Gelb-rote Karte gegen Doumbia wohl entscheidend

Im ersten Spiel der Saison bekunden die Young Boys grösste Mühe, den Schwung aufzunehmen, der sie im Frühling zum Meistertitel getragen hat. Dennoch siegen sie gegen die Grasshoppers 2:0.

Vor einem Jahr hatten die Berner das erste Spiel ebenfalls daheim 2:0 gewonnen, und ebenfalls mit zwei Toren nach der Pause - damals gegen Basel. Diesmal mussten sie lange Zeit noch mehr leiden, aber schliesslich konnte sich Trainer Gerardo Seoane über einen gelungenen Einstand in Bern freuen.

55 Minuten lang waren die Zürcher dem favorisierten Gegner in jeder Hinsicht ebenbürtig. Dann leistete sich der schon verwarnte GC-Aussenverteidiger Souleyman Doumbia an der Grundlinie ein zweites Foul am durchbrechenden Kevin Mbabu innert elf Minuten. Schiedsrichter Alain Bieri musste den Spieler mit Gelb-rot vom Platz weisen.

Für die Zürcher war der Platzverweis der zweite Tiefschlag in kurzer Zeit. Fünf Minuten vorher hätte Schiedsrichter Bieri auf Penalty entscheiden können oder müssen, nachdem der Berner Innenverteidiger Gregory Wüthrich den Zürcher Neuzugang Raphael Holzhauser knapp innerhalb des Strafraums gefoult hatte.

Für die Young Boys spricht jedoch, dass sie die numerische Überlegenheit weidlich nutzten. Bevor Miralem Sulejmani nach einer weichen, präzisen Vorlage von Sékou Sanogo nach 69 Minuten die mittlerweile verdiente Führung herausschoss, hatten die Berner das 1:0 zweimal knapp verpasst. Christian Fassnacht scheiterte mit einem Kopfball aus kurzer Distanz und einem scharfen, platzierten Schuss am glänzend regierenden Goalie Heinz Lindner.

In der ersten halben Stunde hatten die Berner ähnlich gespielt wie in ihrem letzten Wettbewerbsspiel, dem gegen Zürich verlorenen Cupfinal: mit viel Aufwand, aber ohne Ideen und ohne Druck. Dass die Grasshoppers in dieser Zeit 1:0 oder 2:0 in Führung hätten gehen können, war folgerichtig. Nabil Bahoui, nicht angegriffen, traf nach nur acht Minuten mit einem Weitschuss die Oberkante der Latte. Nach einer Viertelstunde setzte Holzhauser mit einem kurzen Querpass die YB-Abwehr schachmatt, aber der Abschluss von Marco Djuricin aus bester Position fiel zu schwach aus.

Noch in der ersten Halbzeit glichen die Berner das Verhältnis guter Chancen mit ausgezeichneten Möglichkeiten von Fassnacht und Sulejmani sowie einem anschliessenden Kopfball Fassnachts aus. Fassnacht tat im ganzen Spiel etwas für seinen Ruf, wonach er viele Tore erzielt, aber verhältnismässig viele gute Chancen nicht verwertet. Ein Beispiel von Effizienz lieferte dafür Nicolas Moumi Ngamaleu ab. Der junge Kameruner traf nach 86 Minuten mit einem trockenen Schuss kurz nach seiner Einwechselung.

Telegramm:

Young Boys - Grasshoppers 2:0 (0:0)

21'369 Zuschauer. - SR Bieri. - Tore: 69. Sulejmani (Sanogo) 1:0. 86. Moumi Ngamaleu (Mbabu) 2:0.

Young Boys: Von Ballmoos; Mbabu, Wüthrich, Von Bergen, Benito; Fassnacht, Sow, Sanogo, Sulejmani (78. Moumi Ngamaleu); Assalé (81. Lauper), Hoarau (88. Nsame).

Grasshoppers: Lindner; Lika, Cvetkovic, Rhyner (27. Zesiger), Doumbia; Bajrami (85. Munsy); Jeffren (59. Pickel), Sigurjonsson, Holzhauser, Bahoui; Djuricin.

Bemerkungen: Young Boys ohne Lotomba (verletzt), Nuhu, Aebischer und Garcia (alle nicht im Aufgebot). Grasshoppers ohne Lavanchy, Basic, Andersen, Arigoni (alle verletzt) und Tarashaj (nicht qualifiziert). Rhyner verletzt ausgeschieden. 8. Schuss von Bahoui an die Oberkante der Latte. 55. Gelb-rote Karte gegen Doumbia (Foul). Verwarnungen: 14. Sow (Foul), 36. Mbabu (Foul), 44. Doumbia (Foul), 71. Holzhauser (Foul).

