Landesmuseum Zürich im Zeichen des "roten Jahrzehnts"

Objekte, Filme, Fotos, Musik und Kunstwerke vermitteln die Atmosphäre von 1968: Im Landesmuseum Zürich lädt die Ausstellung "Imagine 68" zum Eintauchen in einzelne Momente des "roten Jahrzehnts".

Die 68er haben wie keine andere Generation des 20. Jahrhunderts für einen gesellschaftlichen Umbruch in allen Lebensbereichen gesorgt: Deren Revolte war jung, international, spontan, theoretisch, befreiend, kämpferisch - und auch problematisch.

Als Nachkommen dieser 68er-Generation zeigen Stefan Zweifel und Juri Steiner ihre Perspektive dieser prägenden Zeit - die beiden Gastkuratoren versuchen, sich der Atmosphäre von damals zu stellen.

"Imagine 68" strebe dabei weder ein politisches Schaugericht noch ein enzyklopädisches Ausfransen in alle damaligen lokalen Positionen und Figuren an, hält das Landesmuseum in einer Mitteilung vom Mittwoch fest. "Vielmehr wird eine spontane Lust am Vertiefen einzelner Momente gefördert."

Widerstand in verschiedenen Stadien

Ausgestellt sind kulturhistorische Objekte, Fotografien, Tonaufnahmen und Filme aus Museen und privaten internationalen Sammlungen sowie aus den Beständen des Schweizer Nationalmuseums. Kunstwerke von Andy Warhol, Sigmar Polke, Jean Tinguely und Niki de Saint Phalle lassen die Besucher in den Geist von 1968 eintauchen.

Den theoretischen Rahmen der Ausstellung bildet Guy Debords radikale Kulturkritik: "Die Gesellschaft des Spektakels" bereitete den Mai 1968 in Paris intellektuell, künstlerisch und weltanschaulich vor. Mit provokativem Aktionsmus wollten Debord und seine Gruppe betonierte gesellschaftliche Strukturen aufbrechen und Poesie ins Alltagsleben bringen.

Der Widerstand durchlief weltweit verschiedene Stadien: In der Schweiz blieb es weitgehend bei der Revolte rund um den Globuskrawall in Zürich. In den USA weitete er sich zur Rebellion ganzer Bevölkerungsgruppen und breiten Ablehnung des Vietnamkriegs aus. In Deutschland mündete sie in Terror.

"Imagine 68" ist die dritte Ausstellung der Gastkuratoren Zweifel und Steiner im Landesmuseum Zürich. Sie zeichneten bereits für "1900-1914. Expedition ins Glück" im Jahr 2014 und für "Dada Universal" im Jahr 2016 verantwortlich. Die Ausstellung ist vom 14. September 2018 bis 20. Januar 2019 zugänglich.

WTA Eastbourne

Bencic siegt und wartet auf das nächste Spiel

13:28
Ski alpin

Stéphane Cattin tritt als Alpin-Direktor zurück

13:13
Umwelt

Tonnenweise Mikroplastik aus Kunstrasen in Gewässern

12:58
Wahlen 2019

Economiesuisse ist unzufrieden mit der Legislatur

12:35
Literatur

Wettlesen um Bachmann-Preis - Viele Frauen und ein Newcomer

12:25
Allgemeines

Italien zeigt sich nach dem Olympia-Zuschlag ungewohnt geeint

12:12
Elektroautos

BMW will bis 2023 mehr als zwölf rein elektrische Autos anbieten

12:09
Strassenverkehr

487 Stunden weniger Stau auf Schweizer Nationalstrassen

12:08
Tierwelt

Zwei Geparden-Brüder aus Südafrika neu im Kinderzoo

11:53
Parteien

SVP wirft SP und Grünen Umverteilungspolitik vor

11:51
Nato

Nato-Partner der USA erhöhen Verteidigungsausgaben

11:37
Abstimmung

Im Kanton St. Gallen wird über HSG-Campus und Klanghaus abgestimmt

11:32
Hitze

Erste Juni-Rekorde purzeln - 21,7 Grad auf dem Pilatus

11:27
Europa-Spiele

Marlen Reusser und Schützen-Duo Christen/Lochbihler gewinnen Gold

11:26
Europa-Spiele

Marlen Reusser holt erstes Schweizer Gold in Minsk

11:26
Gesundheit

Jeder zweite Senior ist gemäss Bund übergewichtig

11:18
Spanien

Neymars WhatsApp-Gruss nach Barcelona: "Ich komme zurück"

10:55
Löhne

Frauen verdienen unabhängig vom Beruf deutlich weniger als Männer

10:39
Erwerbstätigkeit

Immer mehr Väter passen ihr Arbeitspensum der Familiensituation an

10:23
Honduras

Mehrere Verletzte nach Schüssen auf Studenten in Honduras

10:00
Konjunktur

Deutsche Industrie blickt skeptischer auf Export-Geschäft

09:54
Gesundheit/Sport

Wie Darmbakterien die Leistungsfähigkeit von Sportlern erhöhen

09:42
Tourismus

Schweizer zieht es diesen Sommer nach Spanien und Thailand

09:21
Öl

Ölpreise geben trotz Spannungen zwischen USA und Iran nach

08:22
Hitze

Nacht auf Dienstag nur lokal eine Tropennacht

08:08
Myanmar

Myanmar schneidet eine Million Menschen vom Internet ab

06:59
NBA

Antetokounmpo als "MVP" der NBA ausgezeichnet

06:54
Copa America

Uruguay dank Sieg gegen Titelhalter Chile Gruppensieger

06:40
USA

Drei Jahre Haft für Uber-Fahrer wegen Entführung schlafender Kundin

06:26
USA - Iran

Ruhani: US-Sanktionen gegen Iran "Zeichen geistiger Behinderung"

