Verletzungen bewegen Matthias Sempach zum Rücktritt

Matthias Sempach, der Schwingerkönig 2013, beendet mit 32 Jahren die Karriere. Der Alchenstorfer gibt an einer Medienkonferenz vor dem Berner Kantonalfest vom Sonntag den Rücktritt bekannt.

Sempach wird das Berner Kantonale in Utzenstorf und den Schwägalp-Schwinget vom 19. August, die letzten zwei Kranzfeste der Saison, nicht mehr bestreiten.

Ausschliesslich gesundheitliche Probleme haben den Schwinger zu dem endgültigen Schritt bewogen. Zuletzt litt Sempach ab Anfang Mai an erheblichen Rückenproblemen. Er zog sich einen Bandscheibenvorfall und später eine weitere Rückenwirbelverletzung zu.

Nicht nur die laufende, auch die vorangegangene Saison war für den Schwinger aus dem nördlichsten Teil des Emmentals unerfreulich. Am Berner Kantonalfest in Affoltern i.E. vom 9. Juli verletzte er sich am Oberschenkel. Erst wenige Tage vor dem Saisonhöhepunkt, dem Unspunnenfest von Ende August in Interlaken, konnte er wieder normal trainieren und schwingen. Er hatte aber bei weitem noch nicht die gewohnte Stärker erreicht, sodass er nicht um einen Spitzenplatz mitschwingen konnte. Er beendete diesen Wettkampf mit eidgenössischem Charakter im 6. Rang - nach aufgeschlüsselten Platzierungen im 17. Rang.

Als er im besten Alter frei von Verletzungen schwingen konnte, war Sempach oftmals schier unbezwingbar. Am beeindruckendsten war der Auftritt am Eidgenössischen Fest 2013 in Burgdorf. Auf dem Weg zum Königstitel bettete er - wir es drei Jahre vorher Kilian Wenger getan hatte - alle acht Gegner ins Sägemehl, zuletzt Matthias Glarner und im Schlussgang Christian Stucki.

Zwölf Monate später war Matthias Sempach auch am Kilchberger Schwinget unanfechtbar. Nach einem Gestellten zum Auftakt gegen Andreas Ulrich bodigte er fünf weitere Eidgenossen, unter ihnen Philipp Laimbacher im Schlussgang.

2010, mit 24 Jahren, wäre Matthias Sempach in Frauenfeld schon reif gewesen, um erstmals Schwingerkönig zu werden. Aber eine überraschende, nach dem Kampfverlauf eher zufällige Niederlage gegen den Appenzeller Michael Bless kostete ihn letztlich zu viele Punkte.

Am Schluss der Karriere kann Matthias Sempach ein eindrucksvolles Palmarès mit 106 Kränzen vorzeigen. Er gewann 36 Kranzfeste, darunter neun Bergkranzfeste und fünf Teilverbandsfeste. Den eidgenössischen Kranz sicherte er sich erstmals 2007 in Aarau und danach drei weitere Male.

USA - Kuba

Gefangenenlager Guantanamo soll mindestens 25 Jahre offen bleiben

06:04
Türkei - Saudi-Arabien

Verdächtige in Fall Khashoggi kommen aus Umfeld von Kronprinz

05:31
Guatemala

Guatemalas Kongress: Präsident Morales darf Immunität behalten

05:02
Steaming-Dienste

Netflix-Aktien legen nach guten Quartalszahlen deutlich zu

02:49
EU - USA

US-Notenbank warnt vor Folgen eines ungeordneten Brexit für die USA

02:33
USA - Mexiko

USA loben Kopfgeld für Chef von mexikanischem Drogenkartell aus

01:42
Unwetter

Zahl der Todesopfer durch Hurrikan "Michael" steigt auf 30

00:53
Wettbewerbsfähigkeit

Schweiz verliert Spitzenplatz als wettbewerbsfähigstes Land

00:01
Literatur

Anna Burns holt als erste nordirische Autorin den Man Booker Prize

23:39
Nations League

Frankreich dreht Rückstand zum 2:1-Sieg gegen Deutschland

22:49
Fribourg - Biel 3:0

Leder Biel verliert auch bei Fribourg-Gottéron

22:04
Champions Hockey League

Mit Auswärtssiegen schaffen Lugano und ZSC Achtelfinals

20:32
Champions Hockey League

Lugano wirft Titelverteidiger Jyväskylä raus

20:32
Italien

Spenden für Flüchtlingskinder in Italien nach Kantinenausschluss

20:26
Schweiz - EU

Brüssel entscheidet nach Analyse zu Rahmenabkommen über Zukunft

19:56
Schweiz - EU

EU-Kommission will Situation beurteilen und dann entscheiden

19:56
Anatomie

Christliche Gruppierung verhindert Ausstellung "Real Human Bodies"

