Luzerner Kirche stellt Klingelton nach Reklamationen vorzeitig ab

Der Handyklingelton, der seit Montag vom Turm der Luzerner Peterskapelle erschallt, wird vorzeitig stumm geschaltet. Weil Anwohner negativ auf das Klingeln reagiert haben, wird das Kunstprojekt "Zeitzeichen" schon am 21. Juli statt wie geplant am 30. Juli beendet.

Für einige Nachbarn aus der Altstadt sei die zehnmalige Unterbrechung des Alltags durch den Klingelton vom Kirchturm zu viel, teilte die Katholische Kirche der Stadt Luzern am Freitag mit. Man nehme das Ruhebedürfnis ernst. Die Nachbarn der Kirche seien derzeit auch dem Lärm von Baustellen ausgesetzt.

Die Stadt Luzern hatte für das tönenden Kunstprojekt eine Bewilligung erteilt. Andreas Rosar von der Katholischen Kirche sagte auf Anfrage der Nachrichtenagentur Keystone-SDA, die Beschränkung auf eine Woche sei ein Kompromiss.

Die Luzerner Kunststudentin Klarissa Flückiger, die zusammen mit ihrer Kollegin Mahtola Wittmer das Kunstprojekt ausgearbeitet hatte, zeigte sich auf Anfrage nicht glücklich über den Abbruch. Allerdings wollten sie auch nicht Leute verärgern.

Aus Entlebuch und bis nach London

Immerhin habe es ein paar Tage geklappt, sagte Flückiger. Das Kunstprojekt sei gut angekommen, und sie und ihre Kollegin hätten vor Ort sehr schöne Reaktionen erlebt. So sei eine Familie aus dem Entlebuch extra nach Luzern gereist, weil ihr Sohn den Handyton vom Kirchturm hören wollte.

Das Kunstprojekt "Zeitzeichen" war am Montagmittag gestartet worden. Statt dem gewohnten Glockenschlag im Viertelstundentakt tönt vom Kirchturm in unregelmässigen Abständen und Längen ein weltbekannter Standard-Handy-Klingelton. Ausgelöst wird das Klingeln von den beiden Kunststudentinnen.

"Zeitzeichen" hatte ein grosses mediales Echo hervorgerufen. Nach Angaben der Katholischen Kirche berichteten nicht nur Medien aus der Schweiz, sondern auch aus Deutschland sowie die BBC London über das seltsame Geläut in Luzern.

Die Peterskapelle in der Luzerner Altstadt ist die älteste Kirche Luzerns. Wie alt die mehrmals veränderte Kirche unmittelbar neben der Kapllebrücke ist, ist unbekannt. Erstmals erwähnt worden war sie 1178. Das Gotteshaus wird zur Zeit renoviert. Die Kirche hatte die Bauarbeiten von Kunstprojekten begleiten lassen, von denen "Zeitzeichen" das letzte ist.

Fangewalt

Zwei Polizisten von mutmasslichen FCZ-Fans verletzt

12:57
Mobilität

PubliBike zieht alle Velos in Bern ein und rüstet sie nach

12:48
Brand

Scheune in Appenzell Ausserrhoden abgebrannt

11:34
Schwingen

Kein Favorit am Mittag mit drei Siegen

11:26
Indien

Mehr als 350 Tote bei Überschwemmungen in Südindien

11:14
Brand

Brand auf alter Holzbrücke in Olten verläuft glimpflich

10:54
Brückensicherheit

Astra: Ein Prozent der Schweizer Brücken sind in kritischem Zustand

10:41
Gewalt

Maudet fordert nationale Plattform gegen Gewalt an Frauen

10:12
Boxen

Ex-Weltmeister Fury bleibt makellos

08:52
Motorrad

Wie weiter mit dem MXGP Switzerland in Frauenfeld?

07:00
Religion

Hadsch nach Mekka beginnt - Über zwei Millionen Pilger erwartet

06:53
Presseschau

Sanierung von Brücken, Nachwuchs mit Burnout und weniger Zinszahlungen beim Bund in den Sonntagszeitungen

06:21
Venezuela

Führende Parteien in Venezuela rufen zu Streik gegen Maduro auf

05:19
ATP Cincinnati

Roger Federer siegt und trifft auf Novak Djokovic

02:37
Iran

Minister: Iran präsentiert kommende Woche neuen Kampfjet

01:52
Deutschland

Grosse Koalition rutscht in deutscher Wählergunst ab

01:00
Flüchtlinge

Schiff der italienischen Küstenwache liegt vor Lampedusa fest

00:12
Schweizer Cup

Biel verpasst Cup-Coup gegen Young Boys

22:15
Bergunglück

Zwei Alpinisten sterben bei Bergunglück im Tessin

21:23
Italien

Juventus und Ronaldo missglückt Saisonauftakt gegen Chievo

20:04
Italien

Ronaldo glänzt bei Juventus-Sieg nicht

20:04
Deutschland - Russland

Merkel betont deutsch-russische Verantwortung bei Krisenlösung

19:24
Schweizer Cup

Überzeit für Aarau, Schützenfest für Thun

19:23
Schweizer Cup

Überzeit für Aarau, Schützenfest für Thun und FCZ

19:23
Türkei

Türkischer Präsident Erdogan als AKP-Parteichef wiedergewählt

17:36
Deutschland

Cup-Blamage für Adi Hütter und Frankfurt

17:34
Deutschland

Schock für Adi Hütter: Titelverteidiger im Cup ausgeschieden

17:34
Super League

Peruaner als Suchy-Ersatz zum FC Basel

17:14
Österreich - Russland

Putin an Hochzeitsfeier der österreichischen Aussenministerin

16:42
England

Tottenham schlägt Fulham dank Nationalspieler

16:09
England

Tottenham und Chelsea siegen in Londoner Derby

16:09
England

Arsenal verliert auch gegen Chelsea

16:09
Leichtathletik

Lea Sprunger gewinnt Diamond-League-Rennen

15:22
Leichtathletik

Lea Sprunger gewinnt ein Diamond-League-Rennen

15:22
Triathlon

Spirig triumphiert am Heim-Weltcup

15:19
Uno

Alt Bundesrat Ogi traurig und schockiert über Tod von Annan

15:08
Schweiz -EU

Travail.Suisse gegen Verträge auf dem Rücken der Arbeitnehmenden

14:49
Indien

Regierung von Kerala: Schlimmste Flut seit 100 Jahren

14:39
Schwingen

Schwing-Legende Ruedi Hunsperger gestorben

14:20
Schwingen

Dreifacher Schwingerkönig Hunsperger gestorben

14:20
Deutschland

Proteste gegen Neonazi-Aufmarsch zum Tod von Rudolf Hess

13:27
Deutschland

Stein- und Flaschenwürfe bei Protest gegen Neonazi-Aufmarsch

13:27