Skispringen

Peier führt nach dem ersten Durchgang

15:32
Langlauf

Röthe triumphiert, Cologna enttäuscht

13:50
Lawine

Laut Bergbahnchef gibt es keinen Druck für geöffnete Pisten

12:39
Nigeria

Nigerianer wählen neuen Präsidenten und neues Parlament

12:19
Nigeria

Nigeria geht seinen Präsidenten wählen - knappes Rennen erwartet

12:19
Kunst

Berliner Riesen-Mona-Lisa braucht nach einem Tag schon Facelifting

11:52
Langlauf

Überlegener Titel für Johaug

11:45
Katholische Kirche

Kardinal Marx kritisiert Kirchenverwaltung im Missbrauchsskandal

11:38
Katholische Kirche

Marx dringt in Missbrauchskrise auf mehr Transparenz der Kirche

11:38
Ski alpin

Sofia Goggia verhindert Sieg von Joana Hählen

11:26
Kriminalität

Grosser Sachschaden: Unbekannte sprengen Bankomaten im Baselbiet

11:14
Verkehrsunfall

Zwei Mitfahrer bei Selbstunfall verletzt - Fahrer alkoholisiert

10:36
Skispringen

Immer mehr Augen richten sich auf Peier

10:30
Skicross

Fünfter Saisonsieg für Fanny Smith

10:19
Raumfahrt

Nasa stimmt Testflug von bemannbarer SpaceX-Raumkapsel zu

10:00
Super League

Haben die Grasshoppers den Ernst der Lage erkannt?

09:45
Langlauf

"Nicht die Lunge ist wichtig, sondern dass der Ski läuft"

09:42
Ski alpin

Zu viel Schnee in Bansko - Super-G der Männer abgesagt

09:29
Indien

Selbst gebrannter Alkohol wird für Dutzende Menschen zur Todesfalle

09:09
USA

Trump kündigt Veto gegen Demokraten-Vorstoss im Mauerstreit an

06:23
Kriminalität

Internet-Adressverwaltung warnt vor Angriff auf Netz-Infrastruktur

06:09
England

Roy Hodgson knackt Altersrekord in der Premier League

06:00
Industrie

Richter in Brasilien suspendiert Gespräche über Boeing-Embraer-Deal

05:27
Super League

Basel stellt den Formanstieg von Xamax auf die Probe

05:00
Auszeichnungen

César-Filmpreise für Familiendrama und Cannes-Gewinner

04:32
Volkswirtschaft

Fitch erhöht Rating für Ungarn - Ausblick stabil

03:38
Sexuelle Belästigung

R. Kelly wegen sexuellen Missbrauchs in zehn Fällen angeklagt

03:01
Informationstechnologie

Twitter-Mitgründer zieht sich von Konzernspitze zurück

01:55
Venezuela

Guaidó besucht Benefizkonzert an kolumbianischer Grenze

01:12
Uno

Trump: Kelly Knight Craft soll neue US-Botschafterin bei Uno werden

00:25
Eurovision Song Contest

Duo S!sters gewinnt deutschen ESC-Vorentscheid in Berlin

23:49
Handelsstreit

Trump sieht Fortschritte im Handelsstreit zwischen USA und China

22:38
Deutschland

Zuber trifft, Stuttgart spielt unentschieden

22:34
National League

Fribourg und die Lions kommen den Playoffs näher

22:22
Challenge League

Nur ein Remis für Lausanne

22:01
Algerien

Tausende protestieren in Algerien: Polizei löst Demonstration auf

19:57
Todesfall

Einäscherung von Karl Lagerfeld in der Nähe von Paris

19:52
Todesfall

Feuerbestattung von Karl Lagerfeld in der Nähe von Paris

19:52
WTA Dubai

Höhenflug von Bencic geht weiter

18:42
Rad

Stefan Küng gewinnt Zeitfahren in Portugal

18:32
Kolumbien

Haus von kolumbianischem Drogenbaron Escobar in Medellín gesprengt

18:16
Venezuela

Kampf der Bands: Musikalisches Kräftemessen an Venezuelas Grenze

17:45
Venezuela

Tausende Menschen bei Solidaritätskonzert an Venezuelas Grenze

17:45
Fahrzeugindustrie

Volkswagen von "Dieselgate" und Problemen mit Abgastest gebremst

17:17
Schweiz - Bulgarien

Bulgariens Präsident Radev zu offiziellem Besuch in der Schweiz

17:10
Schwyzer Fasnachtsspiel

Abgesang und Neuanfang - mit dem letzten Japanesen

17:00
China - Saudi-Arabien

China und Saudi-Arabien wollen enger zusammenarbeiten

16:27