US-Erzbischof Wuerl will mit Papst über Rücktritt sprechen

Der katholische Erzbischof von Washington, Kardinal Donald Wuerl, will im Missbrauchsskandal der katholischen Kirche mit Papst Franziskus über seinen Rücktritt sprechen. Wuerl war in den vergangenen Wochen massiv unter Druck geraten.

Wuerl soll in seiner Zeit als Bischof von Pittsburgh an der Vertuschung von Missbrauchsfällen im Klerus beteiligt gewesen sein.

Die Generalstaatsanwaltschaft des US-Bundesstaates Pennsylvania hatte festgestellt, dass über sieben Jahrzehnte hinweg mehr als 300 Priester sich an über 1000 Kindern und Jugendlichen vergangen hatten. Die Kirchenoberen hatten nach Überzeugung der Ermittler teils trotz Kenntnis der Vorgänge nicht durchgegriffen. Die meisten Fälle sind strafrechtlich verjährt.

Wuerl hatte bereits vor drei Jahren aus Anlass seines 75. Geburtstags einen Rücktrittsantrag beim Papst gestellt - dies ist ein übliches Verfahren für katholische Bischöfe. Der Antrag wurde jedoch zurückgestellt - die Entscheidung liegt allein beim Pontifex. Ohne seinen Rückzug klar zu benennen, sprach Wuerl nun von einem "Neuanfang". Diesen nun einzuleiten, sei der "beste Weg für die Erzdiözese, um nach vorne zu schreiten", heisst es in einem Brief des Erzbischofs an die Priester des Bistums, aus dem der "Catholic Standard" zitiert.

Wuerl sah sich zuletzt Rücktrittsforderungen aus dem Klerus und von Laien ausgesetzt. Der Streit ist auch Ausdruck eines Flügelkampfes innerhalb der katholischen Kirche der USA, der zwischen Anhängern von Papst Franziskus und Gegnern von dessen liberaler Linie, etwa im Umgang mit Homosexuellen, entbrannt ist. Wuerl gilt als Geistlicher, der die progressive Linie des Papstes schätzt. Rücktrittsforderungen kommen innerhalb des Klerus vor allem aus dem konservativen Lager.

Chemie

Börsianer fürchten schwache Firmenbilanzen

09:45
Detailhandel

Volg-Gruppe steigert Umsatz 2018 um 1,4 Prozent auf 1,51 Mrd Fr.

09:27
Chemie

Glyphosat in Babywindeln in Frankreich gefunden

09:19
Energie

Axpo-Verwaltungsratspräsident rechnet erst ab 2021 mit Dividende

09:04
Australian Open

Pouille überraschender Halbfinalist

09:04
Abfallstatistik

Über 700 Kilo Müll produziert jeder Schweizer jährlich

08:53
Schokolade

Schokoladenproduzent Barry Callebaut steigert Verkaufsvolumen

07:36
Chemie

Clariant geht Forschungspartnerschaft mit ExxonMobil ein

07:35
NHL

Timo Meier feiert spektakulären Sieg gegen die Titelverteidiger

06:52
Börse

Dividenden dürften trotz Börsen-Turbulenzen auch 2019 steigen

06:45
Frankreich - Italien

Salvini lästert über Macron: "Ein schrecklicher Präsident"

