Zürcher Fussballstadion nimmt weitere Hürde - Ball liegt beim Volk

Das Fussballstadion-Projekt auf dem Zürcher Hardturm-Areal hat eine weitere Hürde genommen: Das Stadtparlament stimmte am Mittwoch der Weisung des Stadtrats zu. Damit liegt der Ball nun beim Stimmvolk.

Das "Ja" des Gemeinderats kam jedoch nur dank gütiger Mithilfe von links-grüner Seite zustande: Ohne dieses Zutun hätten SVP, FDP, GLP und EVP die notwendigen 63 Stimmen - die Anträge des Stadtrats unterstanden der Ausgabenbremse - nicht zusammengebracht.

Schliesslich stimmten 73 Parlamentarier dafür; 37 waren dagegen und 7 Abgeordnete enthielten sich. Ein Rückweisungsantrag der SP blieb chancenlos.

Aufatmen können die Stadion-Befürworter damit aber noch nicht: Die Parteien sind gespalten - auch intern. Die links-grüne Ratsseite steuerte nur gerade genug Stimmen bei, damit es zur Volksabstimmung kommen kann und sparte in der Debatte aber nicht mit Kritik. Und vor dem Rathaus zeigte die IG Freiräume an einer Demonstration dem Projekt die rote Karte.

Stadion für 18'000 Zuschauer

Das Projekt "Ensemble" der Investoren HRS, Immobilienanlagegefässe der Credit Suisse sowie Allgemeine Baugenossenschaft Zürich (ABZ) sieht auf dem rund 55'000 Quadratmeter grossen Areal ein Stadion für rund 18'000 Zuschauer, 174 Genossenschaftswohnungen und zwei 137 Meter hohe Wohn- und Bürotürme mit rund 600 Wohnungen vor. Die gesamten Investitionen belaufen sich auf rund 570 Millionen Franken.

Der Investor will mit den Wohntürmen das Fussballstadion querfinanzieren. Dadurch müsste die Stadt nichts zu dem Bau und zum Betrieb des Stadions bezahlen.

Mit einem reduzierten Baurechtszins auf den Baufeldern, auf denen die Türme stehen werden, unterstützt sie das Projekt aber trotzdem. Vorgesehen sind Baurechtszinse von jährlich 1,2 Millionen Franken und der Verzicht auf Einnahmen von maximal 1,7 Millionen Franken pro Jahr.

Das Zürcher Stadtparlament genehmigte nun die entsprechenden Baurechtsverträge, einen Objektkredit von rund 50 Millionen Franken für die Übertragung einer Teilfläche vom Finanz- ins Verwaltungsvermögen sowie den jährlichen Einnahmeverzicht. Der Ball liegt damit beim Stimmvolk, das voraussichtlich im November über den Stadion-Bau abstimmen muss.

Geplant ist, dass der Ball ab der Saison 2021/2022 im neuen Stadion rollen kann. In den vergangenen 20 Jahren waren aber schon mehrere Stadionprojekte auf dem Hardturm-Areal gescheitert.

