Aktivisten: Mehr als 100 Tote bei Kämpfen im Nordwesten Syriens

Bei Gefechten zwischen Regierungstruppen und Rebellen im Nordwesten Syriens sind nach Angaben von Aktivisten binnen 24 Stunden mehr als 100 Kämpfer getötet worden.

Ausserdem seien mindestens acht Zivilisten getötet worden, erklärte die Syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte am Donnerstagabend.

Die meisten der Zivilisten seien bei Luftangriffen der syrischen Armee in der Provinz Idlib und bei Angriffen der verbündeten russischen Streitkräfte in der Nachbarprovinz Hama getötet worden.

In Idlib und angrenzenden Gebieten gilt eigentlich seit vergangenem September eine Waffenruhe zwischen den von der Dschihadistenallianz Hajat Tahrir al-Scham dominierten Rebellen und den Regierungstruppen.

Die Truppen von Machthaber Baschar al-Assad gehen jedoch seit Ende April mit Unterstützung der russischen Luftwaffe wieder verstärkt gegen die Aufständischen vor.

Uno-Generalsekretär Antonio Guterres verurteilte am Donnerstag Luftangriffe auf medizinische Einrichtungen in der Region. "Zivilisten und zivile Infrastruktur, einschliesslich medizinischer Einrichtungen, müssen geschützt werden", mahnte Guterres. Die Verantwortlichen für die Angriffe müssten zur Rechenschaft gezogen werden.

Moldau

Regierungskrise in der Republik Moldau

18:37
Unesco

Unesco will mehr und besser in Bildung investieren

17:36
WTA

Dominika Cibulkova hört mit 30 auf

17:31
Deutschland

Amira Mohamed Ali und Dietmar Bartsch neue Linken-Fraktionschefs

17:00
ATP Finals

Federer bleibt mit Sieg gegen Berrettini im Rennen

16:29
WEF

Kein Schweizer Pass für WEF-Gründer Klaus Schwab

16:19
Geldpolitik

Simbabwe gibt neue Geldnoten aus - lange Warteschlangen

15:43
Finanzdienstleister

Börse will Cyberschutz für Schweizer Banken übernehmen

15:27
Australien

Buschbrände in Australien rücken nah an Sydney heran

15:26
Schweiz - EU

Standschäden wegen Blockade beim institutionellen Abkommen

15:01
Museen

Über den Geschmack der Kunst und ein Rückblick auf Tinguelys Jugend

14:36
Museen

Historische Museen verzeichnen die meisten Eintritte

14:33
Parteien

Politologe Michael Hermann gibt Co-Präsidium wenig Chancen

12:02
Justiz

Anklage gegen ehemaligen Innerrhoder Staatsanwalt Herbert Brogli

11:59
Kulturhauptstadt

Bad Ischl in Österreich wird Europäische Kulturhauptstadt 2024

11:21
Nahrungsmittel

Burger King bringt fleischlosen "Whopper" von Unilever heraus

11:17
EU - Lebensmittel

EU-Gericht verlangt Kennzeichnung für Produkte israelischer Siedler

10:59
Autoindustrie

Nissan kassiert Prognose nach Gewinneinbruch

10:25
Parteien

Erste Kandidaten für Levrat-Nachfolge verzichten

10:21
Parteien

Juso fordern "Verjüngung" und "erhöhte Sichtbarkeit der Frauen"

10:21
Tourismus

Hotelplan Suisse mit schwarzen Zahlen im vergangenen Geschäftsjahr

10:08
Alpensymposium

Britischer Ex-Parlamentschef Bercow am Alpensymposium Interlaken

10:05
Sozialversicherung

Suva bemängelt fast 300'000 Rechnungen für Heilkosten

09:59
Umwelt

Stadt Zürich zeigt Interesse an Fahrverboten für Dreckschleudern

09:50
Umwelt

Stadt Zürich liebäugelt mit Fahrverboten für Dreckschleudern

09:50
Tiere

Forschende entdecken jahrzehntelang verschwundene Hirschferkel-Art

09:07
ATP Finals

Ab sofort gilt: Verlieren verboten!

08:30
Luftverkehr

Flughafen Zürich muss Flugbetriebsgebühren um 15 Prozent senken

08:02
Frauen-Nationalteam

"Die richtigen Prüfungen kommen erst noch"

08:00
Nahrungsmittel

Barry-Callebaut-Hauptaktionär Jacobs verkauft Aktienpaket

07:51
Champions Hockey League

Findet Bern in der Champions Hockey League den Tritt?

07:22
Chemie

Lonza-Chef Marc Funk geht bereits wieder

07:14
Chemie

Lonza-Chef Marc Funk nimmt überraschend den Hut

07:14
Raumfahrt

SpaceX treibt Aufbau eines Weltall-gestützten Internets voran

05:34
Hongkong

USA verurteilen Gewalt in Hongkong und mahnen Dialog an

05:15
Nahost

Israelische Streitkräfte töten Anführer des Islamischen Dschihad

04:43
Parteien

Rennen um Nachfolge von SP-Parteipräsident Levrat in vollem Gang

04:25
Parteien

Christian Levrat tritt im Frühling als SP-Parteichef ab

04:25
USA

Früherer US-Präsident Carter im Spital

03:34
Australien

Hunderte Schulen wegen Buschfeuers geschlossen

03:24
Saudi-Arabien

Drei Schauspieler in Riad auf offener Bühne niedergestochen

02:05
Bolivien

Streitkräfte in Bolivien wollen öffentliche Ordnung schützen

01:50
Deutschland

Unbekannter legt Karnevalist Kabelbinder um Hals - und zieht zu

23:42
Frankreich

Verletzte und beschädigte Häuser nach Erdbeben in Südfrankreich

23:28
Bolivien

Morales erhält nach Rücktritt Asyl in Mexiko

22:25
Bolivien

Morales soll nach Rücktritt in Mexiko Asyl erhalten

22:25
Migration

Libysche Küstenwache erfüllt Standards laut Merkel nicht immer

22:01
Unglücke

Zwei Verletzte nach Schussabgabe bei Schaffhauser Polizei

20:19
Nationalteam

Verletzter Remo Freuler wird durch Michel Aebischer ersetzt

19:31
Nationalteam

Nach dem Nati-Training trafen sich die U17-Weltmeister

19:31