06:00
Mexiko

Vulkan Popocatépetl spuckt kilometerhohe Asche- und Rauchwolke

05:15
Panama

Weltjugendtag in Panama eröffnet - Papst Franziskus reist an

05:12
Umwelt

Bälle statt Boden - Zehntausende Golfbälle vor Kaliforniens Küste

03:51
Jamaika

Usain Bolt gibt Traum von Karriere als Profifussballer auf

02:54
Australian Open

Serena Williams vergibt vier Matchbälle

02:48
Australian Open

Osaka erste japanische Halbfinalistin seit 1994

02:48
Luftverkehr

Verschollener Fussballer Sala schickte noch Nachricht aus Flugzeug

02:43
Österreich

88-Jährige in Österreich auf offener Strasse entführt

02:00
Elektronik

Dyson verlagert Firmenzentrale von Grossbritannien nach Singapur

01:54
USA

US-Senat stimmt am Donnerstag über Vorschläge für Shutdown-Ende ab

00:56
Venezuela

Aufgeheizte Stimmung vor Anti-Maduro-Protesten in Venezuela

23:27
National League

Fribourg-Gottéron und Lugano holen weiter auf

22:17
USA

FBI kann Informanten wegen Shutdowon nicht mehr bezahlen

22:10
WEF 2019

Offizielle Schweiz kann am WEF jetzt Gäste einladen

21:21
Überfall

Bankräuber überfallen Luxusinstitut in der Nähe der Champs-Elysées

20:48
Rumänien

Neues Justizdekret in Rumänien im Kreuzfeuer der Kritik

19:51
Flüchtlinge

Deutschland setzt Beteiligung an Sophia-Mission im Mittelmeer aus

19:21
Materialforschung

Aus Altpapier wird ein feuerfester Dämmstoff

18:00
WEF 2019

Latino-Präsidenten dringen auf Lösung der Krise in Venezuela

17:30
Luftverkehr

Kleinflugzeug im Ärmelkanal vom Radar verschwunden

17:18
WEF 2019

Pompeo äussert sich optimistisch zu Handelsgesprächen mit China

17:07
Technik

Wie Kreuzfahrtschiffe umweltfreundlicher werden könnten

17:06
Kriminalität

Polizei schnappt notorischen Portemonnaie-Dieb im Wallis

16:55
Ungarn - Syrien

Ungarn übernimmt Betriebskosten für drei Spitäler in Syrien

16:55
Frankreich

Flugzeug mit Nantes' Topskorer an Bord verschwunden

16:46
Landwirtschaft

SVP will Bauern bei Zersiedelung auf Kurs bringen

16:27
WEF 2019

Präsident Bolsonaro kündigt wirtschaftliche Öffnung Brasiliens an

16:16
WEF 2019

IKRK alarmiert über Verschärfung der Gewalt durch Klimawandel

15:53
Academy Awards

Je zehn Oscar-Nominierungen für "The Favourite" und "Roma"

15:40
Pharma

Babypuder-Klagen belasten Johnson & Johnson

15:17
Panne

Skifahrer im Parsenngebiet mit Helikopter aus Sesselbahn befreit

15:14
Maschinenindustrie

Kabelhersteller Brugg Cables will 120 Stellen abbauen

15:14
Academy Awards

"Black Panther", "Green Book" und "Roma" im Oscar-Rennen

15:02
Academy Awards

Deutscher Beitrag "Werk ohne Autor" für Oscar nominiert

14:45
Academy Awards

Emma Stone und Regina King für Nebenrollen-Oscar nominiert

14:32
Davis Cup

Laaksonen führt das Davis-Cup-Team an

14:27
WEF 2019

Schweizer Wasserbotschafter will in Sibirien schwimmen

14:20
Russland

Drei Tote bei Absturz von russischem Langstreckenbomber

14:04
Russland

Zwei Tote bei Absturz von russischem Langstreckenbomber

14:04
Luftfahrt

Tiger und Segelflugzeug kamen sich gefährlich nahe

13:58
Verkehrsunfall

Fünf Verletzte bei Auffahrunfall auf Autobahn bei Basel

13:44
Ukraine

Timoschenko kandidiert bei Präsidentschaftswahl in der Ukraine

13:23
Ski alpin

Beat Feuz Trainings-Elfter aus sehr schwieriger Streif

13:20
Frankreich

Chris Brown in Paris wegen Vergewaltigungsvorwurf in Gewahrsam

12:59
Wahlen 2019

SP will im Wahlkampf von Tür zu Tür gehen

12:45
Brexit

EU-Kommission macht May kein neues Angebot zum Brexit

12:42
Tiere

Berlins kleiner Eisbär macht erste Gehversuche

12:10
Tötungsdelikt

Bülach ZH: Mutter wegen Tötungsverdacht an Sohn verhaftet

12:02
Tötungsdelikt

Bülach ZH: Mutter wegen Mordverdacht an Sohn verhaftet

12:02
Katholische Kirche

Churer Bischof zieht sich nach Amtszeit in Knabeninstitut zurück

12:02
Bundesgericht

Keine Rassendiskriminierung: Untersuchung zurecht eingestellt

12:00
WEF 2019

Bundespräsident fordert Dialog zwischen Eliten und Bevölkerung

11:53
Deutschland - Frankreich

Merkel und Macron besiegeln neuen Freundschaftsvertrag

11:50
Medizin

Erstaunlich wenig Herzinfarkt-Patienten halten sich an Therapie

11:44
Europäischer Gerichtshof

Anwalt abgelehnt: Schweiz verletzt Recht auf faires Verfahren

11:36
Spanien

Cristiano Ronaldo wird zur Kasse gebeten

11:36
Sozialleistungen

Schweiz zahlt mehr Sozialleistungen als die grossen EU-Länder

11:23
Österreich

EuGH: Karfreitag in Österreich nicht nur für Protestanten Feiertag

11:11
Australian Open

Kvitova weiter ohne Satzverlust

11:02
Flüchtlinge

Sea Watch wartet weiter auf Anweisungen für 47 Flüchtlinge

10:16
Luftverkehr

Easyjet will wegen Brexit eventuell britische Aktionäre loswerden

10:13