19:28
WTA Luxemburg

Belinda Bencic mit klarem Sieg

17:15
WTA Luxemburg

Nächste Erstrunden-Niederlage von Vögele

17:15
Grossraubtiere

Unglücksserie reisst nicht ab: Dritter Jungwolf in Graubünden tot

17:12
Fahrzeugindustrie

Richter stimmt Einigung zwischen Tesla-Chef und Börsenaufsicht zu

17:01
Armut

OECD: Jedes siebte Kind lebt in relativer Armut

15:34
Brand

Brennender Car auf der Autobahn A1 bei Mörschwil SG

15:26
Musik

Luzerner Sinfonieorchester erhält 15 Millionen Franken geschenkt

14:35
Basler Herbstmesse

Traditionelles und Neues am grössten Jahrmarkt der Schweiz

14:28
National League

Erneute Verletzung bei Ambris Bianchi

14:20
Grossraubtiere

Wolf reisst in Seelisberg zwei Schafe

13:04
Bundesgericht

Richter in Genf zuständig für ukrainische Klage gegen Russland

12:51
Naturpark

Alpenschweine Vreni und Gusti ziehen in den Tierpark Goldau ein

12:49
Naturpark

Fast ausgestorbene Alpschweine ziehen in den Tierpark Goldau ein

12:49
USA

New York: erstes Wochenende ohne Schiesserei seit 25 Jahren

12:10
Literatur

Buch von Stephen Hawking erscheint Monate nach Tod des Physikers

12:01
Deutschland - Schweiz

"Gotthard-Raser" sitzt nach langem Hickhack nun im Gefängnis

11:54
Autoindustrie

Audi zahlt 800 Millionen Euro Bussgeld für Abgas-Manipulationen

11:31
Deutschland

Fehler der Fahrdienstleiterinnen führten zu Zugunglück in Meerbusch

11:25
Fälschungen

Zollbeamte stellen 4000 falsche Markenbrillen sicher

11:20
Türkei

Mesale Tolu zu Fortsetzung ihres Prozesses in Istanbul

11:05
Trockenheit

Waldbrandgefahr in zahlreichen Regionen der Schweiz

11:00
Arbeitskonflikt

Bauarbeiter in Genf weiten Streik auf zweiten Tag aus

10:52
Arbeitskonflikt

1800 Bauarbeiter protestieren in Genf gegen Lohndumping

10:52
Formel E

Pascal Wehrlein fährt künftig in der Formel E

10:51
Monarchie

Australier machen Harry und Meghan bereits Baby-Geschenke

10:35
Landwirtschaft

Schneider-Ammann bezeichnet Hornkuh-Initiative als kontraproduktiv

10:30
Gletscherforschung

Schweizer Gletscher haben im letzten Sommer 2,5 Prozent verloren

10:20
Grossraubtiere

Möglicherweise zweites Wolfsrudel in Graubünden

10:06
Autoindustrie

Weko verzichtet unter Bedingungen auf Untersuchung gegen Amag

09:53
Autoindustrie

Weko sieht keine Diskriminierung von freien Autohändlern durch Amag

09:53
Autoindustrie

Weko verzichtet auf Untersuchung gegen Amag

09:53
Türkei - Saudi-Arabien

Türken weiten Khashoggi-Ermittlungen aus - Pompeo in Riad

09:26
Türkei - Saudi-Arabien

Neunstündige Durchsuchung des Konsulats in Istanbul beendet

09:26
Bundesratswahlen

Ruth Humbel nimmt sich aus dem Rennen um die Leuthard-Nachfolge

09:23
Basketball

Volle Taschen, voller Vorfreude

09:18
Nations League

Schlüsselspiel für Deutschland in Frankreich

07:55
Immobilien

Wohnungspreise in Zürich in elf Jahren am stärksten gestiegen

07:50
National Hockey League

Nashville Predators bleiben Divisions-Leader

06:49
Solarindustrie

Meyer Burger mit neuer Restrukturierung: Verlagerung nach Asien

06:42
Solarindustrie

Meyer Burger baut rund 100 Stellen ab

06:42