Locarno unter Lili Hinstin: Neuentdeckungen und ein Tarantino

Mit Lili Hinstin steht zum zweiten Mal eine Frau an der Spitze des traditionsreichen Filmfestivals in Locarno. Am Mittwoch präsentierte die Französin in Bern das Programm ihrer ersten Ausgabe (7.-17.8.). Mit dabei: neue Schweizer Filme und der jüngste Tarantino-Wurf.

Letzterer sei einer der besten des Kultregisseurs, befand die neue Direktorin an der Medienkonferenz im Erlacherhof. "Once Upon a Time ... in Hollywood" mit Brad Pitt und Leonardo DiCaprio in den Hauptrollen dürfte derjenige Film sein, der die meisten Zuschauer auf die Piazza Grande lockt. Gezeigt wird das Werk von Quentin Tarantino, das im Mai in Cannes Premiere hatte, am Samstag, 10. August.

Eine wichtige Neuerung unter der Ägide von Lili Hinstin und damit der 72. Festivalausgabe betrifft denn auch die beliebte Piazza-Sektion. Neu laufen die jeweils zweiten Filme des Abends unter dem Titel "Crazy Midnight" und starten um Mitternacht. Die Werke sollen vor allem ein junges Publikum anlocken, wie Hinstin erklärte.

Aus Schweizer Sicht ist das Piazza-Programm eher dürftig. Natascha Beller zeigt mit "Die furchtbaren Jahre sind vorbei" ihren Debütfilm im Mitternachtsprogramm (11.8.). Die absurde Komödie ist damit der einzige Schweizer Langfilm im Programm. An der Medienkonferenz erklärte Hinstin, sie habe sich entschieden, keinen Film einzig aufgrund seiner Schweizer Herkunft auszuwählen. "Es sollen qualitative Kriterien zählen, keine diplomatischen."

Mit "O Fim do Mundo" von Basil da Cunha hat es ein Westschweizer in den internationalen Wettbewerb geschafft. Der 34-Jährige aus Morges feierte mit "Até ver a luz" 2013 erste Erfolge in Cannes. Neben da Cunhas Werk über einen jungen Kriminellen, der nach einem Knastaufenthalt in seine Heimat in Lissabon zurückkehrt, sind im Wettbewerb 16 weitere Filme etwa aus Frankreich, Südkorea oder Indonesien zu sehen. Der beste Film wird mit dem Goldenen Leoparden ausgezeichnet.

Filmprojekt eines Schweizer Künstlerpaars

Ausserhalb des Wettbewerbs dürfte das Schweizer Publikum gespannt auf das Werk "Wir Eltern" des Regisseurs und Schauspielers Eric Bergkraut ("Citizen Chodorkowski") und seiner Lebenspartnerin, der Autorin Ruth Schweikert. Das Paar zeigt eine überaus persönliche Doku-Fiktion, in der Bergkraut sowie die drei Söhne des Paares selber mitspielen. Das Drehbuch stammt von Schweikert.

Bereits früher verkündet hatte Hinstin die Vergabe des Pardo alla carriera an den Schweizer Filmemacher Fredi M. Murer ("Höhenfeuer", "Liebe und Zufall"). Ein weiterer Ehrenleopard geht an die US-Schauspielerin Hilary Swank ("Million Dollar Baby"). Sie wird die Auszeichnung persönlich in Locarno entgegen nehmen.

Die 42-jährige Hinstin hatte die Direktion Ende des vergangenen Jahres von Carlo Chatrian übernommen, der an die Berlinale wechselte. Die gebürtige Pariserin leitete zuvor das Filmfestival in Belfort FR.

