Wie Darmbakterien die Leistungsfähigkeit von Sportlern erhöhen

Körperbau, Psyche, Ernährung: Die Leistung von Sportlern hängt von vielen Faktoren ab. Auch winzige Darmbakterien spielen eine Rolle - und keine ganz kleine.

Bestimmte Darmbakterien können die sportliche Leistung steigern. Das schreiben US-amerikanische Forscher um Aleksandar Kostic vom Joslin Diabetes Center in Boston (Massachusetts, USA) im Fachblatt "Nature Medicine", nachdem sie Stuhlproben von Marathonläufern analysiert haben. Dabei fiel auf, dass sich Bakterien der Gattung Veillonella eine Woche nach dem Lauf stark vermehrt hatten.

Die Forscher gehen davon aus, dass diese Mikroben Laktate, die bei grosser Anstrengung in den Muskeln entstehen, in kurzkettige Fettsäuren umwandeln. Dazu gehören sogenannte Propionate, die die Leistungsfähigkeit erhöhen, wie die Forscher schreiben.

Die Entdeckung begann mit Kotproben von 15 Teilnehmern des Boston-Marathons 2015, die eine Woche vor und eine Woche nach dem Ereignis nahezu täglich genommen wurden. Kostic und sein Team untersuchten die Proben auf die Zusammensetzung der Darmbakterien.

Vermehrung nach Marathon

"Eines der Dinge, die sofort unsere Aufmerksamkeit auf sich zog, war dieser einzelne Organismus, Veillonella, der unmittelbar nach dem Marathon in den Läufern deutlich reichhaltiger vorhanden war", wird Kostic in einer Mitteilung des Joslin Diabetes Centers zitiert. Als Kontrollgruppe dienten zehn Personen mit überwiegend sitzender Tätigkeit.

Die Forscher konnten die Vermehrung von Veillonella-Bakterien nach anstrengender sportlicher Betätigung in Stuhlproben von 87 Ultramarathonläufern und Ruderern bestätigen. Ausserdem überprüften sie den Effekt von Veillonella, indem sie die Bakterien in den Darm von 16 Mäusen einbrachten. Anschliessend liefen die Mäuse bis zur Erschöpfung in einem Hamsterrad. Die Mäuse, denen Veillonella-Mikroben verabreicht wurden, liefen im Schnitt 13 Prozent länger als die Mäuse einer Vergleichsgruppe.

Bekannt war, dass Veillonella-Bakterien Laktate als einzige Kohlenstoffquelle nutzen. Laktate entstehen bei längerer sportlicher Betätigung im Muskel. In einem Versuch mit Mäusen wies die Gruppe um Kostic nun nach, dass Laktate durch die Darmwand in den Darm gelangen können.

Probiotische Bewegungsförderung

Dort werden sie von Veillonella in kurzkettige Fettsäuren, darunter Propionate, umgewandelt. Über deren Wirkung schreiben die Wissenschaftler in Bezug auf frühere Forschungsergebnisse: "Es wurde gezeigt, dass Propionate die Herzfrequenz und die maximale Rate des Sauerstoffverbrauchs erhöhen, den Blutdruck bei Mäusen beeinflussen sowie den Energieverbrauch im Ruhezustand und die Fettverbrennung bei nüchternen Menschen erhöhen."

Ihre Erkenntnisse wollen die Forscher auch medizinisch nutzen: "Was wir uns vorstellen, ist eine probiotische Ergänzung, die die Menschen einnehmen können, um ihre Fähigkeit zu sinnvoller Bewegung zu verbessern und sie somit vor chronischen Krankheiten, einschliesslich Diabetes, zu schützen", sagte Kostic.

