"Avengers: Endgame" ist weltweit erfolgreichster Film aller Zeiten

Der zehn Jahre alte Rekord ist geknackt - "Avatar" ist nicht mehr der erfolgreichste Film aller Zeiten. An den Machtverhältnissen in Hollywood ändert der Spitzenplatz von "Avengers: Endgame" nichts - sieben der zehn erfolgreichsten Titel gehören einer Firma.

Der Superhelden-Film "Avengers: Endgame" ist seit dem Wochenende der weltweit erfolgreichste Film der Kinogeschichte. Er steht nun laut vorläufigen Zahlen der Branchenseite Box Office Mojo bei 2,7902 Milliarden Dollar weltweitem Einspiel und hat damit die alte Bestmarke von "Avatar" in Höhe von 2,7897 Milliarden Dollar überboten.

Allerdings sind diese Zahlen des vor zehn Jahren erschienenen Science-Fiction-Epos' nicht an die Inflation oder steigende Preise für Kinotickets angepasst.

Rekord bleibt bei Marvel

Der Rekord bleibt im selben Unternehmen, denn "Avengers" ist Teil des seit 2009 zu Disney gehörenden Marvel-Comicuniversums. Erst im März kaufte Disney dann auch für 71,3 Milliarden Dollar Fox gekauft, dessen Studio 20th Century Fox auch die Rechte an "Avatar" besass.

Disney gehören damit unter anderem die Rechte an den Marvel- und an den Star-Wars-Filmen, an den Animationsfilmen von Pixar und an Einzelhits wie "Titanic". Der Konzern besitze die Rechte an sieben der zehn kommerziell erfolgreichsten Filme der Geschichte, schreibt "Variety".

In Nordamerika bleibt "Avengers: Endgame" mit etwa 855 Millionen Dollar hinter "Star Wars: Das Erwachen der Macht" und knapp 937 Millionen Dollar nur auf dem zweiten Rang der erfolgreichsten Filme aller Zeiten. Insgesamt kommen die 23 Filme des Marvel-Universums in den USA und Kanada auf rund 8,5 Milliarden Dollar Gesamteinspiel, die 19 Star-Wars-Filme nahmen knapp 4,6 Milliarden Dollar ein.

Rechnet man historische Daten hoch auf heutige Preisniveaus, dann ist immer noch der erstmals 1939 veröffentlichte "Vom Winde verweht" der Spitzenreiter in den USA und Kanada. Dessen damals und bei einigen Wiederaufführungen dort eingenommene rund 200 Millionen Dollar entsprächen laut Box Office Mojo zu heutigen Preisen rund 1,8 Milliarden Dollar.

Gewalttat

Junger Mann verletzt in Trimbach Eltern und Bruder

11:56
USA

Streit um Wandgemälde mit Sklaven und Ureinwohnern in San Francisco

11:20
Hongkong

Hunderttausende trotzen Peking

09:48
Hongkong

Zehntausende versammeln sich zu neuer Demonstration in Hongkong

09:48
ATP/WTA Cincinnati

Ein Turnier der Überraschungen in Cincinnati

07:39
Presseschau

Defekte Zugtüren und immer mehr Schweizer mit Mehrfachjobs in den Sonntagszeitungen

06:10
Afghanistan

Schock und Wut in Afghanistan nach Anschlag mit mehr als 60 Toten

05:35
Afghanistan

Über 60 Tote und 180 Verletzte bei Attentat an Hochzeit in Kabul

05:35
Bahnunfall

SBB-Chef: Bisher 20 Zugtüren mit defektem Einklemmschutz entdeckt

05:31
Waldbrand

Wieder Waldbrand auf Gran Canaria ausgebrochen

05:24
Brexit

Briten drohen Lebensmittel- und Benzin-Engpässe bei Chaos-Brexit

04:54
Argentinien

Argentiniens Finanzminister zurückgetreten

03:55
Deutschland

Zwei Tote bei Messerangriff an Bahnhof in Iserlohn (D)

02:36
Nahost

Israelische Soldaten töten drei Palästinenser an Grenze zu Gaza

00:30
Nahost

Radikale Palästinenser feuern drei Raketen auf israelisches Gebiet

00:30
Afghanistan

Dutzende Opfer bei Explosion während Hochzeitsfeier in Kabul

23:03
Frankreich

Unzufriedener Restaurant-Gast erschiesst Kellner in Frankreich

22:05
Sudan

Militär und Protestbewegung im Sudan besiegeln Übergangsregierung

19:58
Türkei

Ein Toter bei Überschwemmungen in Istanbul - Basar überflutet

19:09
Schweizer Cup

Mühseliger Sieg des FCZ bei den Black Stars

19:06
Orientierungslauf

Schweizer OL- Frauen holen auch im dritten Rennen eine Medaille

18:43
Misshandlung

Vierjährige in Brugg durch Vater schwer verletzt

18:15
Bundesliga

Dortmund nach Horrorstart zum Kantersieg

17:29
Parlamentarier-Fussball

Parlamente aus der ganzen Schweiz kicken - Wallis holt Pokal

17:25
Wahlen 2019

Cassis: Auslandschweizer sind Botschafter Schweizer Interessen

15:37
Filmfestival Locarno

Locarno-Rückkehrer Pedro Costa gewinnt Leoparden-Jagd

15:22
Felssturz

Zwei Felsblöcke über der Axenstrasse gesprengt

14:57