"Mondbriefe" eines Wiler Sammlers können besichtigt werden

Sammler und Auktionator Peter Rapp besitzt zwei Briefe, die nachweislich auf dem Mond waren. Anlässlich eines Expertentags können die geschichtsträchtigen Raritäten am 20. August in Wil SG besichtigt werden.

Nach etlichen Jahren der Recherche und vielen Gesprächen mit Weltraumsammlern sei es ihm gelungen, zwei Briefe zu erwerben, die auf dem Mond waren. "Sie sind nummeriert und von den Astronauten unterschrieben", lässt sich der Inhaber des Auktionshauses Rapp in einer Medienmitteilung zitieren.

Ein Brief wurde anlässlich der zweiten bemannten Mondlandung "Apollo 12" am 19. November 1969 mitgenommen. Beim zweiten handle es sich um einen offiziellen Brief der Mission "Apollo 15". Er sei 1971 von den damaligen Astronauten Scott, Worden und Irwin signiert und von Dave Scott offiziell auf dem Mond abgestempelt worden.

Die Idee dazu stammte von einem deutschen Briefmarkenhändler, der einen Mitarbeiter am Weltraumbahnhof, dem Kennedy Space Center, kannte. Der Briefmarkenhändler schlug den Astronauten vor, dass sie Briefumschläge und Briefmarken zum Mond mitnähmen, um sie später zu verkaufen.

Dass die Astronauten ohne Genehmigung Briefumschläge mit Marken ins All mitnahmen, führte zu einem Skandal, der in die Geschichte einging. Den Astronauten war es gestattet, einige persönliche Gegenstände mitzunehmen, aber sie durften diese nicht als Souvenirs zur persönlichen Bereicherung verkaufen. Der "Briefmarkenskandal" löste eine Diskussion um das Sicherheitskonzept aus und führte dazu, dass die Astronauten von späteren Flügen ausgeschlossen wurden.

Astronomische Preise

Solche Briefe seien historisch extrem interessant und sehr selten, sagt Rapp. Sie würden nicht nur von Philatelisten gesammelt, sondern generell von Menschen, die etwas Besonderes besitzen möchten. Mondbriefe seien weltweit sehr gefragt und erreichten zum Teil an Auktionen astronomische Preise.

Es gebe aber auch nicht beglaubigte Briefe, welche aus philatelistischer und historischer Sicht fragwürdig seien und im Internet relativ günstig angepriesen würden, sagt der Auktionator.

Telekommunikation

Grossbritannien vor Ausschluss von Huawei bei 5G-Mobilfunknetz

01:54
Deutschland

Altmaier rechnet mit Wirtschaftsaufschwung ab Oktober

01:49
USA

Proteste in den USA: Demonstranten verbrennen US-Fahnen in New York

01:18
Zürich - Servette 2:0

FCZ besiegt Servette und holt Servette ein

22:33
Italien

Italien lässt Migranten von "Ocean Viking" auf Quarantäne-Schiff

22:05
Deutschland

Double geholt: Bayern München gewinnt auch den deutschen Cup

22:00
Basel - Xamax 2:0

Basel zeigt Reaktion gegen Schlusslicht Xamax

20:28
Grossbritannien

Pubs in England dürfen wieder öffnen

17:55
Rassismus

Mehrere hundert Menschen demonstrieren gegen Rassismus

16:19
Automobil

Bottas schlägt Hamilton im Qualifying von Spielberg

16:13
Tigerangriff

Tigerweibchen attackiert und tötet Pflegerin im Zoo Zürich

15:48
Tigerangriff

Tierpflegerin im Zoo Zürich von Tiger angegriffen und getötet

15:48
Polizeieinsatz

Zwischenfall in Tigergehege im Zürcher Zoo

15:48
Australien

Taucher in Australien stirbt bei Hai-Angriff

14:24
Japan

Starker Regen bringt Tod und schwere Überschwemmungen nach Japan

14:19
Coronavirus - Schweiz

Schweizer Corona-Warn-App zählt bereits über eine Million Nutzer

14:04
Affäre Maudet

Maudet verurteilt "politischen Prozess" seiner Partei gegen ihn

13:11
Parteien

Die Grünliberalen lehnen die Begrenzungsinitiative klar ab

13:02
Parteien

Die Grünliberalen lehnen Begrenzungsinitiative klar ab

13:02
Luftfahrt

Lufthansa-Chef verteidigt trotz früherer Gewinne Swiss-Staatshilfe

12:39
Coronavirus - Schweiz

97 neue Covid-19-Infizierte innert 24 Stunden gemeldet

12:28
Brand

Frau bei Brand gestorben - Zwei Kinder verletzt

12:15
Parteien

Grünliberale eröffnen digitale Delegiertenversammlung

10:32
Unfall

Zweijähriges Kind nach Sturz in Planschbecken in kritischem Zustand

10:27
Verkehrsunfall

82-jähriger Autolenker bei Auffahrkollision auf der A5 getötet

09:51
Arbeitsunfall

26-Jähriger bei Unfall mit Gemeindefahrzeug tödlich verletzt

09:10
Nordkorea

Nordkorea sieht keine Notwendigkeit für neue Verhandlungen mit USA

08:56
Luftfahrt

Boeing plant nach 50 Jahren das Ende der 747

06:36
USA

Trump: "Kampagne zur Auslöschung unserer Geschichte ist im Gange"

05:59
Eiskunstlauf

Paganini: "Lambiel holt aus allen das Beste heraus"

05:00
Heute vor 66 Jahren

Ein Fussballspiel mit weitreichenden Folgen

05:00
Coronavirus

Coronavirus breitet sich in den USA weiter aus

04:55
China

USA schicken zwei Flugzeugträger ins Südchinesische Meer

04:42
Japan

Schwere Unwetter in Japan: Zehntausende suchen Schutz

04:31
Deutschland

Die Bayern wollen das Geister-Double holen

04:30
International

WHO: Steigende Coronazahlen sind kein Anzeichen einer zweiten Welle

04:25
Super League

Wird nach Omlin auch Oberlin ein Trumpf?

04:00
Schweizer Olympia-Momente

Als bei den Lacigas in Sydney der Faden riss

04:00