Tiger Woods und Brooks Koepka erste Favoriten

Am British Open, dem ältesten Golfturnier, gewinnt seit 15 Jahren kein Aussenseiter mehr. So gesehen, könnte es Gary Woodland, der amerikanische Überraschungssieger am US Open im Juni, schwer haben.

Von Donnerstag bis Sonntag wird das British Open erstmals seit 1951 ausserhalb von England und Schottland ausgetragen. Wie vor 68 Jahren findet es in Portrush, in Nordirland, statt. Für sämtliche 156 Spieler wird der Küstenplatz also eine neue Erfahrung werden. Der Platz trägt wie fünf andere der nunmehr wieder zehn Plätze im British-Open-Zyklus das Prädikat "königlich" ("Royal Portrush").

Als bislang letzte Nobodys gewannen die Amerikaner Ben Curtis und Todd Hamilton das British Open in den Jahren 2003 respektive 2004. Beide brachten vor und nach ihren Sensationssiegen nichts Bemerkenswertes zustande. In den USA haben sie vor langem die Zugehörigkeit zu den verschiedenen Tours verloren, und auch in Europa konnten sie nicht Fuss fassen.

Die schwierigen Verhältnisse auf den dem Wind ausgesetzten Küstenplätzen des British Open favorisieren in der Regel die technisch beschlagenen und versierten Spieler wie etwa Tiger Woods und Brooks Koepka, den besten Spieler dieser Jahre.

Tiger Woods hat seine Ankündigung vom Frühling wahr gemacht. Schon in seinen besten Jahren bestritt er deutlich weniger Turniere als die meisten Konkurrenten. In diesem Jahr macht er sich noch rarer. Seit dem Triumph am US Masters im April bestritt er bis vor dem British Open nur gerade drei Turniere: die Majorturniere US PGA Championship und US Open sowie als einziges "gewöhnliches" Turnier das Memorial Tournament von Gastgeber Jack Nicklaus. Das British Open in der Kalenderwoche 29 ist erst Woods' zehntes Turnier in diesem Jahr. Über den Formstand des 43-jährigen Ausnahmekönners, der seinen 16. Titel auf Grand-Slam-Stufe anstrebt, lässt sich nichts sagen. Das British Open gewann er in den Jahren 2000, 2005 und 2006, zweimal im "Home of Golf" im schottischen St. Andrews.

Brooks Koepka war nach seinem 2. Platz am US Open - er büsste dort drei Schläge auf Sieger Woodland ein - zweimal an kleineren Turnieren im Einsatz. Beide Male kam er nicht unter die besten 50. Aber der 29-jährige Floridaner ist der Spezialist schlechthin für die grossen Turniere. Vier seiner sechs Siege errang er an Majorturnieren. Die beste Klassierung an einem British Open erreichte er 2017 als Sechster in Royal Birkdale bei Southport.

Als Titelverteidiger startet Francesco Molinari, der erste italienische Sieger an einem der vier grossen Turniere. Der 36-Jährige aus Turin war im März dieses Jahres in einer grandiosen Form. Er siegte in Orlando und wurde am hochdotierten Matchplay-Turnier der WGC-Serie in Austin Dritter. Aus den letzten fünf Turnieren jedoch holte er keinen Top-15-Platz heraus, auch nicht an der US PGA Championship und am US Open.

Dustin Johnson müsste liefern

Bei keinem anderen Golfer ist das Verhältnis zwischen allgemeiner Dominanz und grossen Siegen so schlecht wie bei Dustin Johnson. Seit Februar 2017 war Johnson während insgesamt 91 Wochen die Nummer 1 der Weltrangliste. Derzeit steht nur Brooks Koepka über ihm. Nach dem Premierensieg am US Open 2016 gewann der 35-Jährige aus South Carolina jedoch keine grossen Turniere mehr.