Australien

Australiens Zeitungen protestieren mit geschwärzten Titelseiten

04:10
Wahlen 2019

Wahlbeteiligung bei den Nationalratswahlen wieder gesunken

03:20
Wahlen 2019

Historischer Sprung: Grüne steigern Wähleranteil um über 6 Prozent

03:16
Bolivien

Morales muss bei Präsidentschaftswahl in Bolivien in Stichwahl

02:18
Chile

Fünf Tote bei Brand in geplünderter Kleiderfabrik in Chile

01:04
Brexit

EU bietet Brexit-Verlängerung offenbar bis Februar 2020 an

00:07
Wahlen 2019

Im Nationalrat steigt der Frauenanteil überdurchschnittlich

23:45
Auszeichnungen

Europäischer Kulturpreis für Sophia Loren und Vivienne Westwood

22:08
Super League

Der unvermutete Absturz des FC Sion

20:56
Bolivien

Bolivien wählt Präsidenten - Morales strebt vierte Amtszeit an

20:35
Wahlen 2019

Grüne fordern mittelfristig einen Sitz im Bundesrat

20:08
England

Liverpool in Manchester mit spätem Ausgleich

19:39
ATP Antwerpen

Stan Wawrinka gibt Final gegen Andy Murray aus der Hand

18:47
Afghanistan

US-Verteidigungsminister Esper zu unangekündigtem Besuch in Kabul

18:45
HC Fribourg-Gottéron

Sean Simpson im Trainerstab von Fribourg

18:36
Reiten

Bryan Balsiger gewinnt überraschend in Oslo

18:34
Super League

St. Gallen siegt in Genf, vierte Niederlage für Sion

18:02
Wetter

Starkregen, Föhnsturm und ein Sommertag

17:58
Schweizer Cup

Ajoie überrascht wieder - Zittersiege für Biel und ZSC Lions

16:08
Schweizer Cup

Mike Künzle schiesst Biel in die Viertelfinals

16:08
WTA Moskau

Bencic krönt Traumwoche in Moskau mit Turniersieg

16:02
Wahlen 2019 - SR

Grüne Überraschungen im bürgerlichen Ständerat

14:49
Wahlen 2019 - SR

Die grüne Welle erfasst auch den Ständerat

14:49
Wahlen 2019 - SR

Grüne Welle könnte auf Ständerat überschwappen

14:49
Wahlen 2019 - SR

Grüner Mathias Zopfi verdrängt Werner Hösli (SVP) aus dem Ständerat

14:49
National League

Sean Simpson wird Trainer von Fribourg-Gottéron

13:51
Wahlen 2019

"Stürmische" Wahlen in Guttannen - ruhiger Wahltag in Clavaleyres

13:23
Bergbahnen

Rotenfluebahn-Gondel stürzt rund 20 Meter in die Tiefe

12:44
Bergbahnen

Rotenfluebahn-Gondel bei Bergfahrt abgestürzt - niemand verletzt

12:44
Verkehrsunfall

Zuckerrübentransporter schneidet Auto den Vortritt ab

12:24
Deutschland

Bayerns Abwehrchef Niklas Süle fällt mit Kreuzbandriss lange aus

11:13
Verkehrsunfall

Auto streift Wohnmobil - Wohnmobil kippt

10:07
Swiss Indoors Basel

Roger Federer an den Swiss Indoors auch mit 38 Jahren der Favorit

10:00
China

Zehntausende demonstrieren in Hongkong - Neue Ausschreitungen

09:11
China

Zehntausende Hongkonger demonstrieren gegen Regierung

09:11
NHL

Drei Schweizer unter den Torschützen

07:56
Tierwelt

Polizei rettet verletzten Mäusebussard vom Pannenstreifen

07:44
Motorrad

Erster Podestplatz von Lüthi seit Mitte Juni

07:12
Rad Quer

Rad-Quer-Weltcup gastiert in Bern

06:00
Super League

Lugano und Zürich sind bislang unter den Erwartungen geblieben

06:00
Brexit

Brexit-Chaos in London - Pünktlicher Austritt oder Aufschub möglich

05:21
Brexit

London beantragt Brexit-Verschiebung - EU will Beratungen aufnehmen

05:21