Brände

Hitze facht Buschbrände weiter an - Dichter Rauch in Sydney

03:37
Indien

Proteste in Indien gegen Gesetzentwurf zur Staatsangehörigkeit

03:05
Abgasskandal

Kanada verklagt VW-Konzern wegen Dieselskandals

01:44
Pharmaindustrie

Sanofi gibt Diabetes-Forschung auf

01:34
Ungarn

Tausende Ungarn demonstrieren gegen geplantes Kulturgesetz

01:08
Ukraine

Ukraine-Gipfel beschliesst neue Schritte für Friedenslösung

00:02
England

Xhaka und Arsenal glückt Befreiungsschlag

23:07
WTO

WTO-Streitschlichtung wegen US-Blockade vor Handlungsunfähigkeit

20:36
Brand

Zufikon AG: Person nach Brand in Einfamilienhaus tot aufgefunden

20:17
Parlament

Nationalrat kürzt Überbrückungshilfe für ehemalige Ratsmitglieder

20:09
Medien

Magazin "Republik" muss Ende März 2020 2,2 Millionen Franken haben

19:49
Belgien

Belgien: Magnette hört als Vermittler bei Regierungsbildung auf

18:50
Ukraine

Zeichen für Fortschritte bei Pariser Ukraine-Gipfel

17:54
Ukraine

Ukraine-Gipfel in Paris begonnen

17:54
Technologie

DNA der Dinge: Forscher kombinieren 3D-Druck und DNA-Datenspeicher

17:36
Ladenöffnungszeiten

Stadt Freiburg darf im Advent Läden nicht länger geöffnet haben

17:09
Gerichtsfall

Hochseilartist Freddy Nock mutmasslich vor Gericht

16:51
Kriminalität

Polizei findet in Malters verschlossenen Tresor in Einbrecher-Auto

16:33
Nationalmannschaft

Vladimir Petkovic zieht eine positive Jahresbilanz

15:52
Tiere

Vogelwarte gibt Empfehlungen zum Füttern von Vögeln im Winter

15:36
Bergunfall

25-jähriger Wanderer in den Sachsler Bergen tödlich verunglückt

15:29
Tourismus

Kanton Tessin ist neuer Besitzer der Brissago-Inseln

15:22
EU

Neuer EU-Aussenbeauftragter wirbt für "Sprache der Macht"

15:12
EU - Gesundheit

Einzelne EU-Staaten denken über Exportverbot von Medikamenten nach

14:59
Opernpremiere

Opernhaus Zürich: "Don Pasquale" von Gaetano Donizetti

14:34
Armee

Neue Aufklärungsdrohne der Schweiz wartet in Emmen LU

14:33
National League

Dustin Jeffrey ab nächster Saison im Berner Dress

14:32
Todesfall

Jazztrompeter Herbert Joos gestorben

14:11
Pharma

Sanofi kauft US-Krebsspezialisten für 2,5 Milliarden Dollar

12:34
Raumfahrt

Schweiz übernimmt die Führung beim Aufräumen im Weltall

12:21
Uno-Klimakonferenz

Thunberg und Neubauer geben Klimaaktivisten in Madrid Plattform

12:10
Geldtransporte

Versicherungsschutz für Geldtransporte per sofort eingestellt

11:52
Geldtransporte

Versicherungsschutz für Transporte per sofort eingestellt

11:52
Schönheitswettbewerb

26-jährige Südafrikanerin zur neuen Miss Universe gekürt

11:50
Allgemeines

WADA schliesst Russland für vier Jahre von Olympia und WM aus

11:38
Gesundheit

Erstmals Autowaschanlage als Herd für Legionärskrankheit gefunden

11:03
Malta

Demonstranten stürmen Amtssitz von Maltas Regierungschef

10:40
Finanzdienstleister

"Libra" zum Schweizer Finanzwort des Jahres 2019 gekürt

10:02
Kehricht

Farbige Säcke zur Wertstofftrennung finden in Bern Anklang

09:58
Prozess

Ex-Tennisprofi wegen des Vorwurfs der Vergewaltigung vor Gericht

09:11
Polizeigewalt

Staatsanwalt fordert Freispruch für vier angeklagte Polizisten

09:00
Polizeigewalt

Sich widersprechende Beschreibungen eines Polizeieinsatzes

09:00
Polizeigewalt

Vier Schwyzer Polizisten wegen Amtsmissbrauchs angeklagt

09:00
Jahrestag 15.12.

Die Mutter aller Klugscheisser-Spiele

09:00
Airline-Catering

Gategroup kauft Europa-Catering der Lufthansa

08:30
Arbeitsmarkt

Arbeitslosenquote steigt im November auf 2,3 Prozent

07:53
Stahl

Finma macht Weg für S+B-Kapitalerhöhung frei

07:43
Maschinenindustrie

Conzzeta will bis auf Bystronic alle Geschäftsbereiche verkaufen

07:30
Zuwanderung

Auch Ständerat sagt deutlich Nein zur Begrenzungsinitiative der SVP

07:00
Zuwanderung

Ständerat gibt Abstimmungsempfehlung zur Begrenzungsinitiative ab

07:00
NHL

Timo Meier kommt mit San Jose nicht vom Fleck

06:40
EU

Neuer EU-Chefdiplomat wirbt für "Sprache der Macht"

06:37
Kampfflugzeuge

Nationalrat will neue Kampfjets für 6 Milliarden Franken kaufen

06:00
Kampfflugzeuge

Nationalrat spricht sich im Grundsatz für neue Kampfjets aus

06:00
Kampfflugzeuge

Bürgerliche schliessen bei Kampfjet-Beschaffung die Reihen

06:00
Auszeichnungen

Mafia-Epos "The Irishman" führt bei wichtigen US-Kritikerpreisen

05:29