06:00
USA - Iran

Iran: Neue US-Sanktionen verhindern diplomatische Option

06:00
Sexuelle Belästigung

"Nicht mein Typ": Trump wehrt sich gegen Vergewaltigungsvorwurf

03:07
Raumfahrt

Drei Raumfahrer von der ISS zur Erde zurückgekehrt

02:48
Raumfahrt

Drei Raumfahrer kehren von der ISS zur Erde zurück

02:48
USA

Frau übergibt Waffen ihres Mannes der Polizei und wird festgenommen

01:37
Verkehrsunfall

79-Jährige mit zwei Promille auf den Felgen in Basel unterwegs

01:34
Spanien

Rafael Nadal, Steve Nash und das grosse Comeback von Mallorca

01:00
Europarat

Europarats-Parlamentarier heben Sanktionen gegen Russland auf

00:58
Europarat

Versammlung ermöglicht Verbleib Russlands im Europarat

00:58
Lebensmittel

Börsen-Hype um Beyond Meat flaut ab

00:18
USA - Iran

Uno-Sicherheitsrat ruft USA und Iran zu "Dialog" auf

23:28
Kriminalität

Ermittler nehmen 17 Verdächtige von europäischem Schleuserring fest

23:06
Nationalstrassen

Wildwuchs beim Grundstückmanagement für Nationalstrassen

23:00
Todesfall

US-Trompeter Dave Bartholomew im Alter von 100 Jahren gestorben

21:13
England

Drmic in die Premier League zu Norwich City

20:46
USA

US-Milliardäre fordern höhere Steuern für Superreiche

20:46
Frauen-WM

USA und Schweden erreichen Viertelfinals

20:14
Frauen-WM

USA mit Penalty-Toren in die Viertelfinals

20:14
Kriminalität

Italienischer Mafia-Boss aus Gefängnis in Uruguay geflohen

20:13
USA -Iran

Trump verhängt neue Sanktionen gegen den Iran

18:58
Uno-Menschenrechtsrat

Uno fordert Rücknahme der Familien von ausländischen IS-Kämpfern

18:15
Allgemeines

Mailand/Cortina organisiert 2026 die Olympischen Winterspiele

18:07
Triathlon

Bilham gewinnt Ironman Irland und qualifiziert sich für Hawaii

17:36
Raumfahrt

Studierende präsentieren Mondbasis-Prototyp in Zermatt

17:15
Datenklau

Hacker erpressen Geschäftsstelle der Gewerbeverbände St. Gallen

17:08
Busreisen

Stadt Bern will Carterminal ausbauen

16:48
Verkehrsunfall

Lieferwagen kracht in Entlebucher Gartenbeiz - niemand verletzt

16:17
CH-Kinocharts Wochenende

"Aladdin" führt die Charts in der Deutschschweiz wieder an

16:08
Prozess

US-Amerikaner wegen Mords im Berner Jura zu 16 Jahren verurteilt

15:40
Wissenschaft/Kultur

Zum Mond und zurück: "Starmus" feiert Kreativität und Wissenschaft

15:13
Kriminalität

Tötungsdelikt von 1999 in Biel-Mett bleibt ein Rätsel

15:01
Flugzeugunfall

Absturz eines Segelflugzeugs im Wallis fordert zwei Tote

14:49
Alpenpässe

Nun geht auch die Strasse über den Sustenpass auf

14:47
Deutschland

Zwei "Eurofighter" in Deutschland abgestürzt - ein Pilot stirbt

14:43
Deutschland

Zwei Eurofighter in Mecklenburg-Vorpommern abgestürzt

14:43
Deutschland

Zwei "Eurofighter" in Mecklenburg-Vorpommern abgestürzt

14:43
Klima

Luzerner Kantonsparlament ruft symbolischen Klimanotstand aus

14:31
Nahost

Tausende Palästinenser protestieren gegen Bahrain-Konferenz

14:30
England

Uneinigkeit über Transfer-Budget: Rafael Benitez verlässt Newcastle

14:27
Hitze

Unia fordert Baustellenschliessungen ab 35 Grad

14:21
Nahrungsmittel

Nestlé Waters wird in den Vogesen rund 120 Arbeitsplätze abbauen

14:17
Tschechien

Tschechischer Regierungschef Babis weist Proteste zurück

14:15
Velowege

VCS verlangt vom Bund einen Masterplan für den Veloverkehr

14:00
Hitze

Bund erhöht Hitzewarnungen für Basel und Zentralwallis auf Stufe 4

13:55
Hitze

Bund erhöht Hitzewarnungen in 11 Regionen auf Stufe 4

13:55
Unfälle

42-jähriger Indonesier wird von eigener Python erdrosselt

13:40