Rückkehr nach 68 Jahren

Ein einziges der bislang 147 British Open hat in Portrush stattgefunden. Das war 1951. In dieser Woche kehrt der Platz an der nordirischen Nordküste unweit von Londonderry in den erlauchten Kreis der British-Open-Plätze zurück.

Jetzt sind es wieder zehn Plätze, alle an den Küsten gelegen, die das erstmals 1860 ausgetragene älteste Turnier der Welt im Zyklus beherbergen. Der Old Course von St. Andrews, das "Home of Golf", kommt am häufigsten zum Zug, nämlich alle fünf Jahre. Fünf Plätze liegen in Schottland, vier in England.

Die Plätze des British Open. England: Royal St. George's (östlich London), Royal Liverpool, Royal Birkdale (Nähe Southport), Royal Lytham and St. Annes (Nähe Blackpool). Schottland: Turnberry (Nähe Ayr), Royal Troon (Nähe Glasgow), Muirfield (Nähe Edinburgh), St. Andrews (Nähe Dundee), Carnoustie (Nähe Dundee). Nordirland: Portrush (Nähe Londonderry).

Unwetter

Ein Toter und fünf Vermisste nach heftigem Regen in Nordspanien

21:55
Champions League

Nächste Heimniederlage für Ajax gegen Klub aus England

20:52
Swiss Indoors

Federer mit dem zweiten Express-Sieg

20:21
Fussballstadion

Zürich steuert auf erneute Abstimmung über Fussballstadion zu

20:14
Brexit

EU-Staaten für Verschiebung des Brexit - Zeitraum aber offen

19:35
NHL

Sbisa zu Winnipeg statt Anaheim

19:07
Swiss Indoors

Wawrinka ohne Probleme zum Auftaktsieg

18:22
Finanzdienstleister

Zuckerberg verteidigt Digitalwährung Libra im US-Kongress

18:22
Syrien

Türkei verkündet dauerhafte Waffenruhe im Norden Syriens

18:05
Syrien

Türkei hat dauerhafte Feuerpause in Syrien zugesichert

18:05
Syrien

Trump: USA heben Sanktionen gegen die Türkei auf

18:05
Deutschland

Holocaust-Überlebende Hanni Lévy mit 95 Jahren gestorben

17:57
Auszeichnung

Thomas-Mann-Preis 2019 für italienischen Germanisten Claudio Magris

17:07
Österreich

Neues Parlament in Österreich hat sich konstitutiert

17:00
Migration

Italien will Hotspot auf Lampedusa ausbauen

16:08
Kunst

"Kunstkompass": Pipilotti Rist ist neu in den Top Ten

15:33
Luftverkehr

Unglücksmaschine 737 Max verhagelt Boeing das Ergebnis

14:20
Libanon

Demonstrierende in Beirut errichten Strassensperren

14:05
Vierbeinige Retter

Katzen retten Hausbesitzern in Italien bei Erdrutsch das Leben

14:02
Österreich

Österreichs neues Parlament so weiblich wie noch nie

13:33
Baurechtszinsen

Studio Leutschenbach: Stadt Zürich will die SRG zur Kasse bitten

13:18
Gesundheit

BAG-Direktor Pascal Strupler tritt in einem Jahr zurück

13:13
Fall Garnier

Justiz zieht Schlussstrich unter Freiburger Affäre Garnier

12:21
Syrien

Syrischer Kurde zündet sich vor dem UNHCR in Genf an

12:19
Energie

Mehr Transparenz beim Autokauf ab nächstem Jahr

12:17
Bundesgericht

18-jährige Freiheitsstrafe für Mordversuch im Asylheim Embrach ZH

12:00
Bundesgericht

Kanton Thurgau braucht Gesetz für automatische Verkehrsüberwachung

12:00
Zum 27. Oktober

Letzter "Tatort" aus Luzern: Kommissar Flückiger ganz entfesselt

11:27
Grossbritannien

39 Tote in Container in Grossbritannien entdeckt

11:19
