule in Schafisheim AG wegen Brand in Giesserei

14:13
WTA Gstaad

Topgesetzte Alizé Cornet triumphiert in Gstaad

13:56
Schweiz - EU

Jeden Tag werden zehn Firmen wegen Lohnverstössen sanktioniert

13:33
Syrien

Israel rettet Mitglieder der syrischen Zivilorganisation Weisshelme

11:49
Bergunfall

Alpinist bei Bergunfall in Saas-Grund VS gestorben

11:49
Fechten

Laura Stähli sichert sich Medaille an Fecht-WM

11:32
Fechten

Laura Stähli wird erst in den Halbfinals gestoppt

11:32
Steinschlag

Mietauto von Norweger am Klausenpass von Stein getroffen

11:23
Iran

Irans Präsident verschärft Ton gegen USA - droht mit Öl-Blockade

10:21
Ausstellung

Kunstwerke und Privates in neuer Ausstellung von Prinz Charles

09:52
USA

Kampfjet fängt Flugzeug nahe Trumps Golfclub ab

06:03
Presseschau

Tausende Verstösse beim Lohnschutz und ein höheres Frauenrentenalter in den Sonntagszeitungen

05:52
Super League

YB-Auftakt und Seoane-Einstand gegen GC

04:00
Kriminalität

Verdächtiger in Los Angeles verbarrikadiert sich in Supermarkt

03:16
Kriminalität

Geiselnehmer gibt nach tödlichen Schüssen in US-Supermarkt auf

03:16
Altersvorsorge

Umfrage: Breite Mehrheit in der Schweiz für Frauenrentenalter 65

02:52
Altersvorsorge

Umfrage: Mehrheit in der Schweiz für Frauenrentenalter 65

02:52
Kriminalität

Polizei warnt vor Erpresser-E-Mails zu angeblichem Pornokonsum

02:09
Wikileaks

Bericht: Ecuadors Präsident will Assange Asyl entziehen

00:51
Verkehrsunfall

Vier Tote bei Karambolage nahe Heilbronn

23:25
Flüchtlinge

Tausende Australier gegen Flüchtlingspolitik der Regierung

22:21
Basel - St. Gallen 1:2

St. Gallens Lucky Punch in sprichwörtlich letzter Sekunde

22:15
Kuba

Kubas neue Verfassung macht Weg für Homo-Ehe frei

22:12
Super League

St. Gallen düpiert den FC Basel, Xamax den FC Luzern

21:02
Golf

Woods mit geringen Chancen vor der Schlussrunde

20:52
Welthandel

Mnuchin bekräftigt vor G20 Ruf nach ausgeglichen Handelsbeziehungen

20:40