Keine Anklage gegen US-Sänger Nick Carter nach Missbrauchsvorwurf

Backstreet-Boys-Sänger Nick Carter (38) wird in Kalifornien nach dem Vorwurf eines sexuellen Übergriffes nicht vor Gericht gestellt. Der Fall sei verjährt, teilte die Staatsanwaltschaft in Los Angeles am Dienstag (Ortszeit) mit.

Wie aus den Unterlagen hervorgeht, hatte eine Frau behauptet, Carter sei 2003 in seiner Wohnung sexuell übergriffig geworden. Über die Identität der Frau, die damals 18 Jahre alt war, machte die Behörde keine Angaben.

US-Popsängerin Melissa Schuman hatte Carter vorgeworfen, sie im Jahr 2003 als 18-Jährige während gemeinsamer Dreharbeiten in seiner Wohnung im kalifornischen Santa Monica vergewaltigt zu haben. Im November 2017 schilderte die frühere Sängerin der Girl-Band Dream den angeblichen Vorfall in ihrem Blog, im vorigen Februar ging sie zur Polizei.

Carter wies die Anschuldigungen damals zurück. "Ich bin schockiert und betrübt über die Vorwürfe von Frau Schuman", gab der Sänger an. Sämtliche Handlungen seien einvernehmlich gewesen.

Ukraine

Ukraine-Wahl: Komiker Selenskyj laut Prognosen neuer Präsident

19:18
Ukraine

Nachwahlbefragung: Komiker Selenskyj zum Präsidenten gewählt

19:18
Amstel Gold Race

Mathieu van der Poel macht seine Landsleute glücklich

17:35
Deutschland

Borussia Dortmund mit überzeugendem Auswärtssieg

17:27
Nationalteam

Nati-Camp mit ersten Spielern aus Nordamerika

17:18
Monarchie

Queen am 93. Geburtstag bei Ostergottesdienst

14:00
Wahlen 2019

SVP-Politiker Christoph Mörgeli will zu Nationalratswahl antreten

12:58
Schweiz

Karl Grob mit 72 Jahren verstorben

12:44
Ukraine

Poroschenko und Selenskyj werben bei Stimmabgabe ein letztes Mal

11:55
Ukraine

Favorit Selenskyj zeigt sich im Wahllokal optimistisch für Wahlsieg

11:55
Ostern

"Grausame Gewalt" in Colombo überschattet Osterfeier mit dem Papst

11:26
Ostern

Papst Franziskus feiert Ostermesse unter strengen Kontrollen

11:26
Unfall

Beifahrerin wird bei Traktor-Unfall in Appenzell verletzt

11:16
Bergunfall

Zwei Wanderer bei Trübbach SG abgestürzt und schwer verletzt

10:35
Ukraine

Stichwahl um Präsidentenamt in der Ukraine hat begonnen

09:09
Sri Lanka

Über 200 Tote bei Anschlägen auf Hotels und Kirchen in Sri Lanka

07:36
Sri Lanka

Über 160 Tote bei Anschlängen auf Hotels und Kirchen in Sri Lanka

07:36
Sri Lanka

Mindestens 185 Tote bei mutmasslicher Anschlagserie in Sri Lanka

07:36
Sri Lanka

Über 100 Tote und zahlreiche Verletzte bei Explosionen in Sri Lanka

07:36
Sri Lanka

Dutzende Tote und zahlreiche Verletzte bei Explosionen in Sri Lanka

07:36
NHL

Roman Josi und Nino Niederreiter droht das Saisonende

07:15
Presseschau

Christoph Mörgeli im Nationalrat, Falschinformationen zum Impfen und die Arbeit des SEM in den Sonntagszeitungen

06:04
Sudan

Weitere Gespräche über Machtübergabe an zivile Regierung im Sudan

05:31
Libyen

Wieder Luftangriffe auf libysche Hauptstadt Tripolis

04:58
Sexuelle Belästigung

Polanski klagt gegen Ausschluss aus Oscar-Akademie

04:34
Brände

Kulturminister Frankreichs: Notre-Dame "so gut wie gerettet"

03:36
Fed Cup

1:1 zwischen den USA und der Schweiz

01:24
USA

20 Jahre nach Columbine: Menschen gedenken Opfer von Amoklauf

00:44
Ostern

Papst warnt in Osternacht vor Hoffnungslosigkeit

23:59
Sport

Doppelte Freude in Bern: Nach YB wird auch SCB Schweizer Meister

23:44
Fed Cup

Golubic bringt die Schweiz in Führung

23:10
Reaktionen

Beat Gerber: "Im Final das wahre Gesicht gezeigt"

22:47
Bern - Zug 2:1

Bern gewinnt Titel dank vier Siegen in Serie

22:13
Syrien

Russland vor Anmietung des syrischen Hafens Tartus

21:33
Handball

Favoriten im Vorteil

21:27
Grasshoppers - Thun 1:1

GC verhindert Niederlage in extremis

21:11
St. Gallen - Luzern 1:2

St. Gallens Negativserie gegen Luzern hält an

21:06