Grossbritannien

Polizei findet 39 Tote in Lastwagen-Container nahe London

11:19
Grossbritannien

39 Leichen in Lastwagen in Grossbritannien entdeckt

11:19
Weinernte

Winzer erwarten guten Jahrgang - Preise unter Druck

11:17
Autoindustrie

Autokonzern PSA steigert Umsatz trotz weniger verkauften Autos

10:59
Tierschutz

Das Schreddern lebender Küken ist ab Anfang 2020 verboten

10:52
Deutschland

Lügengeschichte von Kindern löst Polizei-Grosseinsatz in Bayern aus

10:37
Frankreich

Mutmasslich psychisch kranker Mann besetzt stundenlang Museum

10:14
Frankreich

Polizei nimmt in südfranzösischem Museum verschanzten Mann fest

10:14
Frankreich

Mindestens ein Mann in Museum in Südfrankreich verschanzt

10:14
WTA Finals

Belinda Bencic: "Das macht mich extrem stolz"

10:00
Wahlen 2019 - SZ SR

SVP, CVP und Auslandschweizerin kämpfen um Schwyzer Ständeratssitz

09:50
Medizin

Wie der Zebrafisch sein Herz repariert

09:48
Hongkong

Nach Streit um Auslieferungsgesetz in Hongkong: Mörder freigelassen

09:30
Plastikabfall

Ab Ende 2020 geben Detailhändler keine Plastiksäcke mehr gratis ab

09:08
Plastikabfall

Bei Coop gibt es ab 2020 keine Plastiksäcke mehr gratis

09:08
Gesundheitspolitik

St. Galler Regierung will fünf Regionalspitäler schliessen

08:41
Detailhandel

Österreichische XXXLutz-Gruppe kauft Möbel Pfister

08:15
Detailhandel

Möbel Pfister wird nach Österreich verkauft

08:15
Hypotheken

Zinsen für Festhypotheken steigen seit Mitte August wieder

08:13
Maschinenindustrie

Sulzer steigert Bestellungseingang in ersten neun Monaten

08:03
Swiss Indoors

Wawrinka: "So schrecklich war mein Jahr ja nicht"

08:00
Industrie

ABB setzt weniger um und verdient weniger

07:36
NHL

Josi und Malgin mit den Saisontreffern 4 und 3

06:49
Brexit

EU muss über erneute Brexit-Verlängerung entscheiden

06:33
Brexit

Brexit-Verschiebung wird wahrscheinlicher

06:33
USA

Ukraine-Affäre: Trump gerät durch Botschafter-Aussage unter Druck

06:07
Informationstechnologie

Snapchat enttäuscht Börse mit verhaltenem Geschäftsausblick

05:20
Chile

Präsident Piñera lenkt nach Unruhen ein und verspricht Reformen

04:33
Chile

Chiles Präsident kündigt soziales Massnahmenpaket an

04:33
Brasilien

Brasiliens Kongress beschliesst Bolsonaros Rentenreform

04:12
Israel

Israelischer Präsident beauftragt Benny Gantz mit Regierungsbildung

03:31
Kriminalität

Anklage gegen Schauspielerin Loughlin ausgeweitet

03:16
Sportartikel

Nike kündigt Chefwechsel an - Ex-Ebay-Chef übernimmt Spitzenjob

02:24
Luftverkehr

Boeing entlässt Chef seiner Passagiermaschinensparte

01:50
Raumfahrt

Bezos verbündet sich mit anderen Unternehmern für Mond-Projekt

01:23
Unfälle

Tödlicher Unfall mit Tram der Basler Verkehrsbetriebe in Weil D

00:59
Wahlen 2019 - FR SR

SVP Freiburg verzichtet auf zweiten Wahlgang für den Ständerat

23:55
Wahlen 2019 - FR SR

SVP verzichtet auf zweiten Wahlgang und unterstützt FDP-Kandidatin

23:55
China

Medien - China will Hongkongs Regierungschefin Lam austauschen

23:28
National League

Lakers-Trainer Jeff Tomlinson fällt wegen Operation aus

23:10