Frankreich

Serienmörder Fourniret erneut zu lebenslanger Haft verurteilt

20:40
USA

Legendärer New Yorker Spielzeugladen FAO Schwarz wiedereröffnet

19:23
Deutschland

Merkel ruft in Chemnitz zu Abgrenzung gegen Rechtsradikale auf

18:46
Brexit

Britischer Abgeordneter Stephen Barclay neuer Brexit-Minister

17:54
Bundesratswahlen

Viola Amherd ist die Favoritin mit Negativschlagzeilen

17:50
Bundesratswahlen

Heidi Z'graggen gilt als Wegbegleiterin von Sawiris

17:50
Bundesratswahlen

Hans Wicki ist ungeduldig und geht gern Risiken ein

17:12
Bundesratswahlen

Für Karin Keller-Sutter läuft weiterhin alles wie am Schnürchen

17:12
Bundesratswahlen

CVP-Fraktion nominiert Viola Amherd und Heidi z'Graggen

17:08
Bundesratswahlen

FDP-Fraktion nominiert Keller-Sutter und Wicki

17:08
USA

Richter ordnet Wiederzulassung von CNN-Reporter zum Weissen Haus an

16:50
ATP Finals

Federers Halbfinalgegner ist Alexander Zverev

16:38
Raumfahrt

Schwebender Roboter erstmals in Raumstation eingesetzt

16:24
Umwelt

Riesen-Postkarte auf Aletschgletscher weist auf Klimawandel hin

16:20
Verkehrsunfall

Anhängerzug durchbricht auf der A1 die Mittelleitplanken

15:28
Sri Lanka

Chaos in Sri Lanka: Abgeordnete werfen Stühle und Chilipulver

15:25
Israel

Netanjahu will auch Verteidigungsminister Israels werden

15:09
Italien

Studierende demonstrieren in Italien gegen Regierung

15:02
Tierpark

Der Tierpark Goldau hat neu eine Fuchsanlage

14:41
National League

Zugs Stürmer Reto Suri vor Wechsel nach Lugano

13:54
Gesellschaft

2,3 Milliarden Menschen weltweit haben laut Studie kein WC zu Hause

13:23
Vaterschaftsurlaub

Ständeratskommission stellt Vaterschaftsurlaub zur Diskussion

13:02
Luftverkehr

Keine Charterflüge mehr bei Air-Glaciers

13:02
Swiss Ice Hockey

Florian Kohler verlässt Swiss Ice Hockey

12:36
Medikamente

Ab 2019 mehr Medikamente in Drogerien erhältlich

12:33
Fernsehen

Deutsche Fernsehserie "Lindenstrasse" wird eingestellt

12:28
Sprache

"Ehrenmann/Ehrenfrau" ist Deutschlands "Jugendwort des Jahres" 2018

12:17
Psychotherapie

Psychotherapeuten fordern Aufnahme in die Grundversicherung

11:59
Schweizer Cup

Luzern erteilt keine Bewilligung für Cup-Viertelfinal

11:41
Brexit

Premierministerin May kämpft um politisches Überleben

11:27
Brexit

Früherer Brexit-Minister David Davis: Brexit-Gespräche neu beginnen

11:27
Banken

UBS-Whistleblowerin Gibaud erhält symbolische Entschädigung

11:19
ATP Finals

Federers Erfolgsrezept: ein freier Tag

10:59
Deutschland

Seehofer tritt am 19. Januar als deutscher CSU-Chef zurück

10:53
Löhne

Teuerung in der Schweiz frisst Lohnerhöhung weg

10:20
Nahrungsmittel

Nestlé holt Nespresso von Lausanne nach Vevey

10:15
Busunglück

Mindestens 42 Tote bei Brand eines Busses in Simbabwe

10:13
Unwetter

Mindestens elf Tote nach Zyklon über Südindien

10:00
Banken

Kein Rekurs der Bank Sarasin gegen Drogerieunternehmer Müller

09:48
Bundesanwaltschaft

Arbeitsverhältnis mit Chefermittler Wirtschaftsdelikte aufgelöst

09:46
Bundesanwaltschaft

Verfahren gegen Chefermittler für Wirtschaftsdelikte eingestellt

09:46
Deutschland

AfD-Fraktionschefin Weidel weist "Vorwürfe" in Spendenaffäre zurück

09:34
Verkehrsunfall

Auffahrunfall bei Autobahnausfahrt Baar: Auto landet auf Dach

09:17
Neues aus Hollywood

"Desperate Housewife" Eva Longoria gibt Kinodebüt als Regisseurin

09:15
Autoindustrie

Ford-Tochter Argo sammelt Milliarden für selbstfahrende Autos ein

09:01
National League

Fabrice Herzog unterschreibt in Davos

08:47
Luftverkehr

Lufthansa in Gesprächen über Verkauf von Caterer LSG

08:16
Informationstechnologie

Facebook-Chef: Wusste nichts von Kampagne gegen Kritiker

07:51
Bahnverkehr

Probleme an mehreren Orten im Bahnverkehr am Freitagmorgen

07:15
NHL

Nino Niederreiter trifft bei Minnesota-Sieg

06:43
NHL

Nino Niederreiter mit zweitem Saisontreffer

06:43
Kambodscha

Anführer der Roten Khmer erstmals wegen Völkermordes verurteilt

06:27
Wikileaks

Julian Assange in den USA laut Wikileaks angeklagt

06:11
Skispringen

Simon Ammann weiterhin der Leader im Team

06:05
Verkehrsunfall

Autos prallen auf A4 bei Schaffhausen frontal zusammen

05:10
Bundesratswahlen

FDP und CVP entscheiden über Bundesrats-Kandidaturen

05:00
Mexiko

Fast am Ziel: Tausende Mittelamerikaner nähern sich den USA

04:08
USA

Mehr als 600 Vermisste bei Waldbrand in Kalifornien

04:02
Schneesturm

Erster Schnee sorgt für Chaos im Nordosten der USA

03:36
Brexit

Bericht: DUP drängt in Brexit-Streit auf Ablösung von Theresa May

03:07
Auktion

Hockney-Gemälde für 90 Millionen Dollar versteigert

02:22
USA

Kamel in Schneesturm alleine am Strassenrand überrascht Autofahrer

02:14
Schiffskollision

Zwei Schiffe kollidieren nahe der ostfriesischen Insel Borkum

01:05
Todesfall

US-Model Kim Porter im Alter von 47 Jahren gestorben

00:34
US-Kongresswahlen

Stimmen bei Senatswahl in Florida werden per Hand nachgezählt

00:26
Länderspiele

Deutschland und England siegen klar

23:28
Nordkorea

Bericht: Nordkorea testet neue "Hightech"-Waffe

23:26
Nations League

Belgien siegt dank Batshuayi-Doublette

23:24
Lugano - Servette 5:2

Lugano siegt an Mantegazzas 90. Geburtstag

22:35
Deutschland

Friedrich Merz ist Punktsieger der ersten CDU-Regionalkonferenz

22:16
Todesfall

Deutscher Schauspieler Rolf Hoppe gestorben

22:07
ATP Finals

Federer mit Sieg als Gruppensieger im Halbfinal

22:02
ATP Finals

Federer gewinnt 1. Satz und steht im Halbfinal

22:02